Loading

VWO 6 K 3 L 1

Das Germatikspiel

AUFGABE 1

Ergänze:

Bergbau • Zwerge • Zukunft • Generation • Gärten • Wiege • Werkstatt • Figuren • Firma • Version

Typisch deutsch: der Gartenzwerg

In vielen deutschen 1. _____ stehen kleine Zwerge mit roten Mützen. Meistens tragen die 2. _____ Werkzeuge bei sich, denn sie erinnern an die Männer, die früher in den Bergwerken gearbeitet haben. In der 3. _____ von Reinhard Griebel in Gräfenroda werden die 4. _____ noch von Hand hergestellt. In Heilbronn dagegen findet man eine modernere 5. _____ der Zwerge: Sie entstehen am Computer. Trotzdem hofft Reinhard Griebel, dass auch die traditionellen Gartenzwerge eine 6. _____ haben.

SPRECHER: Eine rote Zipfelmütze, festes Schuhwerk, ein weißer Bart – und die Laterne, denn er schuftet im 7. _____ . Das ist er: der Original-Gartenzwerg! Und hier steht seine 8. _____ : in Gräfenroda in Thüringen. Die Gartenzwerg-Manufaktur Philipp Griebel ist eine der letzten in Deutschland. Herrscher in diesem Zwergenland ist Reinhard Griebel - und zwar schon in vierter 9. _____ . Sein Urgroßvater Philipp Griebel gründete das Unternehmen 1874. Von seiner 10. _____ aus brach der Zwerg zu seinem globalen Siegeszug auf.

AUFGABE 2

Männlich (der), weiblich (die) oder sächlich (das)?

1. … Manufaktur

2. … Schwamm

3. … Schuhwerk

4. … Gestein

5. … Zipfelmütze

6. … Siegeszug

7. … Bergbau

8. … Original

9. … Gartenzwerg

10. … Nachbildung

AUFGABE 3

Ergänze im Präsens:

1. Die Figuren aus flüssigem Ton (müssen) _____ einige Stunden trocknen, bevor die Nähte mit einem Schwamm verputzt werden.

2. Heißt das, dass der Original-Gartenzwerg jetzt vom Aussterben bedroht (sein) _____ ?

3. Die Produktion der Gartenzwerge in Gräfenroda (haben) _____ sich in den vergangenen 100 Jahren kaum verändert.

4. Mir (haben) _____ sich also der Sinn eines Gartenzwergs bisher noch nicht erschlossen.

5. Zunächst (werden) _____ Modelle für verschiedene Berufsgruppen produziert, zum Beispiel für die Metzger als Schaufensterdekoration.

6. Der frische Wind kommt vielleicht gerade recht, denn viele Deutsche (wollen) _____ gar keinen Gartenzwerg mehr im eigenen Garten.

7. Es (sein) _____ kleinere Menschen, und im Bergwerk brauchte man die kleinen Menschen - und deswegen auch diese Zwerge als solches.

8. Die Digitalisierung (werden) _____ unsere Städte verändern.

9. Das (sein) _____ er: der Original-Gartenzwerg!

10. Und das (können) _____ die Zukunft der Zwerge sein: eine Geburt im 3-D-Drucker.

AUFGABE 4

Ergänze:

Ländern • Beispiel • Wahl • Vorteile • Land • Wahlpflicht • Bürger • Wohlstand • Strafe • Länder

Ein EU-Beitritt hat entscheidende 1. _____ für ein 2. _____ . Es gibt aber auch Nachteile für EU-Mitglieder und Schattenseiten der Europäischen Union. Einige Länder fürchten um ihren 3. _____ und ihre Selbstbestimmung.

Während in Deutschland die 4. _____ ein Recht ist, das die Bürger auch verweigern können, gibt es einige 5. _____ , in denen Wahlpflicht herrscht. Derzeit gibt es weltweit etwa 30 Staaten, in denen die wahlberechtigten 6. _____ der Pflicht zur Wahl unterliegen. Zu ihnen gehören zum 7. _____ Brasilien, die Türkei, Ägypten, Luxemburg, Belgien, Italien, Griechenland und Australien. In den meisten 8. _____ wird dem Bürger zwar eine 9. _____ angedroht, allerdings wird diese meist nicht durchgesetzt. Trotzdem ist es auffällig, dass die 10. _____ in vielen Ländern zu einer hohen Wahlbeteiligung führt.

AUFGABE 5

Ergänze:

kann (2x) • ist • bekommt • wohnt • bedeutet • geht • hat • wählt (2x)

Wie funktioniert die Bundestagswahl?

In Deutschland 1. _____ man ab 18 Jahren berechtigt, bei der Bundestagswahl wählen zu gehen. Der Wähler 2. _____ im Wahllokal einen Stimmzettel, mit dem er in eine Wahlkabine 3. _____ . So 4. _____ niemand sehen, welche Partei er 5. _____ , denn das ist seine Privatsache. Bei der Bundestagswahl 6. _____ jeder Wähler zwei Stimmen. Das 7. _____ , dass er zwei Kreuze auf dem Stimmzettel machen 8. _____ . Mit der ersten Stimme 9. _____ er einen Politiker aus seinem Wahlkreis, also aus dem Gebiet, in dem er selbst 10. _____ .

