Loading

Summative Aufgaben 18/49 Vom 3. bis zum 7. Dezember 2018

Bonus

Die Aufgaben enthalten absichtilich einige Fehler, wenn du einen findest, bekommst du 10 Bonuspunkte!

Wirf das Antwortformular nicht weg, sonst musst du alle Übungen/Aufgaben noch mal ausführen.

ALLES WAS DU WÄHREND DER UNTERRICHTSSTUNDE NICHT ERLEDIGT HAST, WIRD ZUR HAUSAUFGABE!

(Hausaufgaben werden nicht gewertet, müssen aber doch gemacht werden!)

Aufgabe 1

Schaut euch dieses Video an:

Ergänze:

Wind • Meer I• Inseln • Wellen • Küsten • Ausland • Dünen • Sandstrand • Tröpfchen • Brandung

Viele Urlauber fahren im Sommer gerne ans ..1.. . Deutsche müssen dafür nicht ins ..2.. , sondern können auf eine der vielen deutschen ..3.. fahren, die in der Nord- und Ostsee liegen. An deutschen ..4.. ist es zwar nicht immer warm, aber man kann trotzdem am feinen ..5.. in der Sonne liegen oder durch die ..6.. spazieren. Surfer freuen sich über die großen ..7.. , die der starke ..8.. entstehen lässt. Auch am Strand kann man die ..9.. spüren, wenn der Wind einem kleinen ..10.. des Meerwassers ins Gesicht bläst .

Aufgabe 2

Männlich (der), weiblich (die) oder sächlich (das)?

1. … Laufsteg

2. … Walfänger

3. … Fischer

4. … Highlight

5. … UNESCO-Welterbe

6. … Ambiente

7. … Luxus

8. … Meeresmineral

9. … Düne

10. … Wattenmeer

Aufgabe 3

Ergänze:

Für Naturliebhaber bietet Sylt einiges: einen lang_(1)_, fein_(2)_ Sandstrand (m), das wild_(3)_ Meer (s) und gesund_(4)_ Luft (w), die vom stark_(5)_ Wind (m) über die Insel geweht wird.

Wunderschön_(6)_ Wanderwege (Mz) führen zu den traditionell_(7)_ Dörfern (Mz) Sylts: Keitum ist zum Beispiel ein traditionell_(8)_ Dorf (s).

Die alt_(9)_ Häuser (Mz) des Ortes wurden im 18. Jahrhundert gebaut.

Früher lebten Seefahrer und Fischer auf der friesisch_(10)_ Insel (w), heute bestimmt der Tourismus hier das Leben.

Aufgabe 4

Schwache Verben im Präsens

Schreib das Verb in der richtigen Form in die Lücke

1. Wer (holen) ... Nadine von der Schule ab?

2. Er (spazieren) ... gerne in dem Park.

3. Morgen (besuchen) ... ich meine Oma.

4. Herr Müller (bezahlen) ... die Rechnung.

5. Mein Bruder (studieren) ... in Nimwegen.

6. Warum (kaufen) ... du diese DVD nicht?

7. (Benutzen) ... du dieses Wörterbuch immer noch?

8. Er (melden) ... sich an für den Deutschkurs.

9. Mein Vetter (arbeiten) ... in einer Werkstatt.

10. Ich (lieben) ... meine Freundin.

Aufgabe 5

Starke Verben im Präsens

Schreib das Verb in der richtigen Form in die Lücke.

1. laufen – ich …

2. laufen – du …

3. laufen – er/sie/es …

4. laufen – ihr …

5. laufen – sie/Sie …

6. braten – ich …

7. braten – du …

8. braten – er/sie/es …

9. braten – ihr …

10. braten – sie/Sie …

Aufgabe 6

Modale Hilfsverben im Präsens

Ergänze:

hast • bin • werden • dürft • kann • mögt • müssen • sollt • will • weißt

1. Erfüllen wir sie nicht, so … ihr uns nach unseren eigenen Maßstäben kritisieren.

2. So was … ihr Deutschen ja nicht!

3. Ihr … ihre Altäre niederreißen, ihre Steinmale zerschlagen, ihre Kultpfähle umhauen und ihre Götterbilder im Feuer verbrennen!

