Loading

Willkommen bei Stefan Wiesner Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB Reservationen Wiesner-Menu

Geschätzte Gäste!

Im Gegensatz zu einer Reservation eines Tisches in einem normalen Gastwirtschaftsbetrieb bestellen Sie bei uns mit dem Gourmetmenu oder dem Landküchemenu die dafür verwendeten Produkte und Dienstleistungen von Einkauf, Küche und Service.

Damit verpflichten Sie sich vertraglich, diese termingerecht in der vereinbarten Anzahl entgegenzunehmen. Die Reservation für das Gourmetmenu kann deshalb nicht kurzfristig annulliert werden, weil dies für uns einen erheblichen finanziellen Verlust verursachen würde.

Wir ersuchen Sie deshalb, die folgende mit dem Bewirtungsvertrag zusammenhängende Geschäftbedingung zu berücksichtigen:

  • Orientieren Sie uns bitte telefonisch +41 (0)41 486 12 41
  • bei ganzen Tischen: spätestens 2 Tage im Voraus, wenn Sie die Reservation des Tisches nicht zum vereinbarten Termin einhalten oder nicht alle Gäste erscheinen können
  • bei Einzelpersonen: spätestens am gleichen Tag, wenn angemeldete Gäste in ausserordentlichen Situationen, wie z.B. Krankheit, nicht erscheinen können.
  • Wenn Sie die Annullation nicht oder zu spät vornehmen, behalten wir uns vor, eine Enschädigungspauschale von CHF 100.- je Person in Rechnung zu stellen.

Und dann haben wir noch ein Anliegen:

  • Die Gänge des Wiesner-Menus sind als Multiples deklariert. Sie unterstehen dem Urheberrecht von Stefan Wiesner
  • Fotos und Videos der Gänge dürfen im Internet (Facebook, Twitter, Instagram und Blogs) nur mit dem Hinweis auf Stefan Wiesner publiziert werden.
  • Aufnahmen von Personen sind nicht gestattet (Daten- und Persönlichkeitsschutz).
  • Die Rechte an den Fotografien gehen an Stefan Wiesner über und können deshalb in allen Formen weiterverwendet werden.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und freuen uns sehr auf Ihren Besuch!

Stefan Wiesner und Team

Created By
Koch Unternehmenskommunikation
Appreciate