Loading

Herzlich willkommen zur Adobe Abendschule Immer mittwochs ab 17:00 Uhr

Neue Ideen für Ihren Unterricht in einer virtuellen Konferenzserie

Das neue Schuljahr steht vor der Tür und wir laden Sie herzlich zu unserer Eventserie ein, um Sie bei Ihrer Arbeit zu unterstützen. Ab September bieten wir Ihnen jeden Mittwoch eine Stunde geballte Inspiration – ganz bequem bei Ihnen zu Hause. Finden Sie viele neue Unterrichtsideen, lernen Sie spannende Digitaltools kennen und knüpfen Sie Kontakte mit Gleichgesinnten.

Jeden Mittwoch um 17:00 Uhr – schalten Sie ein, wir freuen uns auf Sie! Und falls Sie die ersten Termine verpasst haben: Kein Problem. Die bereits gesendeten Webcasts sind für Sie jederzeit on demand verfügbar.

Das Programm im September

Tag 1: Mittwoch, 02.09.2020, 17:00 Uhr

Lernen Sie zwei digitale Medienprojekte kennen, die Sie schnell und unkompliziert in Ihren Unterricht integrieren können. Mit Schüleraufgabe: Buchreferat und Digitale Versuchsdokumentation stehen Ihnen zwei spannende Einheiten für sprachliche und naturwissenschaftliche Fächer zur Verfügung.

Tag 2: Mittwoch, 09.09.2020, 17:00 Uhr

Erfahren Sie am Beispiel des Geschichtsunterrichts, wie die Zusammenfassung von Gelerntem mithilfe einer Website funktioniert. Im Anschluss beantwortet unser Experten-Gespräch die Frage, wie Lehrerinnen und Lehrer ein gelingendes Medienkonzept für Ihre Schule erstellen können.

Tag 3: Mittwoch, 16.09.2020, 17:00 Uhr

Praxisnah und Schritt für Schritt: Heute erfahren Sie im 60-minütigen Workshop: Adobe Spark in der Unterrichtspraxis, wie Sie das kostenlose Tool gemeinsam mit Ihren Schülerinnen und Schüler zielführend im Unterricht einsetzen können – fächerübergreifend, flexibel und kreativ.

Tag 4: Mittwoch, 23.09.2020, 17:00 Uhr

Heute beschäftigen wir uns mit Bewegtbildern – Rush Basics: Videoschnitt für den Unterricht vermittelt Ihnen die Grundprinzipien des Lernvideos. Anschließend wenden wir uns dem Thema Digitale Kreativität im Kunstunterricht zu und erkunden zeitgemäße Kollaborativ-Projekte.

Tag 5: Mittwoch, 30.09.2020, 17:00 Uhr

In welchen Fächern ergeben Lernvideos Sinn? Worauf ist bei der Erstellung zu achten? Eignen sie sich als kollaboratives Projekt, das Schülerinnen und Schüler gemeinsam erarbeiten? Im Workshop: Lernvideos im Unterricht steigen wir tief in die Materie ein.

Das Programm im Oktober

Tag 6: Mittwoch, 07.10.2020, 17:00 Uhr

In dieser Folge klären wir über das Thema Datenschutz bei Adobe auf und widmen uns den wichtigsten Fragen zum Thema. Außerdem geht es um Hausaufgaben im Fernunterricht: Wir zeigen Ihnen, wie Sie Arbeitsblätter und Unterrichtsmaterial schnell und einfach digitalisieren und in Distance-Learning-Situationen nutzen können.

Tag 7: Mittwoch, 14.10.2020, 17:00 Uhr

Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie animierte und interaktive Arbeitsblätter erstellen, die Ihnen ganz neue Möglichkeiten im Unterricht eröffnen. Anschließend dreht sich unter Expertengespräch um die Frage, wie digitale Medien das Lernen nach dem 4K-Prinzip unterstützen können.

Tag 8: Mittwoch, 21.10.2020, 17:00 Uhr

Wie integrieren Sie die immer beliebter werdenden Lernvideos pädagogisch sinnvoll in Ihren Unterricht? Wir sehen uns in dieser Woche einmal genauer an, wie die Aufgabenstellung und Benotung von Lernvideos konkret aussehen kann.

