Loading

Ein aussergewöhnliches Erlebnis mit einem Eichhörnchen Im Mai 2020

Bei meinen Wanderungen in der Natur habe ich immer eine kleine Box mit Haselnüssen dabei. An einer Stelle befindet sich eine Holzbank, dort lege ich gegenüber oft eine Haselnuss auf einen Stein. Das Eichhörnchen kommt zum Stein und freut sich - und ich kann es dann fotografieren.

Gestern kam es plötzlich zu mir auf die Bank, weil es beobachtet hat, daß die Nüsse dort in der Box sind. Und es versuchte eine Nuss aus der Box zu holen.

Es greift sich die Box mit den Zähnen...

...und rennt mit ihr davon - unter einen Busch !

Jetzt geschah das Unglaubliche der Geschichte: Es konnte die Box nicht öffnen, um an die Haselnüsse zu kommen, und das Eichhörnchen brachte die Box zu mir zurück auf die Bank.

Es zeigte mir, daß es selbst nicht an die Nüsse herankommt.

Ich habe ihm dann wieder eine Nuss auf den Stein gelegt und es war glücklich und zufrieden.

© all rights reserved