AUFGABE 6

Ergänze im Präsens:

Aus jedem Wahlkreis (1. gehen) _____ eine Person in den Bundestag. So (2. werden) _____ sichergestellt, dass alle Regionen in Deutschland im Bundestag vertreten (3. sein) _____ . Seine zweite Stimme (4. geben) _____ der Wähler einer Partei. Diese Zweitstimme (5. sein) _____ sehr wichtig für die Parteien, denn sie (6. entscheiden) _____ über die Aufteilung der Sitze im Bundestag. Je mehr Zweitstimmen eine Partei (7. bekommen) _____ , desto mehr Sitze (8. erhalten) _____ sie auch. Eine Partei, die in den Bundestag kommen (9. wollen) _____ , (10. müssen) _____ mindestens fünf Prozent der Stimmen erhalten.

AUFGABE 7

Übersetze D-N:

1. übrigens = _____

2. allerdings = _____

3. denn = _____

4. sogar = _____

5. und = _____

6. zugleich = _____

7. oder = _____

8. aber = _____

9. dennoch = _____

10. außerdem = _____

AUFGABE 8

Welches Wort ist sächlich (= das)?

1. Moderator(in) - Ausbildung - Immatrikulation - Verkehrsschild - Abkürzung

2. Vorlesung - Seminar – Abschluss - Versicherung - Fachkraft

3. Sozialleistungen - Zulassung - Ausweis - Lebensverhältnisse - Referat

4. Ansage - Klausurenphase - Gehalt - Werbung - einfache Fahrt

5. Auslandssemester – Klausur - Suchbegriff - Vertrag - Zuschauer

6. Auskunft - Ein- und Ausfahrt - Bekanntschaft - Stau - Visum

7. Schalter - Fähigkeit - Unternehmen - Entwicklung - Unterhaltung

8. Reiseziel - Kommilitonen – Nachrichten - Bewerbung - Flugbegleiter(in)

9. Neid - Partnerschaft - Kündigung – Gepäck - Reisepass

10. Trennung – Ereignis - Mensa - Mitarbeiter - Raststätte

AUFGABE 9

Übersetze D-N:

1. Seine Begründung = _____ dafür war nicht sehr glaubwürdig.

2. Der Befund = _____ war negativ und zeigte keinen Hinweis auf ein Erkrankung.

3. Ich kenne die Bedeutung = _____ dieses Wortes nicht.

4. Welche Aussage = _____ stimmt mit dem Inhalt des Textes überein?

5. Sie sollten sich mit dieser Technologie gut auskennen = _____ zijn met.

6. Ich bin mit deiner Behauptung = _____ nicht einverstanden.

7. Er bringt für seinen Beruf viel Begeisterung = _____ auf.

8. Unter welcher Bedingung = _____ kann er wieder teilnehmen?

9. Sie wird dieses Amt die nächsten acht Jahre ausüben = _____.

10. In welcher Hinsicht ist Horst eine Ausnahme = _____?

AUFGABE 10

Von welchem Verb abgeleitet:

1. die Vertretung - _____

2. die Kontrolle - _____

3. die Entscheidung - _____

4. der Gewinn - _____

5. die Wahl - _____

6. der Beitritt - _____

7. die Finanzierung - _____

8. der Vorschlag - _____

9. die Regierung - _____

10. der Verlust - _____

AUFGABE 11

Ergänze s, ss oder ß:

1. In seinem Freundeskrei__ gibt es auch viele Künstler.

2. An der Grenze wird der Pa__ überprüft.

3. Der Angeklagte konnte keinen stichhaltigen Bewei__ erbringen.

4. Er brachte ihr einen großen Blumenstrau__.

5. Ohne Flei__ kein Preis! (Sprichwort)

6. Der Schornstein ist von Ru__ geschwärzt.

7. Heute war es sehr hei__ und schwül.

8. Er holte in einem Gefä__ Wasser.

9. Das Ministerium gab einen neuen Erla__ heraus.

10. Dem Vertrag gemä_ ist Ende des Jahres die letzte Zahlung fällig.

.

AUFGABE 12

Ergänze:

Mann stirbt nach Taco-Wettessen

Nach der Teilnahme an ein_1_ Taco-Wettessen (o) ist ein_2_ Mann (m) in Kalifornien tot. Der 41-Jährige sei kurz nach d_3_ Ankunft (v) in ein_4_ Krankenhaus (o) gestorben, teilte der Polizeisprecher d_5_ Stadt (v) Fresno mit. Es war zunächst nicht klar, wie viele Tacos d_6_ Mann (m) gegessen hatte. Er hatte an d_7_ Wettbewerb (m) am Rande eines Baseballspiels teilgenommen.

Wettessen sind in d_8_ vergangenen Jahren (mv) bei Festen zu Publikumsattraktionen geworden. Während d_9_ Wettbewerbs (m) 2018 verschlang der professionelle Esser Geoffrey Esper laut d_10_ Sender (m) KFSN-TV 73 Tacos in acht Minuten.

willembunnik@gmail.com

© 2019 - W. Bunnik

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a copyright violation, please follow the DMCA section in the Terms of Use.