Loading

DOXA DAY 2021

Ein Jugendevent für die ganze (Deutsch-)Schweiz mit nur 50 Personen? Diese schier unlösbare Aufgabe wurde dieses Jahr vom Doxa-Team kreativ gelöst. Normalerweise findet das Doxa im Raum Aarau statt, verbindet viele Jugendliche miteinander und möchte sie motivieren, Jesus kompromisslos nachzufolgen, die eigene Berufung zu finden und ihre Gaben in die Gemeinden vor Ort zu investieren.

Simon Maag, DOXA Programmchef, simon.maag@hotmail.com

Dieses Jahr wurden die Begebenheiten den äusseren Umständen angepasst: Anstelle eines einzigen Ortes fand das Doxa als «Doxa-Day 2021» gleich an vier Orten à max. 50 Personen und die Workshops per Zoom statt. Ein Tour-Bus startete für die Gottesdienste frühmorgens mit dem Referenten und der Band in Bern, dann ging's weiter nach Rheinfelden über Aarau und schliesslich nach Zürich.

Simon Schweyer

Die Band und auch der Referent gaben vier Mal alles und konnten so die Zuhörer mit mitreissender Musik und einem tiefgehenden Referat fesseln. Simon Schweyer redete über den Wert des Alten Testaments – besonders der 5 Bücher Mose – und betonte dabei, wie wichtig die Verbindung zwischen Altem und Neuem Testament ist. Auch wurde aufgezeigt, wie Hinweise und Prophezeiungen im Alten Testament auf Jesus hindeuten. Die Teilnehmer wurden ermutigt, eine klare Entscheidung für ein Leben mit Gott zu treffen, ihn zu lieben und auf seinen Wegen zu gehen, seine Gebote zu halten (gemäss 5. Mose 30,15ff.).

Was für ein voller und intensiver Tag! Wenngleich es insbesondere für die Crew im Tour-Bus sehr «nahrhaft» war, hat es sich doch allemal gelohnt. Für alle Teilnehmer des Doxa Day 2021 war die Botschaft, das gemeinsame Singen und die Gemeinschaft unter so vielen motivierten Jugendlichen eine geistliche Ermutigung, die für viele in dieser Zeit sehr wichtig und nötig war.

Und so nährt sich auch die Vorfreude, im 2022 hoffentlich wieder zu einem grösseren Anlass zusammen kommen zu können. Das OK begibt sich auf jeden Fall schon wieder in die Startlöcher und stellt den Jugendlichen einen abwechslungsreichen und tiefgehenden Tag auf die Beine.