terra arMEnia Über die Armenier und Ihre Heimat

terra arMEnia ergründet die Beziehung der Armenischen Diaspora zu Armenien. Es zeigt Porträts von Diaspora-Armeniern auf der ganzen Welt mit ihren Lieblingsorten in Armenien. Die Bildpaare werden ergänzt mit persönlichen Beschreibung dieser Orte. Sie erzählen, was sie mit diesen Orten verbindet - kleine Anekdoten von besonderen Begegnungen und Ereignissen. Die Ortsmotive transportieren die Seele dieser Orte ("Sense of Place") anstatt sie nur abzubilden: subjektive Abbildungen von Orten wie Zimmern, Hinterhöfen, Straßenkreuzungen, Häusern. In Milieustudien porträtiert und interviewt Fotojournalist Erol Gurian 30 Diaspora-Armenier an ihren Wohnorten in München, Köln, Paris, Los Angeles und Beirut.

terra arMEnia ermöglicht einen neuartigen, persönlichen Blick auf ein konfliktbeladenes Thema, indem es weniger die Frage der Schuld behandelt, sondern Antworten sucht auf eine Frage, die alle Menschen überall auf der Welt beschäftigt, nämlich die nach ihrer Identität.

Sarkis Misakian (90) Kramer, Beirut

Arpi Mangassarian (63) Architektin und Kulturschaffende, Beirut

Blick aus dem Taxi auf die Berge. Nahe Areni.

Ani Sarafian (53) Redakteurin, Beirut

Soldatenfriedhof Yerablur. Eriwan.

Victoria Minelian (83) Rentnerin, Los Angeles

Straßenkehrende Seniorin, Mesrop Mashtots Avenue. Eriwan.

Hamaz Ghazarian (63) Facharzt für Allgemeinmedizin, Köln

Blick über die Terrasse. Orgov.

Anahid Ghazarian (19) Abiturientin, Köln

Sonnenuntergang neben dem Ararat. Hor Viarap.

Salpi Bostanian (59) ehemalige Krankenschwester, Los Angeles

Khachen Gebirge. Bergkarabach.

Hovanes Cholakian (75) ehem. Kunststoffformgeber, Los Angeles

Schwalbe über dem Kloster Norawank.

Anoush Kermezian (85) ehem. Ingenieur, Paris

Schausteller am Opernplatz. Eriwan.

Sossy Boladian (59) Apothekerin, Beirut

Armenisch - Orthodoxer Priester vor der Kathedrale. Etschmiadsin.

Aret Bilici (35) Armenisch-orthodoxer Priester, Köln

Priesterseminaristen nach der Morgenandacht. Kloster Sewan.

Vartan Berberian (, 89) ehem. Offizier der französichen Marine und Unternehmer, Paris

Hochhauskomplex „Northern Ray“, Arabkir bei Eriwan.

Esther Reed (46) Stadtführerin, München

Dacias am Sewansee.

Sarine Krikorian (41) Hausfrau, Los Angeles

Mongolische Gottesdarstellung. Kloster Norawank.

Claude Mutafian (72) Mathematiker und Historiker, Paris

Touristinnen in der Seilbahngondel „Wings over Tatev“. Tatev.

Karnik Gregorian (42) Regisseur und Journalist, München

Wanderer an der Festung Amberd.

Minou Nikpay (66) Vorsitzende der armenischen Kirchengemeinde, Köln

Iranische Touristen auf dem Platz der Republik. Eriwan.

Pater Haroutioun Bezdikian (75) Direktor Collège Arménien, Sèvres

Heutransport nahe der georgischen Grenze. Odzun.

Ardag Geokjian (17) Schüler, Anjar, Libanon

Nächtlicher Straßenverkehr auf dem Platz der Republik. Eriwan.

Aroussiag Sassounian (84) Rentnerin, Los Angeles

Kaffeekanne in einem Stahlofen. Gandsassar.

Arsène Tchakarian (98) ehem. Mitglied der französischen Résistance, Paris

Alte Männer. Odzun.

Asatur Voskanyan, 13 Schüler, Köln

Touristen am Wasserfall. Jermuk.

Boghos (Kalaschnikov) Svadjian (65) Fischhändler und Lebenskünstler, Beirut

Bar des Marriott Hotels. Eriwan.

Larissa Vasilian (38) Journalistin, München

Blick durch einen Innenhof auf die blaue Moschee. Eriwan.

Harutjun Barabediann, (82) Bronzegießer, Beirut

Landstrasse, Gjumri.

Pièrre Boladian (70) ehem. Pilot, Beirut

Melonen in einem Brunnen. Gandzasar.

Garine Cholakian (30) Grafikerin, Beirut

Blick auf den Ararat. Chor Virap.

Barouyr Ghougassian (13) Schüler, Anjar, Libanon

Touristen auf dem Platz der Republik. Eriwan.

Artak Voskanyan (36) Musiker, Köln

Grabsteine im Charbakh-Friedhof. Eriwan.

Hagob Havatian (47) Managing Director, Hamaskain, Beirut

Blick auf den Ararat. Chor Virap.

Created By
Erol Gurian
Appreciate

Credits:

© Erol Gurian

Made with Adobe Slate

Make your words and images move.

Get Slate

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a Copyright Violation, please follow Section 17 in the Terms of Use.