Loading

Geoquiz interaktives Geoquiz

(quiz-geographie.de aufgerufen am 10.01.2019)

Im Rahmen der Fortbildung Digitale Bildung in der Sonderpädagogik soll jeder Teilnehmer kurz ein digitales Medium oder Programm vorstellen, das für ihn den Unterricht in irgendeiner Weise verbessert. Hierzu möchte ich die nützliche Website quiz-geographie.de vorstellen. Auf dieser Seite kann man verschiedene Übungen rund um das Thema Geographie machen. So gibt es Übungen zur Orientierung auf der Welt, zu Nationalflaggen, Vulkanismus, Atmosphäre, Ozeane, Gebirge, Wüsten, Metropolen u.v.m. Bei diesem Beitrag soll das Erlernen der geographischen Verortung der Länder Europas auf der Landkarte dargestellt werden. Durchführbar ist diese Einheit in den Klasse 5-9.

Aufbau:

A) (mögliche) Hinführung zum Thema: Einbeziehung aktueller tagespolitischer Ereignisse wie etwa die Straßensperrung wegen Lawinengefahr in Saalbach-Hinterglemm. Beim Versuch der geographischen Verortung kommt man schnell zum Ländernamen Österreich und dazu, dass Österreich ein Nachbarland Deutschlands ist. Als nächstes bietet es sich an, nach weiteren Nachbarländern zu fragen und Schülerinnen und Schüler können so Vorwissen mit einbringen. Die Frage nach dem Kontinent, in denen diese Länder sich befinden schließt sich an.

Thema: Orientierung in Europa

B) Wo liegt Europa?

(quiz-geographie.de aufgerufen am 10.01.2019)

Schülerinnen und Schüler erkennen die sechs großen Kontinente der Erde anhand der Farben. Wenn man den Cursor bewegt erscheinen die Namen der Kontinente, auf denen sich der Mauszeiger gerade befindet. Für Schülerinnen und Schüler, die die Namen der Kontinente nicht mehr parat haben, gibt es eine Wiederholungsübung als Differenzierungsaufgabe .

C) Kennen lernen der Länder Europas

(quiz-geographie.de aufgerufen am 10.01.2019)

Die Abfrage der Länder geschieht nach dem Zufallsprinzip. Deshalb sollte die erste Runde gemeinsam gemacht werden. Der Lehrer kann geographische Tipps geben (z.B. das gesuchte Land ist ein flächenmäßig großes Land, es liegt im Westen/Süden/Norden/Osten, ist eingekreist, ist eine Insel etc.) oder Schüler dürfen den Lehrer als Joker einsetzen. Falls ein Teil der Länder nicht gefunden wird, kann man auch die Lösung anzeigen.

(quiz-geographie.de aufgerufen am 10.01.2019)

D) Schülerübung

Im Computerraum können nun die Schülerinnen und Schüler das Quiz selbstständig üben und so spielerisch eine bessere Orientierung und Kenntnis der Länder Europas auf der Landkarte erreichen. Um die Motivation, sich intensiv mit dem Programm zu beschäftigen, noch zu steigern, kann man als Ziel vorgeben, dass nach der Übungseinheit zwei Gruppen gegeneinander einen Wettbewerb veranstalten, wer mehr Länder auf der Karte fehlerfrei finden kann.

Fördermaßnahmen:

- Motivation: Der Umgang mit modernen Medien selbst ist für Schülerinnen und Schüler sehr motivierend.

- Differenzierung: Schülerinnen und Schüler können die Übungen beliebig oft wiederholen. Es gibt weitere Aufgaben für schnelle und wissbegierige Schülerinnen und Schüler.

- Visualisierung: Ländernamen werden durch die Farbgestaltung und durch das Aufleuchten bei Berührung durch den Cursor deutlicher erkennbar. Das Programm ist farblich sehr ansprechend gestaltet.

Tipp: An einem Smartboard gelingt die Verwendung des Programms noch besser.

Bildrechte: Die Bildrechte der verwendeten Fotos sind einsehbar auf: http://quiz-geographie.de/credits.html

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a copyright violation, please follow the DMCA section in the Terms of Use.