Loading

NAKED MEN Ein Workshop-Wochenende für Männer*

Sei, wie Du bist.

Zelebriere ein Wochenende lang Deine Nacktheit, Deinen Körper und begegne anderen Männern. Experimentiere mit Deinen Grenzen, nähre Deine Seele durch Berührung und Hautkontakt und geniesse die hüllenlose Freiheit.

Dieser Workshop ist für alle Männer!

Wir sind gay-, bi-, queer-, trans-, cis- und hetero-friendly!

Nur Kleider haben wir nicht so gern... ;)

PROGRAMM

Samstag, 3. März 2018

09:30 Uhr Türöffnung

Ausziehritual mit Julian

Naked Yoga mit Rolf

The Wheel Of Consent mit Chris

Naked Breath mit Julian

Naked Contact mit Chris

Liquid Love mit Chris

21:00 Uhr Ende

Sonntag, 4. März 2018

09:30 Uhr Türöffnung

Dynamic Meditation mit Julian

Men‘s Jungle mit Alexander

Naked Creativity mit Julian, Sascha & Alexander

Massagekarussell mit Julian & Alexander

18:00 Uhr Ende

Ort

Yogastudio in Zürich-Altstetten

Kursgebühr

Ganzes Wochenende: 360 CHF / als Paar: 650 CHF

Nur Samstag: 250 CHF

Nur Sonntag: 200 CHF

Für Geringverdiener gibt es eine begrenzte Anzahl Sozialtickets zum ermässigten Preis (siehe Ticketbuchungsseite).

Mitbringliste

2 grosse Handtücher (beide Tage)

1 Bettlaken oder Fixleintuch (nur für Sonntag)

NAKED YOGA

Naked Yoga ist eine Reise in unser Inneres. wir wollen uns in einer sicheren Umgebung fallen lassen können, unser vermeintliches Schutzsymbol für unsere Identität ablegen und unsere Wahrnehmung verschieben. Es ist eine Möglichkeit, sich richtig kennen zu lernen und Geborgenheit zu erfahren.

NAKED CONTACT

Wir berühren uns an einem gemeinsamen Punkt (Finger an Finger, Hand an Bauch, Fuß an Rücken,…) und beginnen, um einander herum zu rollen, aneinander zu lehnen, uns durch den Raum zu bewegen. Wir wissen nicht, wohin die Reise geht. Wir kommunizieren über unsere Körper, spüren und geben Impulse. Von vorsichtig-sanft über spielerisch-ausgelassen bis hin zu wild-akrobatisch ist alles möglich – gemeinsam lassen wir die Begegnung entstehen.

LIQUID LOVE

Liquid Love ist eine kollektive Erfahrung, die die Sinnlichkeit von fließendem Haut zu Haut Kontakt in warmem organischen Öl erforscht.

Das Konzept ist einfach: Wir werden warmes, feines, neutrales Öl auf die Haut geben, von wo aus es sich über den ganzen Körper ausbreitet und eine gleitfähige Substanz bildet, die es erlaubt, immer mehr zusammen mit anderen gleitenden Körper zu schwimmen.

Jeder ist eingeladen, seinem eigenen Rhythmus zu folgen und seine Grenzen für Berührung und Nacktheit zu respektieren.

Wir laden ein, Dich ohne Intentionen oder sexuelle Orientierung zu bewegen und bewegen zu lassen. Während wir das Verlangen loslassen, auf unsere erotischen Empfindungen und Gedanken hin sofort zu handeln, laden wir Dich ein, diese wahrzunehmen und dich in den energetischen Fluss der Körper um Dich hinein zu entspannen. Dies ist ein Ort, wo du ungebunden lieben und geliebt werden kannst und vor allem ein Ort, an dem sich Deine Seele super aufladen kann.

DYNAMISCHE MEDITATION

Die Dynamische Meditation, eine sehr aktive Meditationstechnik, ist ein kraftvoller Kickstart für den Tag.

Durch Bewegung, Nutzung der Stimme und die Möglichkeit eines emotionalen Ausdrucks hilft die Dynamische uns aus dem Schlaf zu erwachen und unsere Lebensenergie aufzuwecken. Gleichzeitig in den ruhigen Phasen führt sie uns in die entspannte Stille des Augenblicks und in den Tanz, in dem man das Leben bejahen und feiern kann.

MEN‘S JUNGLE

Nackt, mit verbundenen Augen beschnuppern und erforschen wir uns auf der Dschungel – Spielwiese. Sanft und anschmiegsam oder doch wild und brüllend begegnen wir den anderen "Tieren"! Unsere Hände werden zu Tatzen und dienen lediglich der Fortbewegung. Ein lustvolles Spiel von Nähe und Distanz – entdecke das "Tier in Dir"!

NAKED CREATIVITY

Unser Raum wird in drei ineinander fliessende Zonen geteilt:

Eine Mal-Zone, in der auf Papier und/oder Haut gemalt werden darf.

Eine Tanz-Zone, in der man sich bewegen kann.

Und eine Photo-Zone, wo man sich alleine oder mit anderen fotografieren lassen kann.

Jeder macht 90 Minuten lang einfach das worauf er Lust hat. Es darf albern, experimentell, erotisch, gewagt, verrückt, sinnlich und emotional sein. Lass deiner Kreativität freien Lauf und sei gespannt, was im Zusammenspiel mit der ganzen Gruppe entsteht.

Die geschossenen Bilder werden auf Wunsch so bearbeitet, dass keine Rückschlüsse auf die Identität der abgebildetes Personen gezogen werden können (u.a. Entfernung von Gesichtern und auffälligen Tattoos).

MASSAGE KARUSSELL

Das ist eine Variante für einen Massageaustausch. Jeder gibt und bekommt Massage mit/von mehreren Partnern. Ein wunderbarer Abschluss für dieses Wochenende.

____________________________________________

KURSLEITUNG

Julian, Chris, Alexander, Sascha & Rolf

Kurs-Sprachen: Deutsch / Englisch

____________________________________________

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a Copyright Violation, please follow Section 17 in the Terms of Use.