Die Schulbücherei der ALFRED-ADLER-SCHULE

Text/Fotos: E. Wahl

In unserer Schülerbücherei wollen wir den Schülerinnen und Schülern freien Zugang zu Büchern ermöglichen, um eine überdauernde Lesebegeisterung zu wecken.

Das Angebot berücksichtigt die verschiedenen Lesevorlieben und -interessen und die unterschiedlichen Lesefähigkeiten der Kinder. Vom Bilderbuch bis zum Jugendbuch sind Bücher für alle Altersstufen vertreten. Die Kinder können zwischen Romanen, Phantastischen Geschichten, Kinderkrimis, Abenteuerbüchern, Märchen, Sagen, Sachbüchern und Zeitschriften auswählen. Außerdem können sie in Nachschlagewerken stöbern und einfache Kinderbücher in englischer Sprache kennen lernen.

Buchspenden für neue Bücher sind immer willkommen. Natürlich sollen bei Neuanschaffungen Schülerwünsche berücksichtigt werden. Deshalb erfolgt regelmäßig eine Schülerbefragung zu Lieblingbüchern und Wunschtiteln.

Der Raum wurde so gestaltet, dass er zum Lesen anregt und eine freundliche und gemütliche Atmosphäre ausstrahlt. Das Angucken und Lesen von Büchern soll auch zu Hause einen festen Platz haben.

Deshalb dürfen die Kinder die Bücher ausleihen. Die Bücherei ist immer freitags in den beiden letzten Stunden geöffnet. Die Kinder dürfen zwei Bücher für die Dauer von zwei Wochen ausleihen. Zur Zeit leihen alle Kinder der Primarstufe Bücher aus.

Am liebsten lesen sie Sachbücher über Tiere, Natur und Technik, Kinderkrimis und Abenteuer vom kleinen Drachen Kokosnuss. Für die älteren Kinder sind Greg's Tagebücher ganz oben auf der Beliebtheitsskala. Da die Kinder, zu unserer Freude auch weiterhin großes Interesse an der Bücherei zeigen, sollten weitere Lesezeiten angeboten werden.

Created By
J. Blaß
Appreciate

Credits:

© 2016 Alfred-Adler-Schule

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a Copyright Violation, please follow Section 17 in the Terms of Use.