Loading

RESET YOUR ORGANIZATION Momentum zur Erneuerung

Nutzen Sie das historische Zeitfenster zur Erneuerung Ihres Unternehmens.

Sicher kennen es auch Sie: das Zeitfenster. Es öffnet sich und schließt sich irgendwann wieder. Und dazwischen bietet es uns einen einzigartigen Möglichkeitsraum, Gelegenheiten zu ergreifen, die keinen Moment früher im Leben da gewesen sind. Es ist der perfekte Augenblick, die Zeit ist reif. Und wenn sich das Fenster wieder schließt, ist der Möglichkeitsraum verschwunden. Wer hat es noch nicht erlebt?! Die EINE Chance – die in genau jenem bestimmten Moment, machbar, ergreifbar, lebbar gewesen wäre? Es hätte nur eine klare Entscheidung, ein couragiertes Handeln gebraucht.

Jetzt ist das Momentum für eine individuelle wie kollektive Erneuerungen perfekt.

Ausgelöst durch die Corona-Krise ist eine historische Chance entstanden, Gewohnheiten, Strukturen und Strategien einfach und sehr schnell zu verändern. Wollen Sie dieses Zeitfenster für Ihr Unternehmen nutzen oder es verstreichen lassen? Wir haben für Sie den RESET-Prozess entwickelt, um Ihr Unternehmen schrittweise zu erneuern.

Nutzen: Sie werden ...

  • ... die von Experten und Zukunftsforschern prognostizierten veränderten Rahmenbedingungen für Ihr Unternehmen deuten
  • … Maßnahmen für ein zukünftig „nachhaltiges“ Unternehmen entscheiden und einleiten
  • ... überholte Strategien und Strukturen, sowie ungeliebte Gewohnheiten identifizieren und loslassen
  • ... längst diskutierte, sinnvolle Vorhaben zügig und mühelos umsetzen
  • ... Learnings und Erkenntnisse aus der Krise in einen neuen Weg integrieren
  • … durch die Kombination der Arbeit an Strategie & Maßnahmen in der Gruppe und der Arbeit an persönlichen Themen im Einzelcoaching unvergleichbar schnell und wirkungsvoll vorankommen
  • ... und mit frischer Kraft Ihre Zukunft erfolgreich, sinnvoll und nachhaltig gestalten

RESET: DER PROZESS

Als Teil unserer SOS – Smart Online Solutions, erneuern Sie im kurzen, knackigen RESET-Prozess in sieben Schritten Ihr Unternehmen. Sie beantworten dabei in Online-Meetings mit Ihrem Führungsteam diese und ähnliche Fragen:

  • Was von dem, was Sie vorhatten, wird in der Welt nach der Corona-Krise noch funktionieren?
  • Wie können Sie jetzt schon die von diversen Experten und Zukunftsforschern prognostizierten veränderten Rahmenbedingungen für Ihr Unternehmen deuten?
  • Welche Strategien, Strukturen, Gewohnheiten, Projekte oder Produkte bremsen Ihre Organisation und kosten zu viele Ressourcen, sodass Sie sie nun loslassen möchten?
  • Welche Erkenntnisse ziehen Sie jetzt schon aus der Krise und welche neuen Themen sind zu bearbeiten?
  • Welches Leadership-Mindset wird jetzt gebraucht?

Dabei bewegen wir uns in verschiedenen Online-Sessions und unter Nutzung aufregender digitaler Tools entlang dieser RESET-Canvas

3 persönliche Coachingeinheiten im Rahmen des Prozesses

Warum individuelles Coaching?

Es sind die Einzelnen im Unternehmen, die Vorstände oder die Führungskräfte, die oftmals durch ihre proaktive Haltung den Change ermöglichen oder durch ihre Blockaden, Ängste und Individualinteressen behindern. Um sicherzustellen, dass der kollektive RESET von allen individuellen Einflussnehmern gut und vollständig unterstützt wird und damit wunderbar gelingt, werden die Einzelnen im vertraulichen Rahmen eines Individualcoachings in der Bewältigung ihrer Blockaden und Zweifel sowie in der Freisetzung all ihrer Ressourcen begleitet.

Zeitlicher Umfang des RESET-Prozesses: ca. 20 Stunden

Teilnehmer: Vorstände, Executives, Führungskräfte – optimalerweise zwischen 2 und 14 Personen.

Ihre Begleiter: Der RESET-Prozess wird von mindestens zwei erfahrenen Beratern, einem Strategieexperten und einem Executive Coach, begleitet. In ihrer Arbeit bauen diese auf die internationalen Projekterfahrungen in Geschäftsmodellinnovation, Kreislaufwirtschaft, Nachhaltigkeitsmanagement, Organisationsentwicklung und transformativem Leadership des Terra Institutes auf.

Der gesamte Prozess läuft ausschließlich online und digital.

In Kooperation mit ADG

Credits:

Creato con immagini di emre ergen - "untitled image" • Andrew Draper - "Loved a similar photo that I saw somewhere about on social media, so my friend David and I decided to recreate the image! We enjoyed the cool morning breeze as the sun came up."