Loading

IRIS WEIGEL

Das Individuum im Spiegel des Kollektivs – auf der Spurensuche nach dem Undefinierten und Ungewohnten, der Nonkonformität und Randerscheinungen, gestaltet Iris Weigel Texte, Collagen, Objekte und Installationen. Dabei lotet sie die Grenzen des vermeintlich „Normalen“ aus.

Bei den Projekten handelt es sich sowohl um Einzelarbeiten als auch um Kollaborationen. Präsentationen und Teilnahmen an Ausstellungen fanden unter anderem im Rahmen der International Biennial Brno, der Luminale in Frankfurt und der ARD Hörspieltage im ZKM Karlsruhe statt. Die Künstlerin lebt und arbeitet in Wien und Karlsruhe.

Aphrodieter (2021) // Print, Karton, Leichtschaumplatte // 50 x 70 cm // Foto: Alessandra Ljuboje
Behausung (2020) // Alltagslyrik und Collagen verschiedener Formate mit einer Performance von Victoria Primus in der Notgalerie, Wien // Sound: Philippe Mainz, Kostüm: Liliana Schaber, Fotos: Reinhold Zisser
Muschelfunk (2021) // Print, Karton, Faden // 10,5 x 14,8 cm
Prospekt (2019) // Print, Karton, Leichtschaumplatte // 50 x 50 cm und 50 x 70 cm // Im Rahmen von Art Yourself in Kooperation mit dem Elektro Gönner Art Space, Wien
Alles bleibt, wie es hätte sein (2021) // Print, Karton, Leichtschaumplatte // 56,5 x 77 cm
Teil seines Körpers, insbesondere (2021) // Print, Karton, Faden, Altpapier // 17 x 24 cm
Das Komplex (2017) // Soundinstallation in Kooperation mit Philippe Mainz, Lena Loy - Tape, Plexiglas, MDF, Mediaplayer, Verstärker, Hörschutz, Transducer // Ø 5m // Dezernat 16, Heidelberg
Entfallen, doch am Ende (2013) // Blecheimer, Fotokarton, Schnur, Metallhalterung // ca. 1,10 x 1,70 m
Metamorphosen - Daphne, Ikarus, Echo, Narziss (2014) // Leichtschaumplatte, Karton, Spiegelfolie, Kleidung // Körpergröße (ca. 1,85 m)
Dem Ohr ging ein Licht auf und das Ei war dabei (2016) // Print, Karton, Briefverschlüsse // variable Größe, ca. 25 – 60 cm je nach Ausrichtung
Qualitätsschnürsenkel (2014) // Baumwolle, Print, PVC Schlauch // 836 x 7,5 cm // Foto: Xenia Fastnacht
Gehörgang (2020) // Print, Karton, Leichtschaumplatte // 30,5 x 38 cm // Foto: Veselin Stefanov
Cozynest (2020/2021) // Rauminstallation in Kooperation mit Philipp Renda // Collagen, Objekte, Zeichnungen // Red Carpet Showroom Karlsplatz, Wien // Fotos: Alessandra Ljuboje

hallo@irisweigel.de