Loading

Handwerk, Qualität & Tradition RICHARD KICK im gespräch mit THOMAS HUBER

Durch jahrzehntelange Erfahrung mit verschiedensten Projekt- und Kundenanforderungen hat es Thomas Huber mit seinem Team geschafft, in seinen Kernkompetenzen zu begeistern. Für Ihn steht die Zufriedenheit der Kunden an erster Stelle.
Im Gespräch
Richard Kick – Gründer der Wertegemeinschaft München – spricht mit Thomas Huber über das heutige Anforderungsprofil des modernen Elektrohandwerks und warum zufriedene Kunden so wichtig sind.
Qualitätssiegel des Bayerischen Landeskriminalamtes für die Fa. Aberl
Auf der Suche nach verlässlichen Partnern hat er für seine Kunden Marktführer und deutsche Familienunternehmen ausgewählt, die nicht nur soziale Verantwortung übernehmen, sondern auch Umwelt und Nachhaltigkeit im Vordergrund sehen.
Zu Gast bei der Firma Siedle in München

Modernität im Design, Individualität im Produkt und Leistungsstärke beim Service spielen eine ausschlaggebende Rolle bei der Auswahl von Produktgebern.

Anforderungen bzgl. Umweltverträglichkeit und Energieeffizienz müssen genauso erfüllt sein, wie auch kombatible neue Gerätegenerationen mit ihren Vorgängermodellen.

Wir sind stolz darauf diesen bodenständigen und werteorientierten Handwerksbetrieb mit seiner Innovationskraft in den Reihen der Wertegemeinschaft München zu haben. Als Gesicht des modernen Handwerks zeigt Thomas Huber als Geschäftsführer der Elektro Aberl GmbH beispielhaft, wie sich einer der ältesten Wirtschaftsbereiche von innen heraus verändert und stetig neu erfindet.

Created By
Thomas Marufke
Appreciate