Wasserkrise in der welt by Eric Garcia

Wasser ist eine wesentliche Ressource, die Menschheit braucht.Bis 2030 wird geschätzt, dass die Menschheit 30% mehr Ressourcen benötigen.

Der Artikel besagt, dass Kinder besonders anfällig für wasserbedingte Krankheiten sind, weil ihre Immunsysteme nicht stark genug sind, um Durchfall zu verhindern

Der Artikel erklärte auch, dass im Allgemeinen, wenn eine Gemeinde keinen Zugang zu sauberem Wasser hat, ist dies ein starkes Indiz dafür, dass der Rest der Infrastruktur, wie ein Stromnetz, Abwasser-Behandlung, Müllabfuhr, zugängliche Straßen und angemessene Schulen, auch tun nicht existieren

Heute ist der Tag, an dem wir eine Veränderung vornehmen müssen. Wenn wir dies nicht tun, könnte unsere Welt zu einem noch größeren Problem kommen.

Credits:

Created with images by Paul Albertella - "Chocolate river" • Brian Smithson (Old Geordie) - "Water" • oatsy40 - "Water" • L. Braughler - "Water" • Golden_ie - "Water" • thomasvazhappilly - "Drinking Water issue in Nayarambalam" • DFID - UK Department for International Development - "A woman pictured with her children, recovering from malnutrition at a health clinic in southern Ethiopia" • USFWS/Southeast - "Oiled boom washed ashore at bay jimmy-damaged marsh"

Made with Adobe Slate

Make your words and images move.

Get Slate

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a Copyright Violation, please follow Section 17 in the Terms of Use.