Loading

GSE System Global Sustainable Enterprise System

Nutzen

Das GSE System hilft Unternehmen und Organisationen, sich in der Welt der Nachhaltigkeitsbewertung besser zurechtzufinden. Das System bietet einen Überblick über alle organisationalen Nachhaltigkeitsleistungen, sowohl auf Prozess- als auch auf Produktebene. Die Nachhaltigkeitsperformance wird somit auf der digitalen Plattform gebündelt dargestellt. Diese ermöglicht es Unternehmen, eine Übersicht über ihre Nachhaltigkeitsperformance zu erhalten, sowie auch ihre Lieferanten einzuladen, dasselbe zu tun. Gleichzeitig werden Risiken in der Lieferkette überwacht und reduziert.

Prämissen

Das Tool

Das Global Sustainable Enterprise System ist eine übergreifende, skalierbare und führende Online-Nachhaltigkeitsplattform, die auf internationalen Standards für nachhaltiges Management basiert. Das GSE System inkludiert alle relevanten Zertifizierungen, Gütezeichen und Labels im Bereich Nachhaltigkeit und zirkuläre Geschäftspraktiken.

Die Zentrale Struktur des Systems ist das Haus der Nachhaltigkeit

Auf organisationaler Ebene, misst das GSE System Ihre Nachhaltigkeitsperformance basierend auf 5 Thematiken. Wir nennen sie die Nachhaltigkeitssäulen. Alle fünf Säulen basieren auf international anerkannten und häufig verwendeten Standards:

Corporate Social Responsibility (CSR) Richtlinie: ISO 26000, OECD / Struktur: ISO HLS, GRI

Nachhaltige Beschaffung Richtlinie: ISO 20400 / Struktur: ISO HLS, GRI

CO2-Reduktion Richtlinien: ISO 14064-1, ISO 50001, PEF / Struktur: ISO HLS, GRI

Circular Economy Richtlinien: BS 8001 / Struktur: ISO HLS, GRI

Gesundheit & Sicherheit Richtlinien: ISO 45001 / Struktur: ISO HLS, GRI

Auf der Produkt-/ Projekt-/ Gebäudeebene misst das GSE System die Umwelt- & Kreislaufperformance mithilfe von: Circular Footprint (CPF) / Ökologischer Fußabdruck

Umsetzungsebene

UNTERNEHMENSEBENE

Umsetzungsebene

Produktebene

Credits:

Creato con un’immagine di Markus Spiske - "untitled image"