Loading

be an artist Fashion Film

Mode als Kunst, Kunst als Mode, Mode = Kunst?

Das junge Modelabel Art To Go kreiert mit seinen Einzelstücken Kunstwerke für unterwegs. So facettenreich und einzigartig die Mode dabei nur sein kann, sind es auch die Menschen, die diese tragen. Für unser Team stellt sich die Aufgabe, diesen Spirit aufzunehmen und visuell glaubhaft widerzuspiegeln.

KOLLEKTION

VIDEO KONZEPT

  • Ziel ist es, ein Video zu produzieren, welches sowohl im Querformat, als auch im Hochformat funktioniert. Gerade weil heutzutage viele hochformatige Videos sehr schnell sehr minderwertig erscheinen, ist es für uns umso interessanter, dieses Format entsprechend zu bedienen und mit visuell ansprechendem Inhalt zu füllen.
  • Neben dem Spiel mit den Formaten, widmen wir uns weiteren gestalterischen Mitteln, welche ebenfalls spielerisch umgesetzt werden. Zeitraffer- und Zeitdehnungssequenzen vermitteln ein beabsichtigt beeinflusstes zeitliches Empfinden. In das Video eingebettete 2D Animationen verschmelzen die Grenzen zwischen handgemachter Kunst und Werbevideo.
  • Auch das Verständnis eines Bildes wird bewusst in Frage gestellt - Splitscreens oder Bilder im Bild lenken die Aufmerksamkeit gezielt auf Gesten und Handlungen in einem bestimmten Bildausschnitt und wecken das Interesse des Zuschauers an gezeigten Emotionen.
  • Um ein umfassendes Werbekonzept zu erschaffen, gestalten wir neben den Fashion Films auch eine Rauminstallation. Auf Videodisplays, Prints im Großformat, Projektionen und Präsentation auf mobilen Endgeräten wird durch ein den Produkten entsprechenden Look die Mode den Konsumenten nähergebracht.

ZEITPLAN

Drehzeitraum: 07.12. - 16.12.18

Postproduktion: 17.12.18 - 24.01.19

Premiere: 31.01.19, Media Night an der HdM

SPONSORING

Als studentisches Projekt sind wir auf die Unterstützung von Sponsoren angewiesen. Im Gegenzug bieten wir an, das Logo oder den Namen unserer Unterstützer im Abspann und auf Plakaten des Films zu zeigen. Für den Film wird außerdem eine Webseite erstellt, auf der wir gerne auf ihr Unternehmen hinweisen. Für die Präsentation auf der Media Night gestalten wir auch eine Rauminstallation, welche das Projekt komplettiert und somit zu einem Gesamtkonzept macht. Gerne binden wir auch dort die Logos unserer Unterstützer ein.

Unterstützung ohne Gegenleistung können wir als Spende bescheinigen.

Unser geplantes Budget beinhaltet Motiv- und Technikmieten, Transport- und Anschaffungskosten für Requisiten und Verpflegung für Cast und Crew während der Dreharbeiten.

UNSER TEAM

Wir sind eine Gruppe von Studierenden aus dem Studiengang "Audiovisuelle Medien" aus höheren Semestern und bringen alle Engagement und praktische Erfahrungen mit in das Projekt

KONTAKT

Produktionsleiter: Domaskina Zoia

Telefon: +491605284102

E-Mail: zoia.domaskina@gmail.com

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a copyright violation, please follow the DMCA section in the Terms of Use.