Loading

WANDELBAR... Locken, die nun nicht mehr nur locken...

WANDELBAR...

...durch Biopolymere.

Pflege und Glättung als Haar-Relaxer...

UNVERBLÜMT WANDELBAR ist ein Haar-Relaxer mit glättenden Eigenschaften.

Auch hier kommt ein spezieller Biopolymer-Komplex zum Einsatz...

Durch einen speziellen Biopolymer-Komplex wird im und am Haar ein Biopolymer-Geflecht wie eine Art Gerüst angelegt. Dieser Mantel übernimmt die plastischen Eigenschaften des Haares ohne das die natürliche Haarstruktur dabei verändert wird. Das Haar kann nun auf einfachste Weise glatt geföhnt aber gleichsam auch lockig gestaltet werden - die Frisur ist maximal wandelbar.

Nachhaltigkeit...

Die Relax-Prozedur gibt dem Haar nachhaltig glättende Entspannung über eine Zeitraum 3 bis maximal 6 Monaten, ohne das Haar zu überpflegen.

Haarfarben halten deutlich länger...

Durch due Anwendung von Wandelbar nach Colorationen und Blondierungen (inklusive Glossing) halten die Farben deutlich länger als üblich - Wandelbar ist eine lang anhaltende Pflege für das Haar, die bisherige Pflege-Konzepte in den Schatten stellt.

Nach WANDELBAR ist das Haar ein Gedicht...

Li erhielt von uns nur einen Föhn - ohne Bürste - und 15 Minuten Zeit...

Aus lockig...

Wird glatt...

Und wieder lockig...

Und wieder glatt...

So Wandelbar können Locken sein...

Relax-Glätten und Pflegen war noch nie so einfach...

Glätten war noch nie so einfach...
ANWENDUNG...

Waschen Sie zuerst das Haar 2 mal gründlich mit Shampoo T. Führen Sie im Anschluss überschüssige Feuchtigkeit mit einem Handtuch vom Haar ab.

Die K1 und K2 1000mL Flaschen beide vor Gebrauch schütteln!

Mischen Sie nun die Komponenten K1 und K2 im Verhältnis 1:9 (Pflege - z.B: 10g K1 + 90g K2) bzw. 1:1 (Glättung - z.B. 50g K1 + 50g K2) in einem Messbecher. Füllen sie die präparierte Anwendungsmischung in den Applikator und schwenken Sie diesen. Benutzen Sie bitte eine Waage!

Bei extremen Locken und/oder maximalem Wunsch der Entspannung/Glättung empfehlen wir im besonderen Fall K1 ausschließlich zu verwenden, ohne es mit K2 zu mischen. Bitte hierbei dann möglichst Geruchsbelästigungen vereiden.

HANDSCHUHE TRAGEN!
Der Applikator...

Applizieren Sie nun am Hinterkopf beginnend, indem Sie die Anwendungsmischung auf fein abgeteilte Passes sprühen - dabei gründlich mit einem feinen Kamm durchkämmen.

Föhen Sie das Haar im Anschluss über Föhn und Bürste (z.B. Denman Bürste D3) glatt und vollständig trocken.

Glätten Sie nun mit einem Glätteisen (mind. 200°C) das Haar und arbeiten Sie sich vom Hinterkopf beginnend in schmalen Passees voran.

Waschen Sie bei Überdosierung der Anwendungsmischung das Haar mit Shampoo F. Anschließend föhnen und glätten Sie das Haar wie oben beschrieben. Dieser Schritt kann im Allgemeinen eine vertrauensbildende Maßnahme sein, da der Kunde nun live erleben kann, wie entspannt seine Locken direkt nach der Relax-Therapie sind.

Erläuterung der Inhaltstoffe...
  • Glycerin, Hydroxypropytrimonium Honey, Hydrolyzed Keratin: Pflege- und  Feuchtigkeitsspendender
  • Cocamide MEA, Glycol Distearate: Matrix
  • Chitosan Succinate, Chitosan Tricarboxybenzoate, Hydrolyzed Keratin:  Glättungskomponenten
Nachhaltigkeit...

Das System ist über eine Zeitraum von 3 bis hin zu gar in manchen Fällen 6 Monaten nachhaltig. Hierzu ist es unerlässlich, dass das Haar daheim alle 14 Tage mit K3 nachbehandelt wird und weiterhin mindestens 1 mal pro Woche mit Shampoo F gewaschen wird.

Nicht nur Locken sind die Zielgruppe...

WANDELBAR dient auch rein zur Pflege....

Das beschriebene Ritual kann ebenso bei gattem Haar angewendet werden und war auch im Verhältnis 1:1, um

  • einen Pflegeeffekt von bis zu 3 Monaten bei sehr stark geschädigtem Haar zub erzielen.
  • "totes" Haar wieder zu beleben und händelbar zu machen.
WANDLBAR lässt das Haar auf dem Haarfriedhof von den Toten wieder auferstehen...
vorher...nachher

UND NOCH MEHR...

WANDELBAR versiegelt Haarfarben...

Erhöhen Sie die Haltbarkeit der Haarfarbe um bis zu 100%...

Statt einer konventionellen Pflege wird hierbei WANDELBAR direkt nach der Farbbehandlung angewendet. Das folgende Schaubild zeigt einen Vergleich:

Durch den hohem Polymerisationsgrad von WANDELBAR wirkt es nachweislich extrem farbfixierend - eine exklusive Farbversiegelung, die der Kunde auf jeden Fall deutlich nachhaltig spürt. Tatsächlich werden direktziehende Farbergebnisse unter Laborbedingungen auf eine Haltbarkeit von 6 Wochen gebracht - das ist 100% mehr als unter normalen Bedingungen. Dies gilt ebenfalls für Oxidationshaafarben und natürlich auch für Glossings.

Die Anwendung...

Das Haar VOR der Farbbehandlung waschen - vorzugsweise mit:

  • Shampoo T bei sehr stark verschmutztem Haar (z.B. zur Haarspray)
  • Shampoo F bei sehr strapaziertem Haar (aber nicht stark verschmutzt)
  • Shampoo G bei universeller Betrachtungsweise (funktioniert in allen Fällen)

Nun die Farbbehandlung durchführen und zum Schluss - OHNE ZU SHAMPOONIEREN - DIE FARBE AUSSPÜLEN (egal ob Farbe, Glossing oder Direktzieher).

Nun DIREKT MIT DER WANDELBAR-THERAPIE BEGINNEN und keine Pflege vor WANDELBAR anwenden. WANDELBAR ist nun die Farbabschlussbehandlung.

Created By
Oliver Brabaender
Appreciate