GERMATIK OPDRACHTEN 4.G.1 - 4.G.19

ANTWOORDEN

4.G.1

Zwakke werkwoorden

Vul de tegenwoordige tijd (OTT) in

A2 - OBIT

1. Warum (glauben) ... du ihm nicht?

2. Mutti, (wecken) ... du mich um acht Uhr?

3. Meine Kollegin (kochen) ... sehr gerne.

4. Er glaubt, dass du zu viel (rauchen) ... !

5. Meine Oma (erzählen) ... schöne Geschichten.

6. Wann (heiraten) ... deine Schwester?

7. (Warten) ... du auf ihn?

8. Max (rauchen) ... nicht.

9. Wer (bezahlen) ... die Rechnung?

10. (Suchen) ... du dein Handy?

4.G.2

Zwakke werkwoorden

Vul de tegenwoordige tijd (OTT) in

A2 - OBIT

1. Warum (erzählen) ... du es mir nicht?

2. Meine Schwester(spazieren) ... gern.

3. Meine Großmutter (wohnen) ... in München.

4. Der Spaziergänger (rutschen) ... aus auf der Straße.

5. Ich (bewundern) ... diesen Musiker.

6. Der Fahrer (öffnen) ... die Tür seines Wagens.

7. Sie glaubt, dass du dich (irren) ... .

8. Mein Freund (holen) ... dich morgen ab.

9. (Erwarten) ... ihr noch Besuch am Wochenende?

10. Warum (befassen) ... er sich mit diesem Unsinn?

4.G.3

Zwakke werkwoorden

Vul de tegenwoordige tijd (OTT) in

A2 - OBIT

1. Ich (warten) ... vor dem Kino.

2. Sie (wohnen) ... doch in Kölln, Herr Mahler?

3. Ich (suchen) ... meinen Schraubendreher.

4. Er (füttern) ... den Hund.

5. (Erinnern) ... du dich noch an meinen Onkel?

6. Debbie (brauchen) ... ihr Wörterbuch.

7. (Grüßen) ... du deinen Freund von mir?

8. Wieviel (verdienen) ... du pro Monat?

9. Peter (zeichnen) ... sehr schön.

10. Für wie lange (mieten) ... du dieses Zimmer?

4.G.4

Zwakke werkwoorden

Vul de tegenwoordige tijd (OTT) in

A2 - OBIT

1. Du (schicken) ... deiner Mutter doch auch eine Mail?

2. Dort (passieren) ... nur selten Unfälle.

3. Seine Kinder (freuen) ... sich auf den Weihnachtsmann.

4. Sie ist der Meinung, dass du nicht gut (rudern) ... .

5. Ihr (benutzen) ... euere Zeit nicht gut.

6. Er (spatzieren) ... gerne in seiner Freizeit.

7. Die Nachbarin (lachen) ... uns aus.

8. Peter (hantieren) ... in der Küche.

9. Sein Sohn (gucken) ... zu viel in die Röhre.

10. Die Schülerin (beantworten) ... die Frage der Lehrerin.

4.G.5

Zwakke werkwoorden

Vul de tegenwoordige tijd (OTT) in

A2 - OBIT

1. Petra (füttern) ... ihr Kaninchen.

2. Warum (grüßen) ... er dich nicht?

3. Mein Bruder (verdienen) ... viel Geld.

4. Der arme Hund (zittern) ... vor Kälte.

5. Warum (duzen) ... du deinen Kollegen nicht?

6. Was (wünschen) ... ihr?

7. Ich (wechseln) ... nächsten Monat den Beruf.

8. Warum (öffnen) ... du die Tür nicht?

9. Er (befassen) ... sich nicht mit solchen Sachen.

10. Der nervöse Student (atmen) ... tief ein.

4.G.6

Zwakke werkwoorden

Vul de tegenwoordige tijd (OTT) in

A2 - OBIT

1. Meine Geschwister (rauchen) ... nicht.

2. Der Arzt (untersuchen) ... meine Oma.

3. Vorsicht, ihr (beachten) ... die Verkehrsschilder nicht!

4. (Kochen) ... Sie gern, Frau Müller?

