Loading

DIRTWORKS eine Marke der Racement GmbH

Alles aus einer Hand

Dirtworks ist eine Marke der Racement GmbH unter der mit verschiedenen Kooperationen Leistungen im Bereich Streckenplanung und -bau angeboten werden. Durch den Zusammenschluss kann die vollständige Bandbreite geliefert werden, die für eine Entwicklung von Mountainbike-Angeboten notwendig ist. Die Expertise der Kooperationspartner reicht bis zu 20 Jahre zurück und bietet in der vorherrschenden Konstellation professionelle und einzigartige Erfahrungen und Kenntnisse des Themengebietes.

Die bei Dirtworks beteiligten Planer und Streckenbauer blicken bereits auf lange Kooperationen und viele gemeinsame Projekte zurück. Unsere Stärke liegt vor allem darin, dass wir die Entwicklung von Mountainbike-Angeboten ganzheitlich betrachten und von der ersten Idee über die Umsetzung bis hin zur Vermarktung für den jeweiligen Kunden bearbeiten. Wir sehen unsere Aufgabe darin, das Thema Mountainbike flächendeckend zu etablieren und somit Bewegung zu fördern. Für uns ist Mountainbiken mehr als nur eine Sportart, denn es ist bereits seit Jahrzehnten ein Teil unseres Lebens. Wir teilen die Leidenschaft mit denjenigen, für die wir die Anlagen entwickeln und wissen somit genau, was der Endkonsument wünscht.

Für uns zählt nicht nur der spätere Nutzen der Kunden, sondern wir entwickeln für unsere Auftraggeber nachhaltige, umweltfreundliche und wirtschaftlich erfolgreiche Angebote, die einen gesellschaftlichen Mehrwert darstellen.

Touristischer Wachstumsmarkt und lokale Daseinsfürsorge

Nachdem anfänglich ein paar Waldwege dem Mountainbiker gereicht haben, sind die gewünschten Anforderungen heute relativ hoch, aber gerade die verschiedenen Angebote bieten für fast jede Destination die Möglichkeit, das Thema Mountainbike zu bedienen.

Die Sportart Mountainbiken hat sich im europäischen Raum seit den 1980er Jahren entwickelt. Somit liegen die Ursprünge bereits 40 Jahre zurück. In diesem Zeitraum hat sich jedoch viel verändert. Aus der anfänglich zurecht als Nischensportart bezeichnete Freizeitbeschäftigung ist ein Massenphänomen geworden. Nicht zuletzt, weil die Einstiegshürde im Vergleich zu anderen Sportarten relativ gering ist, schließlich braucht man theoretisch nicht viel mehr als ein entsprechendes Fahrrad, das man praktisch fast überall benutzen kann. Die Entwicklung ging insbesondere in der letzten Dekade rasant schnell und somit werden von vielen Nutzern nun spezielle, genau auf die Bedürfnisse zugeschnittene Angebote gewünscht.

Seit etwa 40 Jahren gibt es das Mountainbiken in Deutschland und mittlerweile ist es in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Es ist als Freizeitaktivität fest etabliert und verändert sich aktuell so stark wie nie: mehr Aktive, mehr Angebote, mehr technische Neuerungen. Wer die Angebote schafft und betreiben möchte, muss die Entwicklungen verstehen.

Unser Portfolio

  • Grundlagenermittlung und Machbarkeitsuntersuchung
  • Streckenentwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanung
  • Erstellung eines Betreiberkonzeptes
  • Ausführung Streckenbau sowie Pflege- und Instandhaltung
  • Bauüberwachung, Subunternehmermanagement
  • Vermarktungskonzeptionierung

Streckenbau braucht Erfahrung

Die Beteiligten an Dirtworks vereinen zwei Dekaden Erfahrung. Durch die Kooperation von Planern, Streckenbauern und Spezialisten im Bereich Sportmarketing und Eventmagement kann ein vollumfängliches Portfolio angeboten werden. Der Vorteil durch diese breite Aufstellung ist eine generell ganzheitliche Betrachtung der Projekte. Somit steht nicht nur die Errichtung von mountainbikespezifischen Angeboten im Vordergrund, sondern jeweils auch die gesellschaftlich sinnvolle und wirtschaftlich erfolgreiche Nutzung.

