Loading

Neue Perspektiven erleben Mein Freiwilliges Soziales Jahr in der Lebenshilfe Hildesheim

Juliane, 22

Das FSJ- Jahr bei der Lebenshilfe Hildesheim hat mir Orientierung gegeben

Für mich war seit einem Schulpraktikum in einem Integrationskindergarten klar, dass mein weiterer beruflicher Weg im sozialen Bereich liegt.

Das FSJ-Jahr nutze ich als Findungsphase um weitere Aspekte der Behindertenhilfe kennen zu lernen

In den Arbeitsbereichen lernen wir Arbeitsschritte an, die Beschäftigte bei der Arbeit unterstützen und Hilfestellungen zur Selbsthilfe geben.

Den Einsatzort habe ich mir selber gesucht

Ich habe mich über Zeitungsanzeigen, Webseiten der Sozialeinrichtungen und Informationen aus dem Bekanntenkreis über die Einsatzmöglichkeiten informiert.

Das IJGD berät und vermittelt darüber hinaus offene Einsatzstellen.

Mein Einsatz ist sehr abwechslungsreich

Dem Tag eine Struktur geben

Der Morgenkreis und danach frühstücken sind ein fester Bestandteil des Tagesablaufes, die Sicherheit geben.

In den Fördergruppen der Werkstatt der Lebenshilfe Hildesheim begleite ich die Beschäftigten individuell durch den Tag.

An die Direktheit muss man sich gewöhnen

Die herzliche Begrüßung am Morgen und die allgemeine Dankbarkeit, aber auch ein klärendes Wort sind wir häufig nicht gewohnt. Daran habe ich mich schnell gewöhnt und vermisse es jetzt andernorts.

Neue Impulse setzen

Durch die unterschiedlichsten Einsatzorte und Aufgabenstellungen verschaffe ich mir einen breitgefächerten Eindruck und kann mich mit einbringen.

Wir sind nicht allein

Als FSJlerin in der Lebenshilfe Hildesheim bin ich im Austausch mit anderen FSJler*innen der Einrichtung. Auf den vom IJGD durchgeführten Seminaren erhalte ich viele tolle Impulse.

Jeden Tag neu erleben

Fahrten zu den begleitenden Maßnahmen wie z.B. Sport, Schulungen, Musik, Hilfestellung bei Mahlzeiten und die Begleitung in den Pausen gehören ebenfalls zu den abwechslungsreichen Aufgabenstellungen.

Das ist für mich der richtige Einsatzort

Die Angebote und Aufgaben sind vielfältig, ich kann Verantwortung übernehmen, mit Menschen arbeiten, Gemeinschaft erleben, gemeinsam Ziele erreichen.

Meine Arbeit hier ist sinnvoll.

Das passt!

Mein Weg kann weiter gehen

Mich hat das Freiwillige Soziale Jahr bei der Lebenshilfe Hildesheim in der beruflichen Orientierung bestärkt.

Das ist auch was für dich!

Alle, die Lust haben Neues zu entdecken, Herzlichkeit zu erfahren, gern mit Menschen zusammen sind und sozial tätig werden möchten, finden hier eine tolle Möglichkeit.

Bewirb dich jetzt!

Credits:

Copyright: Tobias Plitzko / Lebenshilfe Hildesheim

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a copyright violation, please follow the DMCA section in the Terms of Use.