5. Seine Tochter (zeichnen) ... immer Bäume.

6. Inge (studieren) ... Medizin in Berlin.

7. Jürgen (arbeiten) ... bei einer Bank.

8. Mein Freund (warten) ... an der Bushaltestelle.

9. Wir wissen nicht, ob es morgen (regnen) ... .

10. Was (wünschen) ... Sie sich noch mehr?

4.G.7

Zwakke werkwoorden

Vul de tegenwoordige tijd (OTT) in

A2 - OBIT

1. Ich (rudern) ... mit meinem Onkel.

2. Herr Maier (sammeln) ... Briefmarken.

3. Sein Freund (warten) ... bestimmt auf euch.

4. Opa (arbeiten) ... in seinem Zimmer.

5. Mein iPad (kosten) ... mehr als € 300,- .

6. Unser Englischlehrer (reden) ... immer viel zu lange.

7. Seit einem Jahr (leben) ... Bernd in München.

8. Ich (grüßen) ... meine Großeltern.

9. Du (erinnern) ... dich wirklich nicht mehr daran?

10. Der Polizist (leiten) ... den Verkehr um.

4.G.8

Zwakke werkwoorden

Vul de tegenwoordige tijd (OTT) in

A2 - OBIT

1. Die Busfahrt nach Prag (dauern) ... sieben Stunden.

2. Wieviel (kosten) ... das Moped?

3. Sylvie (klatschen) ... gerne mit ihren Freundinnen.

4. Es (regnen) ... schon die ganze Woche.

5. Der Chef will, dass ihr euch bei ihm (melden) ... .

6. Die neue CD von Peter Fox (kaufen) ... er morgen.

7. Du (ändern) ... doch die Urlaubspläne nicht?

8. Mutti glaubt, dass ich mir ein Pferd (wünschen) ... .

9. Wie oft (putzen) ... du dir die Schuhe?

10. Vati will, dass du deine Hausaufgaben (machen) ... .

4.G.9

Zwakke werkwoorden

Vul de tegenwoordige tijd (OTT) in

A2 - OBIT

1. Das Flugzeug (landen) ... auf dem Flughafen von Berlin.

2. In den Sommerferien (leben) ... man ohne große Sorgen.

3. Sophie (behaupten) ..., dass sie Recht hat.

4. Er (wünschen) ... euch noch einen schönen Tag.

5. Weshalb (lachen) ... ihr mich aus?

6. Sein Bruder (schicken) ... mir ein Paket.

7. Warum (setzen) ... du dich nicht neben sie?

8. Er (versichern) ... uns, dass Karl das getan hat.

9. Der Journalist (berichten) ... über den Krieg.

10. Du (glauben) ... ihr doch, oder?

4.G.10

Zwakke werkwoorden

Vul de tegenwoordige tijd (OTT) in

A2 - OBIT

1. Wer (holen) ... Nadine von der Schule ab?

2. Er (spazieren) ... gerne in dem Park.

3. Morgen (besuchen) ... ich meine Oma.

4. Herr Müller (bezahlen) ... die Rechnung.

5. Mein Bruder (studieren) ... in Nimwegen.

6. Warum (kaufen) ... du diese DVD nicht?

7. (Benutzen) ... du dieses Wörterbuch immer noch?

8. Er (melden) ... sich an für den Deutschkurs.

9. Mein Vetter (arbeiten) ... in einer Werkstatt.

10. Ich (lieben) ... meine Freundin.

4.G.11

Zwakke werkwoorden

Vul de tegenwoordige tijd (OTT) in

A2 - OBIT

1. Warum (grüßen) ... wir ihn nicht?

2. Er (parken) ... den Wagen in seiner Garage.

3. Ihr (fürchten) ... euch doch nicht vor diesen Lehrer!

4. Die Mädchen (plaudern) ... eine Stunde über Hugo.

5. Man (erwarten) ... nächste Woche schönes Wetter.

6. Er (wählen) ... doch die richtige Lösung?

7. Warum (hassen) ... ihr ihn?

8. Eine solche Antwort (erwarten) ... man nicht von ihr.

9. Der Experte (starten) ... das Computerprogramm.

10. In den Ferien (mieten) ... seine Frau ein Haus am Meer.

4.G.12

Zwakke werkwoorden

Vul de tegenwoordige tijd (OTT) in

A2 - OBIT

1. Suzanne (arbeiten) ... in einer Bäckerei.

2. Mein Vater (rechnen) ... auf unsere Hilfe.

3. Seit wann (rauchen) ... das Mädchen?

4. Er (machen) ... viele Fehler in seinem Französisch.

5. Diese Mathestunden (dauern) … immer sehr lange.

6. Frau Merkel (fürchten) ... sich vor den Griechen.

7. Sein Chef (erhöhen) ... unser Gehalt.

8. Wann (besuchen) ... ihr eueren Opa?

9. Peter (zeichnen) ... einen Strand.

10. Warum (fürchten) ... ihr euch vor diesem Hund?

4.G.13

Zwakke werkwoorden

Vul de tegenwoordige tijd (OTT) in

A2 - OBIT

1. Die Lehrerin (falten) ... das Papier.

2. (Glauben) ... du das wirklich?

3. (Schalten) ... ihr mal das Licht an?

4. Max (stellen) ... den Fernseher auf den Tisch.

5. (Spielen) ... Sie auch Schach, Herr Müller?

6. Mutter (öffnen) ... das Telegramm.

7. Er (bereiten) ... sich vor auf eine Prüfung.

8. Sein Genörgel (nerven) ... uns.

9. Herr Berendsen, (probieren) ... Sie diesen Wein mal!

10. Was (sagen) ... ihr dazu?

4.G.14

Zwakke werkwoorden

Vul de tegenwoordige tijd (OTT) in

A2 - OBIT

1. Wir (rechnen) ... auf Ihre Hilfe.

2. Der Junge (spielen) ... sehr gut Fussball.

3. Sein Vater (probieren) ...gerne etwas Neues.

4. Sven (machen) ... immer seine Hausaufgaben.

5. Ich (reisen) ... in die Türkei.

6. Meine Schwester (kochen) ... heute das Abendessen.

7. (Reisen) ... ihr immer zweiter Klasse?

