Loading

Bildung am Kollegium Aloisianum

  • Grundkompetenzen und Qualifikationen
  • Wertorientierung
  • Gebrauch des Verstandes
  • Kreativität
  • Sozialkompetenz und Selbstkompetenz
  • Neugier

Das schulische Angebot

Reformierte Unterstufe mit Modellcharakter
Ganztagsschule
Gymnasium und Realgymnasium
Modulare Oberstufe mit Modellcharakter
Gesunde Küche
Kursangebote aus dem Sport- und Kreativbereich
Großzügig angelegte Sport- und Spielstätten

Reformierte Unterstufe / Ganztagsschule

1. Block: 7:50 bis 9:30 Uhr

Pause

2. Block: 9:45 bis 11:25 Uhr

Mittagspause

3: Block: 13:20 bis 15:00 Uhr

Pause

4: Block: 15:15 bis 16:05 bzw. 16:55 Uhr

Gymnasium / Realgymnasium

  • ab der 3. Klasse
  • Beibehaltung des Klassenverbandes
  • Gymnasium: zusätzlich Spanisch ab der 3. Klasse und Latein ab der 5. Kl.
  • Realgymnasium: zusätzlich Naturwissenschaftliches Labor, Geometrisches Zeichnen, Technisches Werken, Latein oder Spanisch ab der 5. Klasse

Sprachliche Angebote

  • 1. Klasse: Englisch
  • 3. Klasse: Spanisch (Gymnasium)
  • 5. Klasse: Latein oder Spanisch
  • 6. Klasse: Französisch, Spanisch, Italienisch, etc.
  • Förderung und Unterstützung von Auslandsaufenthalten
  • Intensivsprachwochen
  • Lernwoche in den Ferien
  • Unterstützung durch Sprachassistenten

Naturwissenschaftliche Angebote

  • Geometrisches Zeichnen (ab der 3. Klasse)
  • Labor - Biologie / Physik (in der 3. Klasse)
  • Labor - Chemie / Physik (in der 4. Klasse)
  • BU / Physik Schularbeitenmodul (7. & 8. Klasse) oder
  • Darstellende Geometrie (7. & 8. Klasse)

Angebote zur religiösen Entfaltung

  • Morgengebet - Morgenmeditation
  • Klassenmessen - Schulmessen
  • Besinnungstage
  • Schulseelsorger - Pater Johannes Herz SJ
  • Aloisianermesse
  • Projektwoche mit religiösen Schwerpunkt
  • Compassion - Projekte

Ausblick in die Oberstufe

  • Modulares System
  • Sozialpraktikum
  • Möglichkeit der Mechatronik Lehre

Modulare Oberstufe ab der 6. Klasse

  • Basismodule: verpflichtend - gewährleisten erfolgreiche zentrale Reifeprüfung
  • Wahlmodule: nach Stärken und Interessen frei wählbar
  • mehr Wahlfreiheit
  • mehr Eigenverantwortlichkeit
  • Förderung der Stärken
  • besseres Zeitmanagement

Sozialpraktikum

  • 40 Stunden - Mitarbeit in einer sozialen Einrichtung
  • Vorbereitung, Begleitung, Reflexion durch Professor/innen
  • Dokumentation durch Schüler/innen

Mechatronik Lehre

  • Anmeldung in der 4. Klasse
  • 14 tägig - Freitag Nachmittag und Samstag
  • Abschluss Sommer nach der Reifeprüfung

Lehrerin / Lehrer am Aloisianum heißt

  • Menschen gerne zu haben, sie Wert zu schätzen, d.h. sie in ihrer Art anzunehmen (mit ihren individuellen Stärken), aber nicht alles zu akzeptieren
  • Führen und Vorbild sein
  • Fördern, unterstützen und fordern
  • Persönlichkeit zu sein, der man gerne zuhört, die begeistern, motivieren und befähigen kann
  • Begeisterungsfähigkeit auszulösen und Optimismus und Zuversicht schaffen
  • Autorität, Empathie, Geduld, Fingerspitzengefühl, Humor

Absolventinnen und Absolventen

Das unterscheidet uns von anderen Schulen

  • private Ganztagsschule mit christlichen Werten
  • Kombination von Lehrpersonal und Begleitpädagoginnen und Begleitpädagogen
  • Arbeit in Jahrgangsteams
  • Großteils Unterricht in geblockten 100-Minuten-Einheiten
  • Keine Schulglocke
  • Eigenes Fach "Soziales Lernen"
  • Ferienlernwoche im Sommer
  • Lernen und Freizeit in einer einzigartigen Umgebung
  • eigene Kurse zur Begabtenförderung
  • laufende Evaluation der Schul- und Unterrichtsqualität
  • gesunde Küche und gesunde Jause

Grundlage bildet die Identifikation mit dem Leitbild und dem Programm des Aloisianums

  • Anmeldung per Formular
  • Einladung zum Erstgespräch (Eltern - Kind - Direktor)
  • Überprüfung der Leistungsfähigkeit im kognitiven (D,M) und sozialen Bereich
  • Info bzgl. Zu- oder Absage bis spätestens Ende des 1. Semesters
  • Chance für Kinder mit unterschiedlicher sozialer Herkunft und besonderer Begabung: Stipendiatenprogramm, Schulgeldermäßigung
  • Möglichkeit für Schnuppertage

Credits:

Erstellt mit Bildern von Themil - "city arts science" • Aloisianum