Loading

Spanisch lernen ¡Bienvenidos al mundo español!

3 gute Gründe, Spanisch zu lernen

1. Spanisch ist eine Weltsprache

Spanisch wird von über 330 Millionen Menschen in 23 Ländern als Muttersprache gesprochen (alleine 30 Millionen spanische MuttersprachlerInnen in den USA)

(Stand 2019)

(Quelle: Klett - Spanisch ist Trumpf)

2. Tauche in die reiche Kultur der spanischsprachigen Welt ein

Spanien ist ein beliebtes Reiseziel deutscher Touristen, aber erst wenn du die Sprache sprichst, lernst du die Kultur und die Leute dort richtig kennen!

Faszinierende Landschaften und Städte
Kultureller Reichtum
Vielfältige Esskultur
Kunst, Literatur und Musik

3. Bereite dich auf deine berufliche Zukunft vor

  • Spanisch wird immer wichtiger in der Arbeitswelt: die wirtschaftliche Bedeutung Lateinamerikas wächst, Spanien und Deutschland sind durch die EU verbunden, Deutschland ist der zweitgrößte Handelspartner Spaniens
  • Beispiele spanischer Firmen in Deutschland: Zara, NH Hoteles, Freixenet, Banco Santander

Was lernen wir?

¡Hola! ¡Buenos días! ¿Cómo te llamas? ¿Cómo estás? ¡Me gusta hablar español!
  • Du lernst, wie du den Alltag in einem spanischsprachigen Land bewältigst und dich verständigst.
  • Der Fokus liegt deshalb auf der Mündlichkeit.
  • Du lernst die Kultur der spanischsprachigen Welt kennen.
  • In der Oberstufe arbeitest du immer mehr themenbezogen und setzt dich tiefer mit einzelnen spanischsprachigen Ländern, Traditionen oder sozialen, politischen und wirtschaftlichen Aspekten auseinander.
  • Den sprachlichen Grundstock legst du in deinen ersten beiden Lernjahren.
  • Dein Vorwissen aus Englisch, Latein oder Französisch hilft dir, rasche Fortschritte zu machen. (Das heißt aber auch, du brauchst eine gute Basis, um diese Fortschritte möglich zu machen!)

Kannst du dir erschließen, was diese Wörter heißen?

tren - autobús - museo - siesta - aeropuerto - independiente - estudiar

Was sagen Spanisch - Schülerinnen und Schüler der 10ten Klassen?

