Vom Manuskript bis zur Veröffentlichung jetzt bis zu 10x schneller

Das Problem bisher: Ineffizienz durch Chaos

Die meisten Manuskripte werden heute immer noch auf Basis von MS Word bei Verlagen eingereicht. Die Lektorierung und Formatierung erfolgt dann meist auch in diesem Programm.

Dadurch entstehen schnell Chaos und Zeitverlust durch

  • unzählige Versionen eines Dokuments,
  • Änderungsvorschläge und Entscheidungen darüber,
  • Kommentierungen im Dokument und
  • einer Flut von parallelen Emails

Mit jeder neuen Version eines Dokuments müssen Änderungen nachverfolgt und mehrere Versionen kollationiert werden.

Für Lektoren ist es oftmals mühsam und zeitaufwändig nachzuvollziehen, ob ihre Änderungsvorschläge von den Autoren tatsächlich wahrgenommen bzw. übernommen wurden.

Das fertige Manuskript muss dann abschließend noch mühsam in ein Format konvertiert werden, das in einer professionellen Publishing-Lösung auch sofort nahtlos weiterverarbeitet werden kann.

Während des gesamten Prozesses arbeiten die Beteiligten meist nicht parallel, sondern nacheinander, was die Dauer bis zur Fertigstellung eines Endprodukts nochmals signifikant erhöht.

Die Lösung: SMASHDOCs

SMASHDOCs ist eine völlig neue, webbasierte Textverarbeitungslösung, mit der alle Beteiligten Manuskripte viel schneller und einfacher lektorieren und formatieren können als bisher mit MS Word oder Google Docs. Außerdem können produktionsreife Daten in jedem gewünschten Format und jeder gewünschten Datenstruktur jederzeit einfach auf Knopfdruck erstellt werden.

Online-Lektorierung mit gleichzeitiger Bearbeitung

Alle Beteiligten arbeiten über einen Web-Browser an einem Dokument zusammen. Zeitversetzt - und wenn gewünscht natürlich auch gleichzeitig.

Damit lässt sich der Prozess von der Einreichung eines Manuskripts bis zur Veröffentlichung viel schneller abwickeln als bisher, weil keiner mehr auf Andere warten muss.

Intelligente Verwaltung von Änderungen und Kommentierungen

Im Gegensatz zu herkömmlichen Textverarbeitungslösungen wie MS Word oder Google Docs, produziert SMASHDOCs bei Änderungen am Inhalt des Dokuments keine Versionen des Dokuments mehr, sondern merkt sich automatisch für jeden Abschnitt (Text, Tabelle, Bild), wer wann welche Änderungen und Kommentierungen gemacht hat.

Auf Knopfdruck lässt sich so z.B. die komplette Änderungs- und Gesprächshistorie jedes Abschnitts ganz einfach nachvollziehen.

Versionschaos, Hin-und-Her-Mailen von Word-Dokumenten und postalisches Versenden von Papier-Ausdrucken sind damit endlich Geschichte.

Adaptive Redlining: Neue Änderungen sofort erkennen

Dank der völlig neu entwickelten, patentierten "Adaptive Redlining" Technologie bedarf es nun keinem manuellen Vergleichen von Dokumentenversionen mehr, um neue Änderungen und Kommentierungen nachvollziehen zu können.

Gibt es in einem Dokument also neue Änderungen und/oder Kommentierungen, die ein Nutzer noch nicht gesehen hat, informiert SMASHDOCs den Nutzer darüber, hebt die Neuigkeiten automatisch im Dokument für ihn hervor und führt ihn gezielt durch das Dokument. Das funktioniert sogar, wenn der Nutzer gleichzeitig mit Anderen an einem Dokument arbeitet.

Alle individuellen Formatierungsvorgaben auch im Web-Editor

Dank der modularen Konzeption von SMASHDOCs lassen sich alle verlagsindividuellen Formatierungsvorlagen integrieren, so dass Dokumente dort im Editor perfekt nach den Auszeichnungsvorgaben eines Verlags formatiert werden können.

