Loading

SEMINARE BERLIN 2019 Norddeutsche Qigongschule

mit Professor Hu Xiaofei / Sporthochschule Peking

LEBER QIGONG

Die Leber wird in der TCM als „General“ bezeichnet, dient als Blutreservoir und reguliert die zirkulierende Blutmenge. Sie beherrscht die Zirkulation des Qi im ganzen Körper und ist damit entscheidend für die Gesundheit aller Körperfunktionen. Die spezifischen Bewegungen lösen Qi-Stagnationen der Leber und fördern den freien Fluss des Qi. Sie haben präventive und therapeutische Wirkung bei Leber-, Gallenbeschwerden und Störungen der Verdauungsfunktion. Bei ausreichendem Leberblut sind Muskeln und Sehnen kräftig, beweglich und elastisch, da die Leber das bedeutende Organ ist, wenn es um unsere Bewegungsfähigkeit und Flexibilität geht.

Fr 22. November 2019

17:00 - 20:30 h

Turnsaal Unternehmerinnen-Centrum West (UCW)

Sigmaringer Straße 1, 10713 Berlin

LEITBAHNEN QIGONG

Das Leitbahnen Qigong zählt zu den Hauptformen des medizinischen Daoyin Yangsheng Qigong nach Prof. Zhang Guangde. Die fliessenden Bewegungen werden in einer meditativen Haltung ausgeführt und verschmelzen harmonisch mit dem Atem. Das sorgt für Ausgleich und Lebensfreude. Die Methode kann unterstützend bei der Behandlung bösartiger Krankheiten zur Rekonvaleszenz eingesetzt werden. Man erlangt durch sie gute Kenntnisse der Punkte und Leitbahnenverläufe. Vier Abschnitte bilden eine sich ergänzende, in sich geschlossene Einheit. In Abschnitt eins, dem FUNDAMENT, wird die Durchlässigkeit der Leitbahnen verbessert was Blut und Qi frei zirkulieren lässt und das Immunsystems unterstützt. Der zweite Abschnitt ist der SCHLÜSSEL, der in der störungsfreien Zirkulation des Qi in allen Leitbahnen liegt. Das WESEN des Trainings liegt im dritten Teil darin, mit bewusst gelenkter Aufmerksamkeit den ungehinderten Fluß des Qi im ganzen Körper zu regulieren, was in allen Formen des medizinischen Qigong das Wichtigste ist. Im letzen Teil wird das erworbene Qi im zentralen Energiezentrum im Unterbauch gesammelt und bildet den ANTRIEB. Damit nähren und stärken wir unser Ursprungs-Qi, die Quelle aller Organfunktionen.

Sa 23. November 2019

11:00 - 18:30 h

Turnsaal Unternehmerinnen-Centrum West (UCW)

Sigmaringer Straße 1, 10713 Berlin

Vorbereitung: LEBER QIGONG

mit Frank Hänsel/Norddeutsche Qigongschule
8. NOVEMBER 16:30-19:30

Vorbereitung: LEITBAHNEN QIGONG

mit Frank Hänsel/Norddeutsche Qigongschule
9. NOVEMBER 11-17

beide Seminare finden hier statt:

Turnsaal Unternehmerinnen-Centrum West (UCW) | Sigmaringer Straße 1, 10713 Berlin

Prof. Hu Xiaofei/Leiter Abteilung Präventions-und Rehasport Sporthochschule Peking

Prof. HU XIAOFEI

ist Leiter der Abteilung für Präventions- und Rehasport an der renommierten Sporthochschule Peking. Als enger Mitarbeiter von Prof. Zhang Guangde, dem Entwickler des medizinischen Daoyin Yangsheng Qigong, ist er eine geachtete Koryphäe. Er leitet weltweit Fortbildungen, ist Vize-Direktor des Daoyin Yangsheng in China und einer der führenden Köpfe der Chinese Health QiGong Association. Mit seinem großen Erfahrungs- schatz ist er außerdem Berater und Lehrer für das China Science Institute, SCIC China Martial Arts Courses, China Central Television und Beijing Television. Seine feine Beobachtung, gepaart mit detaillierten Hinweisen und kenntnisreichen Anmerkungen zu den Hintergründen, geben aufschlussreiche Einblicke in die Methodik und helfen deren Wirksamkeit nachhaltig zu verbessern.

Da die Plätze für die Seminare mit Hu Xiaofei sehr gefragt sind, da auch hier wieder Teilnehmer aus anderen Städten kommen werden, könnt ihr Euch bereits vormerken lassen und einen Platz reservieren.
Auch für die Kurse mit mir/Frank bitte ich Euch, sich zeitig anzumelden.

Ich wünsche Euch einen schönen Herbst!

Jetzt anmelden!

Gesundheitswoche auf Mallorca 2020

Gesundheits-Qigong┃TaiJiQuan┃Akupressur

Vormerken!

TAIJI QUAN

SOMMERWERKSTATT 2020

mit der Weltmeisterin Lin Qiuping

zur

Kontakt:

© Norddeutsche Qigongschule Berlin 2019