Tag 9: Mittwoch, 28.10.2020, 17:00 Uhr

Am Beispiel des Geschichtsunterrichts zeigen wir Ihnen heute, wie die Erstellung von Podcasts eine kreative und motivierende Aneignung von Lerninhalten ermöglicht. Außerdem sehen wir uns an, wie gut die Anwendungen von Adobe und Microsoft zusammenarbeiten, um Sie bei Ihrer Arbeit zu unterstützen.

Das Programm im November

Tag 10: Mittwoch, 04.11.2020, 17:00 Uhr

Heute erfahren Sie, welche Einsatzmöglichkeiten es für digitale Tools im Sportunterricht gibt: Zum Beispiel helfen Videoaufnahmen bei der Bewegungsanalyse. Außerdem sprechen wir darüber, nach welchen Kriterien sich digitale Kreativleistungen benoten lassen.

Tag 11: Mittwoch, 11.11.2020, 17:00 Uhr

In dieser Woche widmen wir uns in einem ausführlichen Expertengespräch dem Thema Kollaboration mit digitalen Tools – auch und gerade in Zeiten des hybriden Lernens. Dabei beleuchten wir die Perspektiven unterschiedlicher Fächer: von Sprachen über Kunst bis MINT.

Tag 12: Mittwoch, 18.11.2020, 17:00 Uhr

Erfahren Sie mehr über die Adobe Photoshop Basics: Wie sehen die Grundlagen der Bildbearbeitung aus und warum ist die kritische Reflexion für Schülerinnen und Schüler so wichtig? Außerdem zeigen wir Ihnen eine Möglichkeit, digitale Unterschriften einzuholen – eine zeitsparende Option, um Einverständniserklärungen der Eltern einzusammeln oder Zahlungen für eine Klassenfahrt abzuwickeln.

Tag 13: Mittwoch, 25.11.2020, 17:00 Uhr

In dieser Woche zeigen wir Ihnen, wie Sie professionelle Informationstafeln mit QR-Codes gestalten können und welche Einsatzmöglichkeiten es im Unterricht gibt. Außerdem sprechen wir über die Frage, wie eine produktive und zielorientierte Zusammenarbeit mit dem Sachaufwandsträger Ihrer Schule aussehen kann.

Das Programm im Dezember

Tag 14: Mittwoch, 02.12.2020, 17:00 Uhr

Heute präsentieren unsere Referenten Ihnen mit dem Thema Visuelle Gedichterschließung ein inspirierendes Beispiel für die Verwendung von Digitaltools im Deutschunterricht. Anschließend erklären wir Ihnen, wie die Bereitstellung von Creative Cloud an Ihrer Schule funktioniert und wie Sie Adobe Produkte zentral verwalten können.

Tag 15: Mittwoch, 09.12.2020, 17:00 Uhr

Erleben Sie heute, wie der Einsatz von Videos beim Aussprachetraining im Fremdsprachenunterricht helfen kann und erfahren Sie mehr über die unterschiedlichen Lizenzierungsangebote und Kosten von Creative Cloud für Bildungseinrichtungen.

Ressourcen und Hilfsmittel

Nähere Informationen zu unseren Produkten und Angeboten speziell für Schulen finden Sie auf unserer Website.

Was ist Adobe Spark, wo kann ich es kostenlos beziehen und wie gelingt der schnelle Start? Alle Infos, Tipps und Tutorials finden Sie in diesem Blogpost.

Der nächste Schritt – Creative Cloud! Wie erhält meine Schule Zugriff, wie hoch sind die Kosten und was kann ich damit tun? Alle Infos finden Sie hier.

Weitere Informationen zur Bereitstellung von Adobe Spark oder zu den Lizenzierungsmöglichkeiten von Creative Cloud erhalten Sie auch bei Ihrem Adobe Fachhändler. Wenn Ihre Einrichtung noch keinen Adobe Fachhändler hat, schreiben Sie uns bitte unter partner@adobe.com – wir stellen gerne den Kontakt her.