Produktionsreife Daten in Sekunden

Während die Umwandlung von Word-Dokumenten z.B. in ein produktionsreifes XML-Format oder eine InDesign-Datei bisher schon mal Stunden dauern konnte, ist in SMASHDOCs alles binnen Sekunden erledigt.

Dank der flexiblen Datenhaltung lässt sich der Inhalt eines Dokuments jederzeit auf Knopfdruck in jedes beliebige Datenformat (z.B. HTML, XML, InDesign usw.) exportieren. Dabei wird auf Wunsch natürlich auch die verlagsindividuelle Datenstruktur beachtet, so dass z.B. eine aus SMASHDOCs exportierte XML-Datei sofort nahtlos in einem professionellen Publishing-System weiterverarbeitet werden kann.

Stundenlanges Konvertieren gehört damit der Vergangenheit an, denn SMASHDOCs erledigt den perfekten Datenexport in nur wenigen Sekunden.

Natürlich kann SMASHDOCs die Daten auch direkt über eine Schnittstelle an andere Systeme weitergeben und/oder von dort erhalten.

SMASHDOCs ist eine moderne Web-Plattform für Verlage zur intelligenten Textverarbeitung

1. Erstellen

Word-basierte Manuskripte können einfach in SMASHDOCs importiert werden.

SMASHDOCs kann aber auch eine Autorenplattform sein, auf der Autoren alleine oder gemeinsam mit Anderen schreiben und sich mit Freunden über den Fortschritt austauschen, bis dann die aus Sicht des Autors finale Version seines Manuskripts zur Überarbeitung im Verlag freigegeben wird.

2. Überarbeiten

Das Manuskript des Autors wird von allen Beteiligten dann in SMASHDOCs zeitversetzt oder zeitgleich überarbeitet, um es inhaltlich und formatierungsseitig zu finalisieren.

Dabei kann SMASHDOCs auch flexibel mit externen Services erweitert werden, z.B. zur Rechtschreibprüfung nach einem bestimmten Standard oder sogar zur professionellen linguistischen Prüfung der Dokumenteninhalte. Diese Services können natürlich auch schon in der Erstellungsphase von den Autoren genutzt werden, um Aufwände im Überarbeitungsprozess zu reduzieren.

3. Produzieren

SMASHDOCs ermöglicht jederzeit die Erstellung von produktionsreifen Daten auf Knopfdruck, z.B. eine schön gestaltete Vorschau in Form eines Word-, PDF- oder HTML-Dokuments, perfekt strukturierte XML-Daten usw. Sogar InDesign-Dateien und E-Books lassen sich direkt aus SMASHDOCs heraus erzeugen.

SMASHDOCs ist vieles. Nur kein gewöhnliches Textverarbeitungsprogramm.

Fazit

SMASHDOCs ist die perfekte Textverarbeitungs-Lösung für Verlage, die ihre Prozesse optimieren und sich von Mitbewerbern abgrenzen wollen.

  • Ein modernes Webportal, auf dem Autoren mit dem Verlag im Rahmen des Lektorierungs- und Formatierungsprozesses zusammenarbeiten können - und wenn gewünscht auch schreiben können ("Autorenportal")
  • Automatische Protokollierung aller Änderungen und Konversationen in einem einzigen Dokument statt einer Flut von Dokumenten-Versionen und Emails vereinfacht die Verwaltung und Dokumentation
  • Gleichzeitige Bearbeitung beschleunigt alle Prozessschritte
  • Extrem schnelle und einfache Nachverfolgung von neuen Änderungen, die ein Nutzer noch nicht gesehen hat, durch automatisches Hervorheben ("Adaptive Redlining")
  • Flexible Anpassungs- und Erweiterungsmöglichkeiten sorgen für optimale Prozessperformance und -qualität
  • Sichere Datenhaltung in einer Cloud, die auf einem beliebigen Server installiert werden kann

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a Copyright Violation, please follow Section 17 in the Terms of Use.