8. Hans und Jürgen (warten) ... vor dem Postamt.

9. Peter (zeichnen) ... besser als ich.

10. Sein Bruder (bauen) ... sein eigenes Haus.

4.G.15

Zwakke werkwoorden

Vul de tegenwoordige tijd (OTT) in

A2 - OBIT

1. (Glauben) ... du das wirklich?

2. (Brauchen) ... du das Wörterbuch noch?

3. Die Polizisten (leiten) ... den Verkehr um.

4. Warum (verbessern) ... ihr euere Fehler nicht?

5. Jetzt (schneien) ... es schon wieder.

6. Opa (erzählen) ... eine Geschichte.

7. (Erinnern) ... ihr euch noch an die Sommerferien?

8. Er (plaudern) ... gern mit diesem Mädchen.

9. Ihr (warten) ... doch auf sie?

10. Warum (arbeiten) ... du nicht in der Schule?

4.G.16

Zwakke werkwoorden

Vul de tegenwoordige tijd (OTT) in

A2 - OBIT

1. Die Schüler (warten) ... vor der Schule.

2. Wer (behaupten) ... , dass das falsch ist?

3. Mein Opa (klagen) ... immer über alles.

4. Sie (regen) ... sich zu viel auf, Herr Müller.

5. Inge (arbeiten) ... in einem Supermarkt.

6. Ich (öffnen) ... die Garagetür.

7. Er (sammeln) ... keine Briefmarken.

8. Du (arbeiten) ... doch in einer Gärtnerei?

9. Das Mädchen (leugnen) ... jede Schuld.

10. (Wohnen) ... du in einer Stadt?

4.G.17

Zwakke werkwoorden

Vul de tegenwoordige tijd (OTT) in

A2 - OBIT

1. Warum (kaufen) ... du diese Hose nicht?

2. Er (fürchten) ... sich vor großen Pferden.

3. Warum (rechnen) ... ihr das nicht selber aus?

4. Ich (wechseln) ... € 100,- an der Kasse.

5. Weshalb (beantworten) ... du meine Mails nicht?

6. Das (glauben) ... du nicht.

7. (Kleiden) ... ihr euch noch um vor der Party?

8. Der Polizist (verhaften) ... den Einbrecher.

9. Der Hund (beschädigen) ... das Sofa.

10. Wir (frühstücken) ... sonntags immer um elf Uhr.

4.G.18

Zwakke werkwoorden

Vul de tegenwoordige tijd (OTT) in

A2 - OBIT

1. Mein Onkel (arbeiten) ... bei Audi.

2. Warum (erzählen) ... du das deiner Mutter nicht?

3. Petra (studieren) ... schon den ganzen Tag.

4. Jutith (plaudern) ... mit ihrer Freundin.

5. Es (regnen) ... schon den ganzen Tag.

6. Er glaubt, dass ihr ihn (beschwindeln) ... .

7. Warum (hassen) ... er eigentlich die Arbeit im Garten?

8. Opa fragt, wann ihr sie mal (besuchen) ... !

9. Max (lernen) ... seine Hausaufgaben.

10. Ich (versichern) ... euch, dass es unmöglich ist.

4.G.19

Zwakke werkwoorden

Vul de tegenwoordige tijd (OTT) in

A2 - OBIT

1. Mein Bruder (kaufen) ... eine Zeitung.

2. (Erinnern) ... du dich noch an diese Reise?

3. Roel (gratulieren) ... Sander zu seinem Geburtstag.

4. Nadine und ihr Sohn (wohnen) ... in Köln.

5. Meine Freund (studieren) ... Japanisch.

6. Ich (füttern) ... meinen Hund.

7. Warum (grüßen) ... ihr sie nicht mehr?

8. Der Raucher (atmen) ... sehr schwer.

9. Ich finde es nett, dass du mich (begleiten) ... .

10. Wer (holen) ... Els vom Bahnhof ab?

Credits:

Created with images by pppspics - "Gründungskosten..." • PublicDomainArchive - "musician country song banjo" • slinz0 - "Kino" • jodylehigh - "christmas tree christmas holiday" • klimkin - "money euro wash" • rewind - "traffic sign road sign parking" • SCAPIN - "stamps french stamps collection" • AdeventureAndy - "Shoe shine man" • DVIDSHUB - "US, Afghan forces conduct checkpoint operations near COP Yosef Khel [Image 12 of 14]" • blickpixel - "drop of water cd dvd" • 1588877 - "laptop keyboard computer keyboard white keyboard" • sauvageauch0 - "dictionary book learn" • Brett Jordan - "Telegram" • Robert Cutts (pandrcutts) - "Das Postamt, Sandkuhle, Frose" • Ted & Dani - "Super Englisch" • bildesheim - "Schule in Oestrich // School in Oestrich, Rheingau (HDR)" • gugue - "money save sparscwein" • southtree - "audi r8 car" • MichaelGaida - "news daily newspaper press"

Made with Adobe Slate

Make your words and images move.

Get Slate

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a Copyright Violation, please follow Section 17 in the Terms of Use.