Die gemeinsame Basis der Kooperationspartner ist der aktive sportliche Background. Somit wissen wir genau, was die Zielgruppe wünscht und in welche Richtung sich der aktuelle Trend entwickelt. Wir konzipieren und bauen Anlagen, die dem momentanen Zeitgeist entsprechen und auch morgen noch modern sind. Wir lieben und leben diesen Sport, prägen ihn durch eine stetige Weiterentwicklung und laufen somit nicht nur einem Trend hinterher.

Unsere Vernetzung, sowohl in der sportlich aktiven Szene, als auch in der Bike- und Tourismusindustrie, hilft uns Angebote perfekt am Markt zu platzieren und somit liefert unsere Reputation einen erheblichen Vertrauensvorschuss für neue Projekte.

Referenzen

  • 1996-2013 Bau der Downhill-Strecke für das alljährliche Rennen in Ilmenau
  • 2001 & 2003 Streckenbau für das Red Bull Race Down im Bergwerk in Sondershausen
  • 2001 & 2002 Bau einer temporären Fourcross-Strecke für die IFMA in Köln
  • 2005 Konzeptionierung des iXS Dirt Masters Festivals als Instrument zur Vermarktung des Bikeparks Winterberg
  • Seit 2005 Bau der Strecke für das jährlich stattfindende Downhillrennen in Bad Tabarz
  • 2006 Bau eines Kurses zum zweiten Lauf der Deutschen Meisterschaft im Slopestyle
  • 2006 & 2007 Bau eines Dirt Jump Parcours beim Sonne Mond Sterne Festival in Saalburg
  • 2007 Downhill-Streckenbau in Garmisch-Partenkirchen
  • seit 2007 alljährlicher Umbau der Downhill-Strecke zum iXS Dirt Masters Festival im Bikepark Winterberg
  • Seit 2007 siebenmaliger Bau der jeweiligen Downhill-Strecke für die Deutsche Meisterschaft
  • 2008 Bau des Slopestyle-Parcours bei den T-Mobile Playgrounds in Duisburg
  • 2012 Streckenbau eines Endurokurses für die Specialized Enduro Series in Winterberg
  • 2015 Konzeptionierung der Int. Rookies Championships zur Vermarktung des Bikeparks Serfaus-Fiss-Ladis
  • seit 2016 Bau der Enduro-Strecke und Umbau des Downhill-Kurses beim Bike Festival Willingen
  • 2017 & 2018 Planung und Streckenbau TrailOrado Mühltal Eisenberg
  • 2017 & 2018 Planung und Bau der Pumptracks in Ilmenau, Hermsdorf, Kahla, Eichenberg
  • 2017-2019 Bau der Enduro-Strecke für die Deutschen Meisterschaften
  • 2018 Konzeptionierung der Erweiterung der Bikearena Steinach
  • 2018 & 2019 Umbau der Strecken für die Scott Enduro Series in Riva del Garda und Leogang
  • 2019 Trailbau in Ischgl (als Subunternehmer)
  • 2019 Streckenwartung im Bikepark Silbersattel Steinach
  • 2019 Bau der Downhill-Strecke für das Crankworx in Innsbruck (als Subunternehmer)
  • 2019 Fertigstellung des Flowtrails an der Streif in Kitzbühel (als Subunternehmer)
  • 2019 Planung eines Mountainbike-Streckennetzes in Ilmenau

Kontakt:

Dirtworks | c/o Racement GmbH | Bücheloher Str. 20 | 98693 Ilmenau | Deutschland

Telefon: +49 3677 689 79 50 | E-Mail: info @ dirtworks . de