Expedition Enterprise Die Inspirative Forscht in Ihrer Firmenlandschaft nach Schätzen für Erfolgreiches Storytelling

Ihr Unternehmen ist auf Kurs

Ihr Ziel ist klar. Sie haben eine tolle Crew an Bord. Sie kennen sich aus auf vielen Reiserouten zu Wasser und zu Land, und Sie fahren in mal mehr mal weniger ruhigen Gewässern. Ihr Unternehmen meistert auf seiner Reise große Herausforderungen, um die Welt mit innovativen und nützlichen Produkten zu versorgen.

Doch was, wenn die Welt da draußen das nicht so wertschätzt, wie Sie sich das wünschen?

Was, wenn die Mitarbeiter nicht so richtig Feuer fangen?

So erging es vor einigen Jahren dem Kopiererhersteller Xerox. Die Geschichte sehen und hören wir uns kurz an. Erstellt mit Pageflow, einem empfehlenswerten Online-Storytelling-Tool:

Die richtigen Geschichten finden und gut erzählen

Das ist meine Mission.

Jedes Unternehmen birgt Schätze, aus denen wir spannende Geschichten machen können

Machen Sie mit mir eine Expedition durch Ihre Firmenlandschaft

Wenn ich mich mit Ihnen auf Schatzsuche begebe, unternehmen wir eine Expedition durch Ihre Firmenlandschaft, Zeitreisen in die Vergangenheit und in die Zukunft. Dabei setze ich verschiedene Hüte auf: den Hut eines neugierigen Expeditionsteilnehmers, den Hut eines Journalisten und den Marketing-Hut. Mit diesem Perspektiv-Wechsel schaffe ich Raum für Neues. Für ein anderes Sehen.

Perspektiv-Wechsel schafft Raum für Neues

Unter den drei Hüten sind noch weitere verborgen. Der Filmemacher-Hut zum Beispiel. Oder der Web-Producer-Hut. Die kommen aber erst dann zum Tragen, wenn die Schätze entdeckt und für so wertvoll erklärt worden sind, dass sie gehoben und der Welt präsentiert werden sollen. Sie können ganz sicher sein:

Ich helfe Ihnen, aus verborgenen oder verkannten Qualitäten Sehenswürdigkeiten zu machen.

Das folgende Bild gehört zu meinen Lieblingsbildern, wenn es darum geht, das Über-den-Tellerrand-schauen zu verbildlichen, das so wichtig für Weiterentwicklung und Innovation ist. Und es leitet über zum Thema Digitalisierung und wie diese die Erzählformen Ihrer Unternehmenskommunikation ändert.

Keine Innovation ohne Grenzgänger (Quelle: akg)

Mobile ändert (nicht nur) unsere Art zu sehen

Der größte Weltveränderer ist die Mobil-Technologie. Das Smartphone wird zum Allround-Schlüssel im Business und im Alltag. Im Bereich Video werden schon heute 55% aller Videos über das Smartphone angesehen bzw. geteilt. Bis zum Jahr 2020 sollen es 75% sein. Dazu kommt die Internet-Schubkraft von Social Media Kanälen wie YouTube, die durch die Bereitstellung von Apps die gigantischen Reichweiten erst möglich machten.

Quelle: Cisco/ Statista, 2106

Anything goes

Entsprechend gewaltig ist die Bandbreite von Apps für Film und Web von Amateur-Anwendungen bis zu Highend-Technik. Anything goes. Location based content über Beacons (Bluetooth-Technologie). Live-Streaming mit User-Feedback. Imagefilmproduktion mit dem iphone - sogar in 4k. Smartphone-Gadgets für 360-Grad-Videos, Drohnenflugaufnahmen, Virtual Reality...

Gadget für Smartphones

Alles einsetzen, was machbar ist?

Ganz klar: Jein! Denn es kommt auf Ihre Mission an, auf Ihre Geschichte und die Philosophie dahinter. Der klassische Spruch, dass Form und Inhalt ein untrennbares Paar sind, gilt mehr denn je. Ich habe beispielsweise schon vor ein paar Jahren damit angefangen, Smartphone-Perspektiven in meine Konzepte einzubinden. Das funktioniert vor Ort "on the fly", aber auch mit vorbereitenden Mini-Workshops für die Beteiligten. Anlass war, Mitarbeiter bzw. Event-Besucher in einen Prozess einzubeziehen, der über ein solitäres Filmerlebnis hinaus geht. Die Teilnehmer haben mit ihrer Smartphone-Fotografie einen individuellen Beitrag zum Film geleistet und später natürlich alle den Film angesehen - neugierig, welche ihrer Fotos verwendet worden sind.

Der inspirative Ansatz

Wenn Sie mit der Inspirative arbeiten, bekommen Sie das beste aus zwei Welten: journalistisch erzählte, imageträchtige Film- und Fotostories, gedreht/fotografiert mit Profi-Kameras und -Teams, insbesondere Firmen-Portraits und Experteninterviews, bei denen Sie von der tv-journalistischen Erfahrung und dem populär-wissenschaftlichen Know-how meiner Teams profitieren. Diese Herangehensweise mische ich mit neuen digialen Tools und Marketing-Strategien.

Die Inspirative bietet über Kooperationspartner auch Livestreaming und Beacon-Dienstleistungen an. Bei aufwändigeren Techniken wie Droheneinsatz, VR-und 3D arbeite ich mit speziell für Ihr Projekt ausgewählten Firmen zusammen.

In vielen Fällen gilt heute bei der Medienproduktion "mobile first"

Websitestories made with Scrollytelling

Noch ein Tipp zum Schluss. Ich bin ein großer Freund des "Scrollytelling". Deswegen befasse ich mich auch regelmäßig mit neuen Erzähl-Tools fürs Web. Mit Tools, wie z.B. "spark" von Adobe können Sie beispielsweise Ihre Webseite hervorragend ergänzen, ohne immer gleich in den Seitenaufbau Ihrer Webseite einzugreifen (siehe den Auszug aus Pageflow ganz oben, diese Präsentation und meine Landingpage "Anders sehen": https://spark.adobe.com/page/ZwE3o/).

Außerdem sind diese Multimedia-Präsentationen einfach und schnell aktualisierbar. Töne, Texte, Bilder und Videos können – ganz anders als beim klassischen Unternehmensfilm – unabhängig voneinander kombiniert und auch nach finaler Produktion ohne großen Aufwand ausgetauscht werden.

Das haben Sie davon, wenn Sie mit der Inspirative ONE arbeiten:

Sie fördern Ihr Image. Sie erschließen sich neue Zugangsmöglichkeiten zu Ihrer Zielgruppe. Ihre Unternehmensqualitäten und -Botschaften werden zu Sehenswürdigkeiten. Sie begeistern Ihre Kunden, Partner und Mitarbeiter. Diese verstehen Ihre Philosophie und Ihre Produkte besser. Kurz: Mit der Inspirative steigern Sie Ihren Erfolg nach innen und nach außen.

Dr. Karin Steinhage - Smartes Storytelling für Film, Web und Mobile
Created By
Dr. Karin Steinhage
Appreciate

Credits:

Shutterstock und Dr. Karin Steinhage

Made with Adobe Slate

Make your words and images move.

Get Slate

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a Copyright Violation, please follow Section 17 in the Terms of Use.