Loading

Workshops in Mainz mit Frau Schmitt fotografiert.

Basis Fotoworkshop

Kreative Bildgestaltung (Fotocomposing)

Nächster Termin: 16.+22. März 2019

Workshop Fotocomposing
Was unterscheidet ein gutes Foto von einem mittelmäßigen? Wie gestalte ich kreativ, was bringt Spannung in mein Bild? Wie analysiere ich ein Foto? In diesem Kurs lernen wir die vielen Gestaltungselemente kennen, mit denen wir mehr Kreativität in unsere Bilder zaubern können.
  • Kurszeit: 12 Stunden an 2 Tagen: Samstag 2.3.2019 + Sonntag 3.3.2019, jeweils 10-16 Uhr
  • Kosten 95€
  • Zielgruppe: Dieser Kurs richtet sich an Fotografen, die mit ihren Bildern nicht ganz zufrieden sind und den Fokus ganz auf das Composing legen wollen. Wenn dir der Kick in deinen Fotos fehlt, bist du hier richtig. Technische Kenntnisse der eigenen Kamera werden vorausgesetzt.
  • Maximal 10 Teilnehmer
  • Am ersten Tag (Samstag) findet in meinem Studio zuerst eine Einführung und Theorie statt, in der die einzelnen Gestaltungselemente erklärt werden. Dann müssen die Teilnehmer Aufgaben lösen um das Erlernte zu vertiefen. Dafür bietet die Umgebung des Studios viele reizvolle Motive.
  • Am zweiten Samstag machen wir eine Bildbesprechung der Fotos, die am ersten Kurstag entstanden sind, die Bildanalyse ist ein wichtiger Bestandteil des Lernprozesses, um die Wirkung der einzelnen Gestaltungselemente zu verinnerlichen. Im Anschluß werden erneut Aufgaben gestellt, die es zu fotografieren gilt.
  • Evtl. Snack mitbringen für den Hunger zwischendurch! Wir machen eine halbe Stunde Pause von 12.30 - 13 Uhr. Mikrowelle und Wasserkocher sind vorhanden! Tee, Wasser und Kekse stehen zur Verfügung…
Workshop Analog

Workshop Analoge Experimente

Analog Fotografieren und Filme selbst Entwickeln

Nächster Termin: 31.8. + 7.9.2019

Wir fotografieren mit einer einfachen Mittelformatkamera (wird gestellt). Nur ein Auslöser. Keine Automatik, keine Einstellmöglichkeiten. Das lenkt nur ab. Es geht um das Foto. Abgelaufene Filme, Alternativentwickler und eine einfache Kamera geben den Fotos das “gewisse Etwas”. Doppelbelichtungen sind mit diesen Kameras auch kein Problem. Einfach mehrfach auslösen. Den Film entwickeln wir auch selbst - mit Kaffee!

Anmeldung unter fotoworkshop@carolaschmitt.com

  • Uhrzeit: 10 bis 16 Uhr, inkl. halbe Stunde Pause, Snack nicht vergessen! Mikrowelle und Wasserkocher sind vorhanden! Tee, Wasser und Kekse stehen zur Verfügung…
  • Kosten: € 120
  • Zielgruppe: Dieser Kurs richtet sich an Fotografen, die sich mal ganz frei von Technik machen wollen und dann den Fokus ganz auf das Motiv legen. Der Zugang zur Wurzel der Fotografie findet sich im Moment des einfachen, analogen Auslösens und dem Spiel mit der experimentellen Entwicklung der Filme.
  • Was alles möglich ist zeigt Fotograf, Künstler und Dozent Michael Dörr in diesem aufschlußreichen Fotokurs.
  • Max. 6 TN
  • Kurszeit: 12 Stunden an 3 Tagen: Sa 31.09.2019, 10-16 Uhr + Sa 07.09.2018, 10-16 Uhr
  • Am ersten Tag (Samstag) fotografieren wir mit der Kamera und einem Schwarzweiß-Film (wird gestellt). Der Layenhof bietet gerade für experimentelle Fotografie reizvolle Motive. Danach gehen wir in’s Labor und rühren den Kaffeeentwickler an und spulen im Dunkeln die Filme auf, um sie im Anschluß zu entwickeln.
  • Am zweiten Tag (darauffolgenden Samstag) schauen wir uns die Ergebnisse an, die zwischenzeitlich vom Dozententeam eingescant wurden (Bildbesprechung). im Anschluß fotografieren wir mit einen abgelaufenen Farbfilm. Kein Photoshopfilter vermag die Effekte zu simulieren, die ein überlagerter Farbfilm zaubern kann. Die Farbentwicklung kann jeder selbst in einem Drogeriemarkt durchführen lassen.”
  • Drei Wochen später treffen wir uns abends mit den entwickelten Farbfilmen für eine abschließenden Bildbesprechung (ca. 2 Stunden, Termin wird gemeinsam gesucht).
  • Du brauchst nichts mitzubringen außer guter Laune, Experimentierfreude und einen Snack für Energiezufuhr :-)
  • PS: Diese Jahr im Juni findet in Mainz eine Ausstellung statt mit den Ergebnissen vom letzten Kurs. Den Termin findest du spätestens im Mai hier.
Workshop Portrait

