Loading

Große Trends verschaffen Ihrem Vermögen Rückenwind Juni 2021

Siegfried Top, Stratege, KBC Asset Management
„Die Welt entwickelt sich rasant. Dies bringt Herausforderungen und Chancen mit sich. Für Unternehmen ist es von entscheidender Bedeutung, Lösungen für neue und zukünftige Bedürfnisse anzubieten. Anleger, die diesen Trends erfolgreich folgen, profitieren langfristig davon.„

Diese Trends geben unserer Zukunft eine entscheidende Wendung

Wir sind mehr und wir werden älter

Die Vereinten Nationen schätzen, dass die Weltbevölkerung von heute 7,7 Milliarden Menschen auf 10 Milliarden Menschen im Jahr 2050 anwachsen wird. Diese Entwicklung hat Auswirkungen auf unsere natürlichen Ressourcen, die nur in begrenzten Mengen zur Verfügung stehen. Denken Sie an die verfügbare Menge an Süßwasser, die immer weiter abnimmt.

Unsere Lebenserwartung steigt weiter an. Und es geht schnell: Jede Sekunde werden zwei Menschen auf der Welt 60 Jahre alt. Dies erfordert spezifische Lösungen im Bereich des Gesundheitswesens oder der Altenpflege.

Mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung lebt in Städten, und diese Zahl steigt. Deshalb müssen wir uns auf innovative Weise mit Wohnungsbau, Raumplanung, Infrastruktur usw. befassen.

Unsere Art zu leben und zu arbeiten hat sich dramatisch verändert

Für unseren Alltag und unsere Arbeit nutzen wir immer öfter digitale und Online-Anwendungen.

Darüber hinaus stellt eine neue Generation von Konsumenten, die so genannten „Millennials“, die zwischen 1980 und 2000 geboren wurden, Erfahrung über Besitz. Der Erfolg der Teilwirtschaft ist ein Beispiel dafür. Ihre Vorliebe für neue Technologien und soziale Netzwerke ist tonangebend.

Wir sind uns unserer Auswirkungen auf die Umwelt bewusster und erwarten von den Unternehmen, dass sie nachhaltige Lösungen fördern.

Innovative Produkte und Dienstleistungen gestalten die Zukunft nach unseren Vorstellungen

Technologische Innovationen folgen in rascher Folge aufeinander. Nicht nur Automatisierung und Robotisierung, sondern auch kluge Lösungen wie die künstliche Intelligenz erobern die Welt. Wir verwenden sie täglich, oft unbewusst.

Wir befinden uns am Vorabend eines neuen Zeitalters. Die gegenwärtigen Anwendungen sind bereits zahlreich, die zukünftigen Möglichkeiten scheinen endlos.

3 Gründe, auf diese Trends zu setzen

  1. Strukturelles Wachstum durch Konzentration auf die Zukunft
  2. Digitale Transformation als Hebel für Chancen
  3. Corona erzeugte eine Eigendynamikze
1. Strukturelles Wachstum durch Konzentration auf die Zukunft

Wichtige demographische, gesellschaftliche, ökologische und technologische Trends verändern unsere Welt radikal. Sie werden unsere Wirtschaft nicht nur tiefgreifend, sondern auch langfristig beeinflussen.

Aufgrund des langfristigen Aspekts entwickeln sich diese Trends unabhängig vom Wirtschaftszyklus. Sehen Sie es als einen Kompass, der bei jedem Wetter klar die Richtung anzeigt.

Unternehmen, die sich auf die strukturellen Trends einstellen und eine Lösung für die vielen Herausforderungen bieten, haben oft ein grundsolides Geschäftsmodell. Mittelfristig führt ihr hohes und stabiles Gewinnwachstum zu einer starken Wertschöpfung.

2. Digitale Transformation als Hebel für Chancen

Wir leben in einer digitalen Welt. Der Wechsel zum Digitalen verläuft schnell und unumkehrbar.

Heute greifen fast alle Sektoren nach digitaler Unterstützung, um effizienter zu arbeiten und einen Mehrwert zu schaffen. Neue Verdienstmodelle werden erschlossen, die in der Regel zu höheren Margen führen.

Technologieunternehmen stehen im Zentrum dieses Umbruchs, aber die Auswirkungen reichen weiter:

  • Immer mehr Automatisierung und Robotisierung in der Industrie.
  • Eine tiefgreifende Verlagerung hin zum E-Commerce, von der auch die Anbieter von Online-Zahlungen profitieren.
  • Online-Unterhaltung, E-Games und soziale Netzwerke verdrängen traditionelle Medien wie Zeitungen und Fernsehen.
  • Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen finden ihren Weg. Die Möglichkeit, gigantische Datenmengen in Echtzeit zu analysieren, schafft sowohl für Unternehmen als auch für Kunden einen Mehrwert. Auch Datenanbieter, Cloud Computing und Dateninfrastrukturunternehmen gewinnen dadurch an Boden.
  • Die Cybersicherheit gewährleistet, dass all dies auf sichere Weise und unter Achtung der Privatsphäre geschieht.
3. Corona erzeugte eine Eigendynamikze

Der Bildschirm unseres Smartphones oder Laptops ist unser Fenster zur Welt.

  • Telearbeit ist hier, um zu bleiben, was für die Anbieter von Cloud-Software gut ist.
  • Wir kaufen enorm viel online ein. Das kommt auch Logistikunternehmen zugute, denn Ihre Pakete sollen schnell bei Ihnen zu Hause ankommen.
  • Eine virtuelle Welt der Bildung, des Sports und der Kultur tut sich auf. Streaming-Spieler und Spieleentwickler erreichen ein neues Publikum.

Das Gesundheitswesen zeigt sich von seiner besten Seite, aber um den zukünftigen Druck zu entlasten, muss es massiv in Innovationen investieren.

  • Arztkonsultationen auf Distanz sind Realität.
  • Forschung und Entwicklung neuer Medikamente und medizinischer Anwendungen stehen im Rampenlicht. Auch hier bietet die Technologie einen Teil der Lösung.
  • Unsere derzeitige Infrastruktur für die Altenpflege ist erneuerungsbedürftig und muss weiter ausgebaut werden.

Wussten Sie schon?

E-Commerce - interessante Alternative während des Lockdowns

Wir alle kaufen mehr online ein. Dieser Trend war bereits vor dem Ausbruch von Covid-19 erkennbar, aber das Virus hat ihn zusätzlichen beschleunigt.

Das Potenzial ist enorm, der Aufwärtstrend scheint unaufhaltsam. Verbraucher, die noch nie zuvor etwas im Internet gekauft haben, haben die Bequemlichkeit und die Vorteile des Online-Shoppings entdeckt. Der erste Schritt ist getan, und die Tür für zukünftige Online-Einkäufe ist offen.

Der Erfolg des E-Commerce wird sich auch nach der Krise fortsetzen.

Redaktionsschluss: 20.05.2021. Dieses Dokument ist eine Veröffentlichung von KBC Asset Management NV (KBC AM). Die Informationen können unangekündigt geändert werden und bieten keine Garantie für die Zukunft. Dieses Dokument darf nicht – auch nicht teilweise – ohne die vorherige ausdrückliche und schriftliche Zustimmung von KBC AM reproduziert werden. Diese Informationen unterliegen belgischem Recht und der ausschließlichen Zuständigkeit der belgischen Gerichte. Die Anlage in Aktien ist unsicher und mit Risiken verbunden.