Loading

Impfstoffe spielen eine entscheidende Rolle im Jahr 2021 14-01-2021

Neue Covid-Welle, aber Impfungen haben begonnen

Fast überall auf der Welt tauchen neue Varianten des Coronavirus auf. In den letzten Wochen sind die Infektionsraten wieder stark angestiegen.

Viele Länder führten neue, sehr strenge Lockdown-Maßnahmen ein.

Es werden immer mehr Impfstoffe zugelassen. Die Impfungen haben begonnen, erreichen aber möglicherweise erst im zweiten Quartal ihre volle Geschwindigkeit. Sowohl bei der Logistik als auch bei der Produktion ausreichender Mengen gibt es Engpässe.

Betroffene Sektoren wieder abhängig von Freizügigkeit

Lockdowns legen den Freizeitsektor wieder weitgehend lahm. Das Unternehmervertrauen in den Dienstleistungssektoren ist stark rückläufig. Die Industrie hingegen scheint kaum unter den Unannehmlichkeiten zu leiden.

Der schnelle Wiederanstieg im dritten Quartal 2020 begründet den Optimismus über die Schwungkraft der Wirtschaft für die Zeit nach der Lockerung der Mobilitätsbeschränkungen.

Breite Stützungsmaßnahmen in Europa und (nach der Eroberung des US-Senats durch die Demokraten) auch in den USA sowie eine sehr lockere Geldpolitik werden die Erholung unterstützen.

Start der Impfungen bringt Normalität näher

Die steigende Infektionszahlen haben die Aktienmärkte in den letzten Wochen nicht berührt. Selbst die Lösung des Brexit-Dossiers in letzter Minute und die stürmischen letzten Tage der Trump-Regierung konnten die Märkte nicht aus der Ruhe bringen.

Schwankungen an den Finanzmärkten bleiben möglich. Trotzdem bereiten wir unsere Portfolios darauf vor, nach den Impfungen wieder zur Normalität zurückkehren zu können.

Im Aktienbereich setzen wir hauptsächlich auf Sektoren, die von der wirtschaftlichen Erholung profitieren werden. Der Konsumsektor, der Wachstumssegmente wie E-Commerce und Freizeitbereiche umfasst, in denen die Erholung erst noch beginnen muss, erscheint uns sehr interessant.

Bei den Obligationen entscheiden wir uns für Unternehmensanleihen sowie Anleihen von Wachstumsländern..

Neben diesem langfristigen Ansatz sind auch der Schutz und die Trends auf den Finanzmärkten wichtig. Die Zusammensetzung Ihrer Geldanlage, konsultierbar in KBC Mobile und Touch, ist von Ihrer persönlichen Komfortzone abhängig.

Dirk Thiels, Senior Investmentstratege KBC Asset Management
Impfungen werden die Welt im Laufe des Jahres 2021 wieder „normalisieren“. Das Anlegen in Aktien, die von der damit verbundenen wirtschaftlichen Erholung profitieren, steht im Mittelpunkt unserer Anlagestrategie.

Die Redaktion endete am 14. Januar 2021. Dieses Dokument ist eine Veröffentlichung von KBC Asset Management NV (KBC AM). Die Informationen können unangekündigt geändert werden und bieten keine Garantie für die Zukunft. Dieses Dokument darf nicht - auch nicht teilweise - ohne die vorherige ausdrückliche und schriftliche Zustimmung von KBC AM reproduziert werden. Diese Informationen unterliegen dem belgischen Recht und der alleinigen Gerichtsbarkeit der belgischen Gerichte.