Loading

Distanzunterricht mit MS Teams (Mobilgeräte) Ein Leitfaden für SchülerInnen und Eltern

Im Falle einer erneuten Schulschließung bzw. bei Quarantäne einzelner Gruppen oder SchülerInnen wird am Einhard-Gymnasium der Distanzunterricht mit Hilfe von Microsoft Teams ermöglicht. Dafür werden die Funktionen der Kommunikation innerhalb von Teams, die Videokonferenzfunktion und die Möglichkeit genutzt, über die Plattform Aufgaben zu stellen, Material zu verteilen, einzusammeln und individuelles Feedback zu geben.

Die Schülerinnen und Schüler können in den von Lehrkräften moderierten Kanälen untereinander und mit den Lehrkräften kommunizieren und an Videokonferenzen teilnehmen, die von einer Lehrkraft einberufen wurden. Die Chat-, Anruf-, und Videotelefoniefunktionen der SchülerInnen untereinander ohne Einsicht einer Lehrkraft sind deaktiviert.

Smartphone- und Tabletversion unterscheiden sich nur geringfügig voneinander, hauptsächlich in der Anordnung der Bedienelemente zur besseren Nutzung der größeren Tabletbildschirme. Die Anleitungen auf dieser Seite zeigen die Smartphoneversion von Teams, sind aber genau so auf die Tabletversion anwendbar.

Installation, Anmeldung und Einrichtung

Die Teams App kann in den jeweiligen AppStores für Mobilgeräte heruntergeladen werden:

TEAMS für iOS

TEAMS für Android

Die Anmeldung erfolgt mit den Logindaten, die auch für die uCloud genutzt werden. Sie folgen dem Schema vorname.nachname@einhard.de.

Teams im Überblick

Kommunikation in Teams und Kanälen

Innerhalb eines Teams gibt es einen oder mehrere Kanäle. Kanäle gliedern das Team in Oberthemen. Innerhalb der Kanäle gibt es die Ankündigung von Videokonferenzen, gestellte Aufgaben und Gesprächsblöcke (erstes Bild), auf die man antworten kann (zweites Bild). Es ist auch möglich, einen neuen Gesprächsblock anzulegen (drittes Bild). Es lassen sich neben der Möglichkeit, Texte zu posten, auch Bilder und Dateien anfügen, die dann dem gesamten Team zu verfügung stehen. Die Möglichkeit zu Antworten oder neue Gesprächsblöcke anzulegen, kann in jedem Kanal vom Lehrer an- und abgeschaltet werden.

An einer Videokonferenz teilnehmen

Eine Aufgabe annehmen, bearbeiten und abgeben

Feedback für eine Aufgabe bekommen