Loading

Future Makers Salome Zürcher-Schweizer

Eins, zwei oder drei?

Das beliebte Kinderquiz momentan auf Seminare übertragen zu müssen und im Blindflug des «Massnahmengraus» raten zu müssen, wie viele FutureMakers-Erziehungsseminare wohl dieses Jahr möglich sein werden, lässt manchmal schon etwas Emotionen hochkommen.

Nichtsdestotrotz: Mit dem Bericht von Salome Zürcher-Schweizer über das eine Seminar (s. unten), das letztes Jahr durchgeführt werden konnte, möchte ich euer Interesse wecken, doch vielleicht auch einmal dabei zu sein! Alle Infos auf:

«Eine Ermutigung im turbulenten Erziehungsalltag»

Salome Zürcher-Schweizer hat 2020 am Future Makers-Seminar teilgenommen. Ihr Resümee: «Als zentralen Punkt betonten die Referenten, dass Beziehung vor Erziehung kommt. Dass solch ein fruchtbares Miteinander mit unseren Kindern entsteht, kann nur aus einer gesunden Beziehung zu Gott wachsen. Gegründet auf Gottes Wort und aus seiner Kraft und Gnade heraus können wir den Kindern Wurzeln geben und durch unser Vorbild mithelfen, sie zu reifen Persönlichkeiten heranwachsen zu lassen.

Am Ende des Seminars darf ich einen bunten Blumenstrauss der Ermutigung heimnehmen und den Ansporn, in kleinen Schritten das Gehörte umzusetzen und Bewährtes weiterhin mit Geduld und Liebe ans Ziel zu bringen.»