4. Bei der Expansion … der Konzern aber vor allem auf Franchise-Nehmer setzen.

5. So … ich, so sind wir nun einmal!

6. Dann … du, dass es vorbei ist und du kannst damit leben.

7. Und du … es gewusst, verdammt noch mal!

8. Und wir … weitermachen , hier und jetzt.

9. Sie stürzte vom Dachgarten ihres Loft-Apartments auf den Parkplatz des Hochhauses - dreiundvierzig Meter -, und was von ihr übrigblieb, … man sich vorstellen!

10. Euch … im Übrigen noch die Augen auf- und übergehen.

Aufgabe 7

Welchen Fall regieren die Präpositionen? (1, 2, 3, 3/4 oder 4?)

1. an = ...

2. um = ...

3. aus = ...

4. entlang = ...

5. hinter = ...

6. neben = ...

7. durch = ...

8. bis = ...

9. bei = ...

10. mit = ...

Aufgabe 8

Verben - Perfekt

1. raten – riet - ...

2. reißen – riss - ...

3. rennen – rannte - ...

4. riechen – roch - ...

5. rufen – rief - ...

6. schaffen - schuff - ...

7. scheiden – schied - ...

8. scheinen – schien - ...

9. schieben - schob - ...

10. schießen – schoss - ...

Aufgabe 9

Ergänze den richtigen Fall.

(m = männlich, w = weiblich, s = sächlich, Mz = Mehrzahl)

Trinken und Rauchen bei Jungen out

Zigaretten und Alkohol verlieren bei Jugendlichen immer mehr an Beliebtheit. In d_(1)_ vergangenen 15 Jahren (Mz) ging d_(2)_ Quote (w) der Raucher unter d_(3)_ Zwölf bis 17-Jährigen (Mz) von 28 auf 7 % zurück, wie d_(4)_ Bundeszentrale (w) für gesundheitliche Aufklärung mitteilte. D_(5)_ Anteil (m) d_(6)_ jungen Menschen (Mz), d_(7)_ einmal pro Woche Alkohol trinken, sank von 18 auf 10 %.

D_(8)_ Erfolgen (Mz) stünden aber auch neue Gefahren durch psychoaktive Drogen wie Ecstasy oder Crystal Meth gegenüber, so die Drogenbeauftragte d_(9)_ Bundesregierung (w) Mortler. Auch E-Zigaretten und E- Shishas seien ein_(10)_ Gefahr (w).

Aufgabe 10

Welches Verb?

bekommen • haben • fühlen • benehmen • ziehen • sein • bieten • sagen • gehen • kommen

1. Sich wie ein Backfisch …

2. Jemandem die Stirn …

3. Eine Leiche im Keller …

4. Unter die Haube …

5. Alle Register …

6. Einmal hü und einmal hott …

7. Kalte Füße …

8. Auf den Keks …

9. Jemandem auf den Zahn …

10. Aus dem Schneider …

Aufgabe 11

Starke Verben - Präteritum

1. schlafen - … - geschlafen

2. schlagen – … - geschlagen

3. schließen – … - geschlossen

4. schneiden – … - geschnitten

5. schreiben – … - geschrieben

6. schreien – … - geschrieen

7. schweigen – … - geschwiegen

8. schwimmen – … - geschwommen

9. sehen – … - gesehen

10. senden – … - gesandt

Aufgabe 12

Starke Verben - Infinitiv

1. ... – sang - gesungen

2. ... – sank - gesunken

3. ... – saß - gesessen

4. ... - sprach - gesprochen

5. ... – sprang - gesprungen

6. ... – stand - gestanden

7. ... – stieg - gestiegen

8. ... – starb - gestorben

9. ... – stieß - gestoßen

10. ... – strich - gestrichen

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

willembunnik@gmail.com

© 2018 - W. Bunnik

Credits:

Created with an image by 9144201 - "beach sand coast"

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a copyright violation, please follow the DMCA section in the Terms of Use.