Loading

Online Teaching in der Pflegeausbildung an der BS12

Auch wenn die Schule wegen der Corona-Pandemie geschlossen ist, lassen wir an der BS12 unsere Schülerinnen und Schüler nicht mit Arbeitsaufträgen alleine. Über eine moderne Plattform bleiben wir mit unseren Auszubildenden trotz Corona über regelmäßige Videokonferenzen "face to face" in Kontakt.

Unsere Schülerinnen und Schüler erhalten in ihrem gewohnten Klassenverband von ihrem Lehrerteam über die Online-Plattform auf sie abgestimmte Lernmaterialien, die sie an jedem internetfähigem Endgerät (PC, Laptop, Tablet, Smartphone) browserbasiert bearbeiten und an den Lehrer zur Einsicht zurück geben können.

Unsere Lehrer ...

  • ... haben eine umfangreiche Einweisung in die verwendete Unterrichtsplattform erhalten.
  • ... arbeiten über die Plattform mit der gesamten Abteilung kollaborativ zusammen. Sie tauschen darüber geeignete Unterrichtsmaterialien untereinander aus und berichten sich gegenseitig von ihren Erfahrungen mit dem Online Teaching.
  • ... tauschen sich in ihren Klassenteams regelmäßig über Videokonferenzen aus.
  • ... entwickeln in ihren Klassenteams geeignete Unterrichtspläne und stellen für das E-Learning geeignete Lernmaterialien für ihre Schülerinnen und Schüler zusammen.
  • ... bieten ihren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich auch in Coronazeiten individuell beraten zu lassen.
  • ... vereinbaren mit Ihren Schülerinnen und Schülern täglich feste Videokonferenztermine zum gegenseitigen Austausch, zum Erläutern der täglichen Arbeitsaufträge und deren Auswertung.
  • ... nehmen ihre Arbeitsaufträge per Video auf und stellen sie ihren Schülerinnen und Schülern in den virtuellen Klassenräumen zur Verfügung. Auszubildende mit kleinen Kindern können so beispielsweise auch abends lernen, wenn die Kinder im Bett sind.
  • ... stellen ihren Auszubildenden Lernmaterialien (alle gängigen Dateitypen, Verlinkungen zu Lernplattformen im Internet)) zur Verfügung und kontrollieren über die Plattform ihren Lernfortschritt. Sie geben ihnen individuelles Feedback.
  • ... bieten "Techniksprechstunden" an, um bei auftretenden Problemen schnell unterstützen zu können. Bei Bedarf unterstützt ein IT-Spezialist. Die Lehrerinnen und Lehrer erstellen Erklärvideos und FAQs.

Unsere Auszubildenden ...

  • ... treffen sich zu festen Besprechungszeiten gemeinsam im Videochat.
  • .... haben die Möglichkeit in Kleingruppen zusammen zu arbeiten.
  • ... können sich gegenseitig ihre Bildschirme spiegeln und so gemeinsam an Arbeitsaufträgen arbeiten oder zusammen Präsentationen vorbereiten und einüben (Gruppenarbeiten).

Kommunikation

  • ... werden von den Lehrern über aktuelle Ereignisse oder Stundenplanänderungen informiert.
  • ... finden auf den Klassenseiten Beratungs- und Unterstützungsangebote.
  • ... kommunizieren in geschützter Umgebung mit ihren Lehrern und Mitlernenden (geschlossener digitaler Klassenraum).

Der digitale Klassenraum

  • ... recherchieren in ihnen zur Verfügung gestellten digitalen Lehrbüchern oder im Internet.
  • ... tauschen sich in themenspezifischen Kanälen (z.B. Lernfelder) aus.
  • ... werden über neu zugewiesene Aufgabenstellungen oder Rückmeldungen der Lehrer am Handy informiert.
  • ... bearbeiten terminierte Arbeitsaufträge, die nach Lernfeldern und Lehrern sortiert sind.
  • ... können die Lernmaterialien auf allen Endgeräten ortsunabhängig bearbeiten.
  • ... geben die bearbeiteten Dokumente zurück an die Lehrer, die sie wiederum kommentieren können.
  • ... hängen noch weitere Dokumente an die Arbeitsaufträge an (z.B. Powerpoint-Präsentationen oder abfotografierte handgeschriebene Papiere... ).
  • ... können auf Wunsch ihre bearbeiteten Lernmaterialien ausdrucken und in ihren Ordnungssystemen ablegen.
  • ... erhalten bei fristgerechter Abgabe der Arbeitsaufträge und regelmäßiger Beteiligung im Onlinetool eine Mitarbeitsnote. Auch die Arbeitsaufträge werden bewertet und fließen in die Lernfeldnote mit ein.
  • ... sind freier in ihrer Arbeitszeiteinteilung und dadurch in der Lage, z.B. Kinder tagsüber zu betreuen.
  • ... können jederzeit Unterstützung von ihren Lehrern anfordern. Über die Bildschirmfreigabe können sie ihre Fragestellungen dem Lehrer spiegeln und mit ihm per Videochat kommunizieren.

Die Aufgabenverwaltung

Alle genannten Personen auf den Abbildungen und Videos haben sich mit der Veröffentlichung einverstanden erklärt.

Credits:

Erstellt mit Bildern von Glenn Carstens-Peters - "If you feel the desire to write a book, what would it be about?" • Green Chameleon - "Designer sketching Wireframes" • Sharon McCutcheon - "I bought all of these used fiction and fantasy themed books at a thrift store for our nine year old son. He loves reading, and that makes me happy." • Dan Dimmock - "Glasses notebook and laptop" • Tim Gouw - "Woman facing Painted Ladies" • Avel Chuklanov - "untitled image" • Ben Mullins - "untitled image"