Loading

Innovative Unternehmenskulturen entwickeln, kultivieren und nutzen. (Teil 1) Von Andrea Gookind, Marketingmanager Bei Wazoku

Eine Innovationskultur ist mehr als nur ein Schlagwort. Viele Organisationen haben Schwierigkeiten, zunächst zu definieren, was eine Kultur innovativ macht, geschweige denn eine innovative Kultur aufzubauen. Wenn also der Aufbau einer innovativen Kultur den Ausgangspunkt einer Innovationsreise markiert, wie schafft man es dann, diese Kultur nachhaltig lebendig zu halten und sie für die Unternehmenstransformation zu nutzen?

Was ist wichtig, um die Innovations-Best-Practice zu etablieren und wie gelingt es, Innovation als Kernfunktion, strategische Fähigkeit, Alltagsfähigkeit, wirklich in den Organisationen zu verankern? Hier sind die Meinungen einiger Praktiker wiedergegeben, die sie auf einem gemeinsamen Workshop zu Fragen der Innovationsfähigkeit geäußert haben. Es sind Erkenntnisse aus der Praxis, was eine Kultur innovativ macht, die auf jahrelanger gemeinsamer Erfahrung basieren. Sie spiegeln wider, wie man eine innovative Kultur pflegen und nutzen kann.

WAS DEFINIERT DIE KULTUR EINER INNOVATIVEN ORGANISATION?

Folgende sechs Säulen wurden definiert, um innovative Unternehmenskulturen zu beschreiben. Die wichtigste Erkenntnis ist aber, dass Innovation in der Verantwortung aller liegt, nicht nur des Führungsteams.

Risiken eingehen und aus Fehlern lernen

Innovation bedeutet von Natur aus, Risiken einzugehen, und wir wissen, dass Unternehmen risikoavers sein können. Obwohl Kühnheit und Abenteuerlust für Innovationen notwendig sind, kann es für Unternehmen sinnvoller sein, die kollektive Risikobereitschaft in einem sicheren Umfeld zu nutzen, und so ihre abenteuerlichen Ambitionen zu steuern. Wenn Risiken eingegangen werden, sollten Sie schnell handeln, wenn sie sich realisieren, damit alle Beteiligten aus ihren Erfahrungen lernen und sich anpassen können.

Tag für Tag treibt das Scheitern die Innovation voran. Wenn Scheitern nicht akzeptiert wird, verhindert man die Generierung innovativer Ideen. Die geschaffene Fehlerkultur hat einen großen Einfluss auf den Innovationsgeist.

Zeit und Energie für Innovationen einplanen

Viele Unternehmen gründen, adaptieren oder kooperieren mit anderen, um einen innovativen Raum für die Förderung von Ideen, kreativem Denken, der Erforschung neuer Technologien und Prototyping zu schaffen. Sie werden oft als InnovationLabs bezeichnet. Diese Räume bieten den Mitarbeitern und ihren Netzwerken einen kreativen Arbeitsraum, da sie wissen, dass die Zeit und Energie, die der Innovation gewidmet ist, geschätzt wird.

Viele der großen innovativen Unternehmen nutzen InnovationLabs - sei es, um sich mit kleineren Start-ups auf dem Gebiet von Testtechnologien zu verbinden oder um Ideen und innovatives Denken zu fördern. Produktive Resultate können beispielsweise zu Zeit- und Kosteneinsparung führen oder einen Beitrag leisten, um kontinuierliche Verbesserungen zu erzielen. Die Möglichkeiten sind endlos. Wichtig ist zuerst mit den richtigen Zielen zu beginnen.

Unabhängig davon, ob Ihre Organisation über ein Labor verfügt oder wertvolle Zeit und Energie zur Förderung von Innovationen aufwendet, muss jedem klar sein, dass Innovation Priorität hat und das Unternehmen die Bemühungen unterstützt.

Meinungsvielfalt

In jeder Gruppe von Menschen, egal welche Teams, Regionen oder Gleichgesinnte: Meinungen sind sehr unterschiedlich. Entscheidend für eine innovative Kultur ist, dass die verschiedenen Meinungen zusammenkommen, um die richtigen Ergebnisse zu erzielen. Innovation bedeutet für jeden etwas anderes und deshalb ist der Innovationsprozess facettenreich.

Offenheit ist wichtig und daher ist es von großer Bedeutung, dass Organisationen eine angenehme Umgebung zum Teilen schaffen, wo niemand eine "dumme Idee" hat oder in der Meinungen nicht geteilt werden. Das ist die beste Voraussetzung für ein Unternehmen, eine erfolgreiche Idee zu finden.

Zusammenarbeit

Eine innovative Kultur bedeutet, dass Zusammenarbeit Teil der DNA des Unternehmens ist. Neben dem Teilen einer Idee tragen die Mitarbeiter zu den Ideen Anderer bei und bauen auf anderen Vorschlägen auf, um die Idee zu stärken oder einen anderen Anwendungsfall zu liefern. Die Mitarbeiter scheuen sich nicht, sich dem Austausch darüber anzuschließen. Einstellungen und Verhaltensweisen werden hierarchisch geprägt und in der gesamten Organisation verstreut.

Philosophie des Vertrauens

Vertrauen geht über einen festen Glauben an Zuverlässigkeit hinaus. Die Mitarbeiter müssen darauf vertrauen können, dass auf den Vorschlag einer Idee ein Follow-Through folgt und etwas getan wird, um ihre Idee zu bewerten und potenziell umzusetzen. Das Letzte, was ein Mitarbeiter will, ist ein Team, das nur redet und nichts tut.

Formales Innovationstraining

Es gibt viele Möglichkeiten für Innovationstrainings. Wichtig ist, dass das Innovationsprogramm eines Unternehmens breit gestreut ist, sich die Mitarbeiter damit auseinandersetzen, was Innovation für jede Person oder jedes Team und für das Unternehmen als Ganzes bedeutet.

Innovationstraining hilft, eine innovative Kultur aufzubauen; es bringt alle dazu, sich darauf einzustellen, was das Programm ist, was die Ziele sind, wer welchen Teil der Initiative besitzt und wie der Erfolg gemessen wird. Wir wissen, dass Innovation nicht nur von ein paar Leuten hinter verschlossenen Türen gemacht wird - es ist die gesamte Organisation, die eine Stimme und Rolle im Innovationsprozess haben sollte.

Mitarbeiter sollten wissen, dass sie nicht nur nach Ideen gefragt werden, sondern dass sie Unterstützung, Zeit und Fachwissen über bewährte Verfahren von der Ideengenerierung über die Bewertung bis hin zur Umsetzung erhalten.

Hiermit endet der erste Teil unseres Artikels „Innovative Unternehmenskulturen entwickeln, kultivieren und nutzen“. In unserer übernächsten Ausgabe werden wir unsere Gedanken zu dem Themenbereich fortsetzen und dabei Fragestellungen erörtern, wie Transformation gelingt und Innovationen nachhaltig wirken.

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a copyright violation, please follow the DMCA section in the Terms of Use.