Loading

“The Calling” Basic Updo Teaching

The Calling,

ist ein Programm das alles neue Unterstützt und für Transformation sorgt, sowohl für die Trägerin wie auch für die/den Stylisten.

Es umfasst eine Variation der Basics, die es jeder*n Kollegin*en ermöglicht, Tools für ihre persönliche Entwicklung der Kreativität, an die Hand zu geben, um die Gestaltung sauber und in ihrer Vielfalt zu erarbeiten. In “Calling” finden wir glatte Elemente, Braidings, Texturen, Asymethrie, sowie Knots.

Für mich verkörpert “Calling” den Ruf nach Education, der Einstieg einer lebenslangen Freude.

...for Beginners

“The Calling” ruft all jene Kollegen*innen, die bisher nur wenig oder gar keine Erfahrungen und Praxis in Updo’s gemacht haben. Welche, die gerne auch einmal in neues Terrain hineinspüren möchten.

Sie werden Inspiration erfahren, Ihre Kreativität bekommt ein Uplifting. Am Markt können Sie sich abheben von Mitbewerbern, Ihre Terminplanung kann effizienter gestaltet werden, Sie gewinnen deutlich an Aussenpräsenz und eine neue Zielgruppe.

Inhalt
  • The Start up - die Haarwäsche und Pflege
  • Welches Finishprodukt setze ich bestenfalls ein
  • Einlegen, Föhnen oder doch das Lockeneisen
  • Bürsten und richtiges toupieren
  • Abbund mit Elastic
  • Abbund eines Zopfes mit Eigenhaar
  • Haarnadel oder Bobypin
  • Basic: der Sockel
  • Adding von Halos & Paddings
  • Adding von Tressen
  • Mit welchen Winkeln arbeiten wir
  • Flechten mit mehreren Strängen
  • Kordeln
  • Knots
  • “Various” Welle
  • Umsetzung in die Praxis, Hands-on-Training

Mission

Meine Mission ist es, die Faszination für Haare und Updo’s zu erwecken. Meine grosse Freude, Kreativität und Liebe für mein Gewerk in die Welt, hinaus zu tragen

Vision

Meine Vision besteht darin, das gesamte kreative Potential jedes Teilnehmers, jeder Teilnehmerin, über Education und Developement auf dem Weg nach vorne, zu entfalten, gleichzeitig die Zukunft meines Gewerkes zu sichern.

Ich bin in grosser Freude, von Ihnen zu hören
Kontakt www.ensenberger.de via Kontaktformular
Created By
Monika Ensenberger
Appreciate