Loading

Das Wiesner-Menu: innovativ + kreativ + archaisch für alle sinne

Unser 8-gängiges Wiesner-Menu

kommt aus der regionalen alchemistischen Naturküche. Es steht auf keiner Karte, unsere Gäste entscheiden nur über die Art der Weinbegleitung und nennen uns ihre kulinarischen Sonderwünsche. Alles andere liegt in unseren Händen.

  • Wir wollen alle Ihre Sinne ansprechen
  • Ins Zentrum unserer Kochkunst stellen wir das sinnliche Erlebnis als Ganzes.
  • Hinter jedem Wiesner-Menu steht eine Geschichte, die Folge der Gänge ist ihr kulinarisches Drehbuch.
  • Auf den Teller kommen sorgfältig verarbeitete Naturprodukte vorwiegend aus der Region Entlebuch.
  • Der Serviceablauf ist einzigartig!

Nicht alltäglich: Das 8-Gang-Wiesner-Menu für CHF 195.- servieren wir

  • Mittwochabend um 18:30 Uhr
  • Donnerstagabend um 18:30 Uhr
  • Freitagabend um 18:30 Uhr
  • Samstagabend um 18:30 Uhr
  • Sonntagmittag um 11:30 Uhr
  • und auf ausdrücklichen Wunsch auch für Gäste mit Laktose-Intoleranz oder Zöli

Auch als

  • vegetarisches Menu mit Fisch
  • vegetarisches Menu ohne Fisch
  • Menu für Gäste mit Laktose-Intoleranz oder Zöliakie

Wir empfehlen die Weinbegleitung (zusätzlich zum Menupreis)

Aus einer ausgesuchten Auswahl an hochklassigen Schweizer Weinen prüfen wir die Aromen, die Geschmacksrichtung, den Chrarakter, den Abgang und die Lagerhaltung und informieren den Gast vor jedem Gang über den passenden Wein. Zu jedem Gang schenken wir Ihre gewünschten Menge ein. Oder verlangen Sie die Weinkarte.

Das Wiesner-Menu All-in-one Pauschalarrangement inkl. Übernachten für CHF 380.00 je Person

ist nur im Voraus buchbar, für die Abende vom Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag. Sie geniessen:

  • Apéro
  • 8-Gang Wiesner-Menu
  • Weinbegleitung 1/2 Glas pro Gang
  • Wasser (Grander)
  • 1 Kaffee
  • 1 Digestif
  • Übernachten auf Bauernhof mit Frühstück und Abhol- und Bringservice
  • Gutschein für einen Einkauf im Hexerlädeli (Wert CHF 20.00)

Wichtiger Hinweis: Inhaber eines Gutscheins geben diesen bitte beim Eintritt ins Rössli ab, Preisreduktionen bei nichtbezogenen Leistungen sind ausgeschlossen, Mehrbezüge über dem Pauschalangebot werden dem Gast verrechnet

Created By
Koch Unternehmenskommunikation
Appreciate