12+ Beaufort Orkan

13. September 2017

Der Herbst beginnt in Ostfriesland mit ungewöhnlich frühen Stürmen und Sturmfluten. Bereits eine Woche zuvor, am 6. September, zeigte sich die See von ihrer stürmischen Seite.

Am 13. allerdings ging es nicht mehr um 10er Böen sondern um einen ausgewachsenen Orkan mit 12+... Bis zu 140 km/h waren vorhergesagt. Ebenso eine kleine Sturmflut, die glücklicherweise in der Tat klein blieb, da der Wind aus SW bis W kam. Nicht auszudenken, wenn der Wind auf N oder NW gedreht hätte.

Der Weg nach Bensersiel gestaltete sich bereits beschwerlich, da es auf den Straßen nach Esens und Wittmund aufgrund umgestürzter Bäume temporär kein Durchkommen mehr gab. Ich musste improvisieren, bin dann aber doch noch gut im Hafen angekommen.

Der halbe Yachtclub war auf den Beinen, um in letzter Minute noch nach den Booten zu sehen. Bei solchen Wetterverhältnissen sind nicht nur Touristen im Hafen sondern auch zahlreiche Einheimische.

Natürlich wollte ich mir auch den Weg über den Deich nicht nehmen lassen, musste aber aufpassen, mich nicht von Böen von den Beinen reißen zu lassen. Fotografiert habe ich zumeist, indem ich eine Laterne oder ein Fernrohr umarmt habe. Dann gaaaaanz langsam wieder hoch, um wieder einen sicheren Stand zu erlangen.

Die See war wild - ich liebe es!!!

Fischkutter und Fähren lagen gut vertäut an ihren Plätzen.

Im Innenhafen hat es den Steg verklemmt, hier musste mit Hammer, Schmieröl und Gewichten getrickst werden. Wiederum Land unter auf dem Gehweg.

Zum Glück wurde der Orkan nicht von einer Regenfront sondern von Sonne und dramatischen Wolken begleitet.

Da oben sind sie, die Wolken...

Soweit ich weiß, mussten die Seenotretter an diesem Tag nicht raus. An dieser Stelle erneut meinen größten Respekt für die zumeist ehrenamtlichen Mitarbeiter der DGzRS. Unter Einsatz ihres eigenen Lebens fahren sie raus, egal bei welcher Windstärke, um Menschen und manchmal auch Tiere aus größter Not zu retten. Sie verdienen nicht nur Respekt sondern auch Unterstützung!

Harren wir der Dinge und warten ab, was der diesjährige Herbst und Winter uns bringen werden...

Passt auf Euch auf!

Myriam Wälde-Behning

Created By
Myriam Wälde-Behning
Appreciate

Credits:

FIZpix

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a Copyright Violation, please follow Section 17 in the Terms of Use.