// Newsletter 06 das sind wir! - Team aerodynamik und Team Business Plan

Team Aerodynamik

v.l.: Simon Stark, Benjamin Maihöfer, Franziska Rappold
v.l.: Jonas Holzbrecher, Michele Battaglia, Patrick Sandler

Das Team Aerodynamik arbeitet mit Hilfe verschiedener Simulationsprogramme daran, die umströmende Luft so zu nutzen, dass die Performance des Autos bei jeder Geschwindigkeit signifikant verbessert wird. Dies gelingt durch die Auslegung von Flügelelementen, die inzwischen jede freie Stelle am Fahrzeug zieren. Front – und Heckflügel, Seitenflügel und ein aerodynamisch optimierter Unterboden werden in der Saison 2017 dafür sorgen, dass bereits bei 55 km/h etwa 50kg zusätzliches Gewicht den Reifen in die Straße drückt und höhere Kurvengeschwindigkeiten realisiert.

Um den Wirkungsgrad solch großer Bauteile so hoch wie möglich zu halten ist bei der Konstruktion und bei der Fertigung gleichermaßen darauf zu achten, dass sie einen nur kleinen Teil des Gesamtfahrzeuggewichts ausmachen. Die Voraussetzung hierfür sind modernste Faserverbundmaterialien und innovative Fertigungsverfahren, auf die wir Dank kompetenter Sponsoren zugreifen können.

Team Business Plan

v.l.: Alexander Zak, Andreas Spreng, Jannik Deger, Sibel Markhof

Im zweiten Teil der heutigen Ausgabe geht es nicht um die Konstruktion, sondern um eine sogenannte „statische Disziplin“: den Business Plan (BP). Dieser beschreibt eine fiktive Geschäftsidee, die hinter dem Bau des Rennautos steht und die Marketingstrategie mithilfe derer eine zukünftige Serienproduktion von 1000 Autos möglich werden soll. Auf den Rennevents wird der BP in einer 10-minütigen Präsentation den Juroren vorgestellt. Damit sollen (in der fiktiven Idee) potenzielle Investoren gepitcht werden.

Auf jedem Rennevent kann ein Team bis zu 1 000 Punkte erzielen, 325 davon durch die statischen Disziplinen. Innerhalb derer schlägt die Präsentation des BP mit 75 maximal zu erreichenden Punkten zu buche. Neben dem Punkte sammeln ist das eigentliche Ziel eines gut durchdachten und präsentierten BPs wohl der Einzug in die Business Plan Presentation Finals. Bei dieser Veranstaltung dürfen die überzeugendsten Teams ihre Präsentation vor den gesamten Teilnehmern des Events auf einer Bühne halten - eine besondere Ehre also. Deshalb ist das Ziel des Team Business Plan kein geringeres als in dieser Saison mit ihrer Präsentation in die Finals zu kommen.

Das Team besteht nur aus Neulingen. Bereits am ersten intensiven Arbeitswochenende ist eine neue Strategie erarbeitet und mit vielen Ideen für die mediale Umsetzung gespielt worden. Alex, Andreas und Jannik kümmern sich um die genauen Zahlen und den Inhalt der Präsentation, Sibel sorgt für eine ansprechende mediale und sprachliche Umsetzung.

++ Nächster Newsletter am Mittwoch, den 07.12 ++

Made with Adobe Slate

Make your words and images move.

Get Slate

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a Copyright Violation, please follow Section 17 in the Terms of Use.