Loading

Wahlvorschlag einreichen 15. Februar 2018

Nach der historischen Nominationsversammlung vom 1. Februar reichten am 15. Februar um 16.30 Uhr Benjamin Emmenegger, sein Vater Erwin und sein Bruder Yves sowie von der FDP Präsident Patrick Zbinden und Gemeinderat Jim Wolanin den offiziellen Wahlvorschlag zum Ersatz von Balz Koller ein. Pius Achermann, Gemeindeschreiber Substitut Neuenkirch, nahm die ausgefüllte Liste entgegen und bestätigte den Eingang.

Wenn bis am 23. April 2018 kein weiterer Wahlvorschlag eingeht, wird es eine stille Wahl zu Gunsten von Benjamin geben. Ansonsten können die Stimmberechtigten der Gemeinde Neuenkirch am 10. Juni an der Urne entscheiden, wer den FDP-Gemeinderat Balz Koller für die übrigen zwei Jahre der Amtsperiode 2016-2020 ersetzt. Sicher ist, dass Benjamin sehr motiviert ist und sich in beiden Optionen mit aller Kraft dafür einsetzt, Balz Koller als FDP-Gemeinderat ersetzen zu dürfen.

Zum Abschluss noch ein Bier und Schinkengipfeli's!

Herzlichen Dank an alle Teilnehmenden und insbesondere an Silvan Arnet, der die Einreichung des Wahlvorschlages hinter der Kamera mitverfolgt hat.

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a Copyright Violation, please follow Section 17 in the Terms of Use.