dimension21 best practice 22.11.2016 Evolutionäre Entwicklung von der hierarchischen Führung zur flexiblen organisation - Perspektiven und Erfahrungen

dimension21 best practice

"Evolutionäre Entwicklung von der hierarchischen Führung zur flexiblen Organisation"
zu Gast bei der Unternehmensgruppe Brüder Schlau

Unter dem Titel "Evolutionäre Entwicklung von der hierarchischen Führung zur flexiblen Organisation" stellte die Unternehmensgruppe Brüder Schlau ihre Perspektiven und Erfahrungen vor und diskutierte diese mit gut 50 interessierten Führungskräften und Personalverantwortlichen verschiedener Unternehmen und Branchen.

Die Dynamik der Märkte und zunehmende Komplexität verlangen von immer mehr Unternehmen Veränderungen im Bereich Organisation und Führung. Fexibilität, Geschwindigkeit und Stärkung der Eigenverantwortung werden dadurch zu Erfolgsfaktoren. Veränderung wird zur Daueraufgabe.

Die Unternehmensgruppe Brüder Schlau befindet sich im Generationenwechsel und in starkem Wachstum. Im Rahmen dieser Entwicklung ändert sich die Führung von stark hierarchisch geprägter Führung zur flexiblen Organisation. Diese Entwicklung wurde initiiert und evolutionär begleitet.

Helge Werner fasste 6 Ausgangsthesen als Grundannahmen für die evolutionäre Entwicklung zur flexiblen Organisation zusammen:

1. Hierarchie erlaubt Geschwindigkeit - verbietet aber Widerspruch. Ausgeprägte Hierarchie ist in einem komplizierten, aber wenig komplexen Umfeld ein betriebswirtschaftliches Erfolgsmodell.
2. Mit zunehmender Komplexität wird eine flexible Organisation zum strategischen Erfolgsfaktor.
3. Eine flexible Organisation erfordert schlagkräftige Einheiten, die mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung agieren.
4. Eine ernstgemeinte Förderung der Eigenverantwortung erfordert eine außerordentliche Veränderung des Unternehmens und damit auch des Führungsverständnisses und der Kultur.
5. Eine Führungskultur ist nicht entscheidbar.
6. Die Beeinflussung der Führungskultur verlangt einen kontinuierlichen Prozess, der eine evolutionäre Entwicklung in die gewünschte Richtung ermöglicht.

In der Diskussion präsentierten Kai Romes, Personalleiter der Unternehmensgruppe Brüder Schlau und Markus Büscher, Geschäftsführer der Hammer System Management GmbH, ihre Erfahrungen und Perspektiven in Bezug auf die evolutionäre Entwicklung ihrer Organisation und stellten diese zur Diskussion.

Gäste und Gastgeber nutzten den Ausklang zum weiteren Austausch und Netzwerken.

Mit unserem herzlichen Dank an die Gastgeber, der Unternehmensgruppe Bürder Schlau, verbanden wir unsere Glückwünsche zum 40-jährigen Jubiläum der Hammer Fachmärkte, das in diesem Jahr gefeiert wurde.

Weitere Informationen und Fotos der Veranstaltung finden Sie auf unserer Homepage www.dimension21.de

Merken Sie sich schon heute den Termin der nächsten dimension21 best practice vor: Am 14.03.2017 sind wir zu Gast bei der HANNING & KAHL GmbH & Co. KG zum Thema "Führungsentwicklung - Kulturentwicklung - Geschäftsentwicklung"

Im Veranstaltungsformat dimension21 best practice stellen wir gemeinsam mit unseren Kunden erfolgreiche Personal- und Organisationsentwicklungsprojekte vor und diskutieren diese mit interessierten Führungskräften und Verantwortlichen für Personal- und Organisationsentwicklung aus verschiedenen Unternehmen und Branchen.

Folgen Sie uns auch auf Twitter oder Facebook.

Created By
Melanie Kuhlmann
Appreciate

Made with Adobe Slate

Make your words and images move.

Get Slate

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a Copyright Violation, please follow Section 17 in the Terms of Use.