Workshop Portrait

Bei Available Light coole Portraits machen

Nächster Termin: 29.6.2019

Dieser Kurs beschäftigt sich mit People- und Portraitfotografie. Hauptsächlich mit Einsatz von Zubehör, Bildgestaltung und die Wirkung des bestehenden Lichts. Vormittags setzen wir die Praxis untereinander um, Nachmittags haben wir ein Model, mit dem wir das Erlernte erproben. Jeder kann eigene Ideen mit ihr umsetzen. Kein Rudelknipsen!
  • Uhrzeit: 10 bis 17 Uhr, inkl. halbe Stunde Pause, Lunchbox nicht vergessen! Mikrowelle und Wasserkocher sind vorhanden! Tee, Wasser und Kekse stehen zur Verfügung…
  • Maximal 6 Teilnehmer
  • Kosten: € 160
  • Zielgruppe: Der Kurs richtet sich an fortgeschrittene Anfänger. Du magst natürliches Licht und willst wissen, wie man Menschen in das beste Licht rückt. Du hast schon Erfahrung in der Bildgestaltung gesammelt und kennst deine Kamera sehr gut. Wir werden im Studio und Outdoor mit verschiedenen Hilfsmitteln fotografieren.
  • Das Model kann ein Mann oder eine Frau sein.
Workshop Airfield

Workshop Airfield-Stories

Models zwischen Flugzeugen in Szene setzen und kreative Bilder gestalten

Nächster Termin: 4.5.2019

Wir haben ein männliches und ein weibliches Model, die wir zusammen und getrennt in Szene setzen können. Dabei lernt ihr mit dem Setting der parkenden Flugzeuge umzugehen und mit Licht zu experimentieren. Dabei setzen wir mögliche Hilfsmittel ein wie Reflektor und Aufsteckblitz. Ihr setzt eigene Ideen um - es können Portraits entstehen oder auch ganze "Film"-Szenen.
  • Uhrzeit: 16 bis 21 Uhr
  • Maximal 6 Teilnehmer
  • Kosten: € 225
  • Zielgruppe: Der Kurs richtet sich an Hobbyfotografen, die den Umgang mit ihrer Kamera beherrschen. Du hast Lust auf eine besondere Location und willst wissen, wie eine coole Szenerie herstellt und ein Bild spannend gestaltet. Wir werden auf dem Airfield mit verschiedenen Hilfsmitteln fotografieren.
Ablauf allgemein

Allgemeines

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt formlos per Email an foto@carolaschmitt.com. Bitte vollen Namen, Adresse und den gewünschten Kurs-Termin angeben. Nach der Anmeldung bekommst Du von mir eine Buchungsbestätigung per E-Mail mit den Einzelheiten zur Bezahlung. Der Kursplatz ist fest gebucht, wenn die Kursgebühr auf meinem Konto eingegangen ist.

Absage

Du musst absagen? Kein Problem, schick mir aber bitte kurz eine Email. Entweder nimmst Du einen anderen Termin oder bekommst Dein Geld zurück.

Ort

Der Theorieteil findet im Studio in der Nähe des Airfields auf dem Mainzer Layenhof statt (zwischen Mainz-Finthen und Wackernheim). Details erhaltet Ihr per Email. Für den Praxisteil gehen wir entweder gemeinsam raus zu einer netten Fotolocation oder (je nach Thema) fotografieren im Studio. Dabei steht jedoch nicht die Jagd nach dem tollsten Motiv im Vordergrund, sondern das Üben und Probieren mit der Kamera und den angelernten Themen.

Das musst Du mitbringen

  • Digitale Spiegelreflexkamera mit vorhandenen Objektiven
  • Leere Speicherkarte und vollen Akku
  • Bedienungsanleitung (wichtig, falls wir etwas nachschlagen müssen)
  • evtl. Laptop, Ladegeräte, Kartenlesegeräte, USB-Stick.
  • Zusätzliches Equipment oder Requisiten werden bei dem ein oder anderen Kurs gebraucht, z.B. Stativ oder Blitz, das wird dann bei dem jeweiligen Kurs angegeben.
  • Kekse und Getränke stehen zur Verfügung, es empfiehlt sich aber bei längeren Kursen, einen Snack mitzubringen.

Dozentin

Carola Schmitt ist selbständige Fotografin. Aus ihrer großen Leidenschaft machte die studierte Diplom-Designerin schon früh einen abwechslungsreichen Nebenjob und schließlich 2011 ihren Hauptberuf. Nach vielen Jahren in Hamburg und Barcelona lebt und arbeitet Frau Schmitt jetzt in ihrer Heimatstadt Mainz. Neben Fotoreisen nach Barcelona, Sevilla, Valencia, Fes und Lissabon, gibt Carola Schmitt Fotoworkshops zu diversen Themen in ihrem Studio auf dem Layenhof in Mainz.

Website: www.carolaschmitt.com | Fotokurse im Ausland: www.insider-fototour.de

Basis-Fotokurs 2019 an der vhs in Mainz: Kamera verstehen

Bis bald zu einem tollen Workshop! Ich freue mich auf euch :-) Eure Carola

Datenschutz

Datenschutz

Soweit bei der Anmeldung der Kurse personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Die Daten unserer Kunden liegen uns sehr am Herzen! Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Credits:

www.carolaschmitt.com

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a copyright violation, please follow the DMCA section in the Terms of Use.