Loading

Schnee- oder Glitzerkugel? Wenn kinder zu viele fragen stellen

Manche Kinder wollen einfach basteln, andere wiederum viele Fragen stellen. Heute habe ich in Zusammenarbeit mit einer Freundin aus Zürich ein kleines Workshop geleitet. Die Kinder waren aus der Umgebung Münchenstein und kamen vorbei.

Die Idee war: Mach ein Foto von dir selbst, schneide das Foto aus und füge es in die Schneekugel ein! Ganz einfach - jedoch gab es eine wichtige Frage:

Glitzerkugel oder Schneekugel?

Da es ja Sommer wird, wollten wir natürlich die Schneekugel als Glitzerkugel verkaufen. Aber die Kinder fanden es einfach toll schon jetzt ein Weihnachtsgeschenk für die Papas und Mamas zu haben! Also gaben wir nach und begannen von Schneekugeln zu sprechen.

Diese Schneekugeln waren noch im Lager einer kleinen Familienfirma die leider dieses Jahr den Laden dicht machen musste. Dann fingen sie an alles im Lager zu verschenken und wir wollten diese Schneekugeln für diesen Zweck nutzen. Besonders den Familien möchten wir folgende Nachricht weiter geben: ¨

Regionale Kleinunternehmungen unterstützen! Alles Regional ist gut und besonders den Kleinunternehmern wird das sehr helfen!

Dafür gibt es für die Kinder viel Spass und ein Vorweihnachtsgeschenk für die Eltern!

Weitere Kinderworkshops werden diesen Sommer bei mir in Basel statt finden.

Bei Interesse einfach auf der Webseite anmelden:

Www.stephaniekuenzli.com/workshop

Ich freue mich auf euch!

Eure

S.K.Y. Art & Photography

Stephanie Künzli Ycaza

Swiss Artist based in Basel.

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a Copyright Violation, please follow Section 17 in the Terms of Use.