2. Winter. Keller. Wanderung. In Immendorf. Ein Pictorial von Andreas Semerad

Den Ausgangspunkt bildet der Taubinger-Keller. Auf dem Titelbild erzählt uns Kellergassenführerin Petra Thürr die Architektur eines typischen Kellers und die Notwendigkeit einer Kellergasse.

Frau Vizebürgermeisterin Annemarie Maurer begrüßt die TeilnehmerInnen.

Auf unserer nächsten Station versammeln wir uns vor dem Vorkappl-Keller. Wie der Kellertyp zu seiner Bezeichnung kommt, erklärt uns Kellergassenführerin Rudolfine Thürr.

Wir steigen in dem Vorkappl-Keller hinab und tauchen wenig später im Nachbarkeller auf.

Mittlerweile setzt die Abenddämmerung ein und die Immendorfer Kellergasse füllt sich mehr und mehr mit BesucherInnen.

Bürgermeister-Keller

Vor dem Bürgermeister-Keller versammelt sich eine Menschentraube. LAbg. Bgm. Richard Hogl erzählt die Geschichte seines Kellers.

Wir erreichen die Mitte der Kellergasse.

Binder-Keller

Geballte Gastronomie erwartet uns vor dem Binder-Keller und dem Krimmel-Keller.

Krimmel-Keller

Wie es damals zuging, wenn in den Rieden gearbeitet wurde, wußte sehr genau der Kellergassenführer Johann Krimmel zu erzählen.

Einführende Worte von Kellergassenführer Johann Krimmel.

Warum ist der Schlüssel so wichtig?

Und was hat die Weinflasche mit der Uhrzeit gemeinsam?

Hin zum Dürr-Keller. Der Wullersdorfer Geschichtsverein präsentiert ein Kurzvideo über die Ausgrabung der Kreisgrabenanlage und Auszüge aus der wechselvollen Immendorfer Geschichte.

Ausrasten mit Geschichtslektionen im Dürr-Keller
Eine kleine Wegzehrung kann unterwegs nicht schaden. Vor dem Widerna-Keller erhalten wir Stärkung.
Sonnen-Keller

Der Sonnen-Keller bildet das Ende der Kellergasse. Ab jetzt beginnt der Hohlweg, der uns zur Kreisgrabenanlage führt.

Auf unserer letzten Station, das Freilichtmuseum der Kreisgrabenanlage, empfängt uns Durstige die Freiwillige Feuerwehr Immendorfer mit Löschmittel.

Wir geniessen die Aussicht auf das Wullersdorfer Becken. Oder halten wir eher nach dem Frühling Ausschau?

ENDE

Hoffentlich hat Ihnen die Bildreportage gefallen! Würde mich auf Ihre Reaktionen sehr freuen. Ergänzungen und Verbesserungen können Sie mir gerne mitteilen. Schreiben Sie an office@andreas-semerad.com.

Der 2. Winter. Keller. Wanderung. In Immendorf. ist eine Veranstaltung des Tourismusvereins Wullersdorfer Land.

Alle Rechte vorbehalten: Mag. Andreas Semerad, 2017.

Besuchen Sie mein Portfolio auf www.andreas-semerad.com.

Infos finden Sie unter austria.andreas-semerad.com.

Created By
Andreas Semerad
Appreciate

Made with Adobe Slate

Make your words and images move.

Get Slate

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a Copyright Violation, please follow Section 17 in the Terms of Use.