Spanisch ist eine toll klingende Sprache, die vor allem in Südamerika und Spanien einsetzbar ist und damit in einen großen Teil der Erde. Man lernt nicht nur einen andere Sprache, sondern auch eine andere Kultur kennen. Als Lateiner ist es eine gute Möglichkeit, das Gelernte auch mal praktisch anwenden zu können.
Ich habe Latein in der 6., Französisch in der 8. Klasse gewählt und jetzt in der 10. Klasse auch noch Spanisch hinzugefügt. Ich kann Spanisch vor allem den Schüler/innen empfehlen, die den gleichen Weg wie ich gegangen sind. Ich tue mich sehr leicht, beim Lernen der Vokabeln, der Aussprache und der Grammatik. Das ist eben der Vorteil. Mit dem Grundstock von Latein und Französisch, fällt einem Spanisch ziemlich leicht und für begeisterte Sprachenlerner, ist Spanisch ein Klacks. Ich persönlich habe Spanisch gewählt, weil mir Sprachenlernen, also Vokabeln merken, etc. sehr leicht fällt und ich viel Spaß daran habe. Spanisch hat mich seit sehr angesprochen, seit ich in der 5. Klasse erfahren habe, dass man diese Sprache bei uns auf der Schule auch noch lernen kann. Deswegen würde ich allen, die Lust auf Spanisch haben, sich aber nicht trauen, weil es eine neue zusätzliche Sprache ist, auf jeden Fall dazu raten, den Schritt zu wagen.
Es ist interessant wie schnell man eine Sprache lernen kann, wenn man es will. Solange man dran bleibt ist es gut machbar, vor Allem mit Vorkenntnissen in Französisch/Latein, das hilft enorm. Ich freue mich schon, wenn wir uns bald so richtig frei unterhalten können, und auf die mündliche Schulaufgabe
Ich bin froh dass ich Spanisch gewählt habe, weil man nicht nur die Sprache lernt sondern im Unterricht auch viel über die Kultur, Geografie oder das Leben in spanischen Städten erfährt. Ich will unbedingt mal für eine längere Zeit nach Spanien reisen und dafür ist das sehr praktisch und vor allem interessant. Außerdem macht der Unterricht sehr viel Spaß weil wir auch spielerisch viel lernen dürfen und jede Stunde abwechslungsreich ist.
Ich habe mich für Spanisch entschieden, da ich die Möglichkeit noch eine neue Sprache zu lernen in dem Alter, in dem man am Besten Sprachen lernen kann, aufgreifen wollte. Ich glaube, dass man nach der Schule, abgesehen von Auslandsaufenthalten, nicht mehr die Motivation und Zeit hat eine neue Sprache anzufangen. Für mich war auch ein Grund, dass ich Latein gewählt hatte und diese Kenntnisse ausnutzen wollte.
Spanisch ist nicht nur eine der schönsten sondern auch eine der meistgesprochenen Sprachen der Welt . Wenn man Englisch/Französisch kann ist es auch nicht mehr weiter schwierig. Egal in welchem Bereich man später arbeiten möchte, es ist auf jeden Fall ein Vorteil wenn man diese Sprache beherrscht. Und wer möchte denn nicht den Songtext von "Despacito" endlich verstehen?
Ich bin froh, dass ich Spanisch gewählt habe weil es mir wirklich viel Spaß macht, auch mehr als ich gedacht habe. Ich finde es einfach schön, dass es angeboten wird, weil man verschiedene Sprachen wie Spanisch gut in einem Beruf brauchen kann und es leichter wird sich in anderen Ländern zu verständigen und sich auszudrücken.

¡Hasta luego! ¡Te esperamos!

Created By
Lisa Kostov
Appreciate

Credits:

Erstellt mit Bildern von malubeng - "fan flowers handmade" • Jonny_Joka - "chile volcano nature" • TRAVELKR - "parc guell gaudí barcelona" • LuisValiente - "chile easter island rapa nui" • GregMontani - "cuba oldtimer auto" • jarmoluk - "pyramid mexico the ruins of the" • Yolanda - "peru andes mountains" • Maatkare - "alhambra patio granada" • jannis - "Flamenco Dancer in Spain" • matthi - "Castellers_01 Barcelona" • JoseSanchez_photos - "la catrina girl costume" • grinchh - "Mexican food - delicious taco shells with ground beef and home made salsa" • asife - "Hot chocolate sauce with churros" • EstudioWebDoce - "paella lena mixed" • petrrgoskov - "spanish tapas and sangria on wooden table, top view" • Guenther49 - "don quixote madrid servantes" • valeryegorov - "Nativity facade of Sagrada Familia cathedral in Barcelona" • Кристина Сташкевич - "Portrait of Frida Kahlo in a traditional dress" • Vic - "Painting Mandolin and guitar by Picasso on postage stamp" • geralt - "entrepreneur idea competence" • sgrunden - "spanish teaching board" • powell83 - "Mallorca - Spain" • basiczto - "Madrid city skyline gran via street twilight , Spain" • ArTo - "Spanien, Fächer" • Efraimstochter - "spain flag flutter" • Berzin - "carmen gypsy spanish woman" • begreen - "chichi kaka peru traditional" • yosoo - "food tapas restaurant" • helenmlittle0 - "alhambra granada spain" • MMckein - "life spiritual breathing" • OFC Pictures - "bunter spanischer Stier mit Hintergrund" • Ray - "flowers on the wall"