Kickerturnier 2017 DER FCG-HERRENMANNSCHAFT

Einleitung

so oder so ähnlich wurde das Event beworben.

Nach den guten Resonanzen aus dem letztjährigen, ersten Turnier entschied man sich auf Seiten unseres Teams, das im letzten Jahr eingeführte Kickerturnier auch in diesem Jahr wieder auszurichten. In den Wochen zuvor wurde auf den Web-Auftritten des FCG, im Amtsblatt des Gemeindeverwaltungsverbandes Elsenztal, als auch auf dem Facebook-Auftritt unserer Gemeinde ausführlich auf unser Event hingewiesen. Im Voraus einen herzlichen Dank hierfür.

Großer Teilnehmerkreis

mit großem Elan und Konzentration wurden die Begegnungen ausgespielt
nach den Partien und teils auch davor wurde der Fairplay-Gedanke beschworen

Mit insgesamt 43 Teams aus Nah und Fern von den ganz Großen bis zu den Kleinen im Bereich unserer Jugendabteilung war im Teilnehmerfeld ein ziemlich breiter Schnitt der Bevölkerung angetreten.

Bei der Namensgebung der Teams war dem kreativen Spektrum im Vorfeld keine Grenzen gesetzt worden, so waren mit "0815", "Schnurzel und Purzel", den "Rathaus Ronaldos", "Spastelruther Katzen" und "Mauermer Kegelbomber", "Brauerranger", "Frauenpower1511" und weiterer Teams von A bis Z alles vertreten. Um 14.00 Uhr begann die Veranstaltung. Auf drei im Clubhaus verteilten Kickertischen wurde zunächst der Gruppenmodus ausgespielt.

das Clubhaus des FCG war gut besucht

Gruppenphase

"Rectum Rangers" gegen "Vier Fäuste für ein Halleluja" war der Name dieser Partie
"Rathaus Ronaldos" und "Spielausschuss" duellierten sich in dieser Partie, im Hintergrund schaute der spätere Turniersieger, das Team "0815", der Begegnung zu
"Bruzzlstub1" gegen "Schnurzel und Purzel" lautete der überaus kreative Name dieser Partie. Im Hintergrund ein Vertreter des Teams "Ochsen1"

Je zwei der insgesamt sechs Gruppen teilten sich einen der Tische. Jedes Match im Gruppenmodus war entschieden, sobald das erste Team sechs Treffer auf dem eigenen Konto erreicht hatte.

Bereits im Gruppenmodus wurde dann ersichtlich, welche Teams "regelmäßiges Training" in diesem Geschicklichkeits- und Reaktionssport mitbrachten (diese entschieden ihre Partien mit klaren 6-0 Siegen) und wer das Kickern eher als spannenden Zeitvertreib ansah (die Matches dauerten ein wenig länger und wurden offener gestaltet).

Interessant waren aber auch die Begegnungen, wenn sich zwei der Profi-Teams gegenüber standen (diese Partien zogen sich ebenfalls zeitlich in die Länge).

Endrunde, Teil 1 - Viertelfinale

Nach einer etwas längeren Pause, in der die Ergebnisse aus der Gruppenphase ausgewertet wurden, standen die Teilnehmer und Partien der Endrunde fest. Neben den besten erst- und zweitplatzierten Teams einer Gruppe erreichten auch weitere Drittplatzierte Teams so mancher Gruppe die Endrunde, sofern sie sich durch ein entsprechendes Tor- und Punktverhältnis gegeüber den anderen Drittplatzierten abgehoben hatten.

Doch auch so manch ein Team aus der Vorrunde, das sich wacker geschlagen hatte, musste sich mit knapp schlechterem Ergebnis dann leider doch aus dem Turnier verabschieden. Die Endrunde begann mit dem Viertelfinale, in dem nun insgesamt zwei Partien mit sechs Toren gewonnen werden mussten, um in die nächste Runde einzuziehen.

Mit 2-1 nach Sätzen gewannen die "Milfunters" gegen die "Bruzzlstub1" und zogen somit ins Halbfinale ein.
In einem überaus spannenden Match des Viertelfinales unterlag das Team "Rathaus Ronaldos" der Gemeinde Meckesheim dem späteren Turnierdritten

Zusammenfassung der Ergebnisse im Viertelfinale (nach Sätzen):

  • Zusammengekickerte 1 - Schnurzel und Purzel 2:0
  • 0815 - TB Mauer 2:0
  • Rectum Rangers - Rathaus Ronaldos 2-1
  • Bruzzlstub 1 - Milfhunters 1-2

Halbfinale

Im ersten Halbfinale standen sich die Zusammengekickerte1 und das Team "0815" gegenüber. Letzteres entschied das Match klar für sich mit 0-2 nach Sätzen und strahlte dabei auch eine gewisse "Routine" aus.
Im zweiten Halbfinale standen sich die "Rectum Rangers" und die "Milfhunter" gegenüber. Nachdem das erstgenannte Team den ersten Satz für sich entscheiden konnte, drehten die "Hunters" im zweiten und dritten Satz das Match und zogen mit 2-1 ins Endspiel ein.

Spiel um Platz 3 und Finale

Das Spiel um Platz 3 entschieden die "Zusammengekickerte 1" mit 2:0 nach Sätzen klar für sich.
Auch das Finalspiel endete mit einem klaren 2:0 Sieg nach Sätzen, so dass der Turniersieg an das Team "0815" ging. Doch ganz so deutlich war die Sache nicht, da vor allem im ersten Satz bei einem engen 5-5 letzten Endes auch ein bisschen "Fortune" von Nöten war.

Siegerehrung

Platz vier im diesjährigen Kickerturnier geht an die "Rectum Rangers"
Platz drei eroberte das Team der "Zusammengekickerte 1"
Die "Milfhunters" holten den zweiten Platz im Kickerturnier
Tuniersieger im diesjährigen Kickerturnier wurde das Team "0815", hier noch ordentlich gefeiert von einem Vertreter des Teams "Dos Bros"...

Party im Anschluss

Im Anschluss an das Turnier und die Siegerehrung wurde bei Disco-Musik und Barbetrieb bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Im Folgenden ein paar Schnappschüsse hierzu...

Unser Küchen- und Thekenpersonal am gestrigen Samstag. Im Hintergrund Turnierplaner SEBI...
nicht nur die jüngere Generation war auf dem Event vertreten, auch manch alter "Haudegen" war vor Ort
Party im Clubhaus...

Dank und abschließende Worte

Die Spieler des FC Germania bedanken sich bei allen angereisten Teams und ihren mitgebrachten Fans für den fairen und überaus spannenden Turnierverlauf und für den gelungenen Abend. Ebenso bedanken wir uns bei der Gemeinde Meckesheim für die gelungene Berichterstattung in Amtsblatt und Facebook-Page (Veranstaltungen in Meckesheim und Mönchzell), sowie bei allen anderen, die vor und hinter den Kulissen für einen reibungslosen Verlauf der Veranstaltung gesorgt haben.

Wir hoffen, Euch auch im kommenden Jahr wieder in unserem Clubhaus begrüßen zu dürfen.

Euer FCG-Team

Created By
Kevin Bechtel
Appreciate

Credits:

© Kevin Bechtel, 2017

Made with Adobe Slate

Make your words and images move.

Get Slate

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a Copyright Violation, please follow Section 17 in the Terms of Use.