Loading

crazy fish & tender moon markus brenner

Galerie Wild Zürich

Einladung zur Ausstellungseröffnung

am 20. Februar 2020 um 19 Uhr

crazy fish & tender moon

photo objects and multimedia show

von Markus Brenner

Einführende Worte: Paolo Bianchi, Kunstkritiker und Kurator

ROCCO

Weshalb schwimmen Fische nackt? Markus Brenner widmet sich dieser Frage mit Leidenschaft und Hingabe und mit faszinierender Präzision. Fische in Badeanzügen sind seine Sujets, seit Jahren. Schön und schrecklich, der Tod und das Leben spiegeln sich in den nur scheinbar lustigen Bildern. Auf den modischen Aspekt seiner Arbeiten angesprochen, sagt Brenner: »Wer lustvoll die Oberfläche feiert, erfährt mehr über die Tiefe.«

Riot 1 / 2 / 3

Er ist als Videokünstler ein leidenschaftlicher Liebhaber alles Fließenden. Nicht nur als Schwimmer und Windsurfer, sondern vor allem mit seinen Kunstprojekten setzt er sich dem Element Wasser aus.

Videostills aus LA DOLCE LUNA

20. Februar - 22. April 2020

Limmatstrasse 257, CH 8005 Zürich

ÖFFNUNGSZEITEN:

Di. - Fr. von 14.00 - 18.30, Sa. von 11.00 - 14.00

-------------------------------------------

OFFICE GERMANY

Kräherweg 15, D-78259 Mühlhausen

Tel. CH +41 43 205 22 74 ••• DE +49 7733 948 50 88

Mob. D +49 172 985 35 51

mail@galerie-wild.ch | www.galerie-wild.ch

Created By
Galerie Wild Zürich
Appreciate

Credits:

Photos by the Artist