Loading

Nach einer gefühlten Ewigkeit Geht es ab 31.05.2021 wieder los !!!

Kurze Anleitung für alle Spieler ab der C-Jugend bis zur AH
  • Alle Trainingsteilnehmer müssen vor dem Training einen negativen Schnelltest vorlegen oder diesen vorab per Mail an den zuständigen Trainer senden. Selbsttests sind nicht zugelassen. Ohne Test kann leider kein Zutritt erfolgen.
  • Der negative Schnelltest muss entweder am gleichen Tag, oder nach 17:00 Uhr am Vortag erfolgt sein.
Nach Vorlage des Test, kann das Trainingsgelände per Check-in mit der „Luca APP“ betreten werden.

Anmeldung zu den Testzentren:

Mit nachstehendem Link könnt Ihr Euch bei den Testzentren anmelden. Vorzugsweise im TV OE Testzentrum in der Turn- und Festhalle Oeffingen - Rilkestr. 2

Die Registrierung erfolgt über Eure Mailadresse, Ihr müsst dann lediglich ein Passwort definieren. Das Testergebnis bekommt Ihr dann automatisch ca. 15 Min nach der Testung per Mail.

Minderjährige müssen zum Test eine Einverständnis-Erklärung der Eltern vor dem Test im Testzentrum vorzeigen.

Das Testergebnis müsst Ihr dann vor dem Training Eurem Trainerteam übergeben, oder vorher per Mail weiterleiten. Wenn Ihr die RMK Cosina App benutzt, wandert das Testergebnis automatisch in die App, in diesem Fall reicht ein Screenshot des negativen Ergebnisses, was Ihr ebenfalls bitte an das Trainerteam sendet. Die Trainer müssen alle Tests digital archivieren, damit wir die Tests schnell und unkompliziert nachweisen können.

Die Luca App benötigt Ihr nur zum Check-in vor dem Training und zum Check-Out nach dem Training.

Zuschauer und Eltern sind unter Einhaltung der A-H-Regeln auch gestattet, müssen sich aber auch mit der Luca APP ein- und auschecken. Dies gilt auch für alle Trainer der unteren Jahrgänge, auch wenn sie keiner Testpflicht unterliegen.

Mit beiden APPS RMK Cosima und Luca ist es am einfachsten. Wobei die LUCA APP ein Muss ist, und die RMK Cosima den Testnachweis vereinfacht.

Wif Freuen uns - Ihr hoffenlich Auch

Aktuelles Projekt des Fördervereins der Fußballabteilung.

In diesem Zusammenhang möchten wir auch nochmals auf das Crowdfunding Projekt des Fördervereins, bei der Volksbank Stuttgart aufmerksam machen. Details sind über nachstehenden Button einsehbar.