Loading

sharing - curating - networking How to ?

Teilen bedeutet das gemeinsame Nutzen von Ressourcen.

Sharing

Texte

Bilder

Quellen

Unterrichtsentwürfe

Tests & Klassenarbeitungen

Vorlagen (z.B. für Elterbriefe, ...)

Teilen ist der erste Schritt hin zur kollegialen Kollaboration.

Alle Teilgeber nutzen die Vorteile der Zusammenarbeit:

Kontrolle, Reflexion, Evaluation von Materialien und Konzepten

Verbesserung, Aktualisierung, Anpassung

Curation

kuratieren - (lat. curare) = sich sorgen bzw. kümmern, betreuen

Kuratieren setzt eine Sammlung von Materialien, Ressourcen, Texten u.a. voraus. Unter bestimmten Gesichtspunkten, zu verschiedenen Fragestellungen oder Themen wählt man aus dem eigenen vorhandenen Materialpool aus oder sucht neue Ressourcen und nimmt so für andere schon eine Wertung vor. Diese getroffene Vorauswahl kann z.B. für K*K sehr hilfreich sein und eine Entlastung darstellen.

So stellt jede Kuration eine Art Relevanzfilter dar.

In Zeiten der Informationsgesellschaft, in der sich Wissen und damit auch Texte und Resourcen aller Art exponentiell vervielfachen, stellt Kuratieren einen Service dar.

Kuratierte Sammlungen stellen eine thematische Vorauswahl von relevanten Materialien dar und erleichtern das Arbeiten durch eine verkürzte Suche und eventuell thematische Fokussierung.

Curation Platforms

Die einfachste Form kuratierte Inhalte zur Verfügung zu stellen, sind Newsletter. Darüber hinaus gibt es Plattformen, auf denen man zu bestimmten Themen Materialsammlungen erstellen und veröffentlichen kann.

https://medium.com/

https://nuzzel.com/

https://feedly.com/

https://amp.flipboard.com/

https://getpocket.com/

https://www.diigo.com/

http://www.scoop.it

https://evernote.com/intl/de

https://wakelet.com/

Networking

Aufbau und Pflege von privaten und beruflichen Kontakten

Ziel: PLN (persönliches/professionelles Lernnetzwerk)

George Siemens beschrieb 2005 seine Lerntheorie des Konnektivismus, des Lernens in Netzwerken - eine Lerntheorie für das Zeitalter der digitalen Transformation.

Grundlage des Konnektivismus ist das Verständnis des Menschen nicht als isoliertes, sondern als vernetztes Individuum.

Menschen und auch andere Quellen bilden das Netzwerk mit Netzwerkknoten. Kennzeichen eines solchen Netzwerks ist die ständige Veränderung und Weiterentwicklung.

Prinzipien des Konnektivismus

1. Lernen und Wissen beruhen auf der Vielfältigkeit von persönlicher Auffassung.

2. Lernen ist der Prozess des Verbindens von spezialisierten Knoten und Informationsquellen.

3. Lernen kann in nicht-menschlichen Einrichtungen stattfinden.

4. Die Kapazität, mehr zu wissen, ist wichtiger als das, was man bereits weiß.

5. Das Erhalten und Pflegen von Verbindungen ist unabkömmlich, um kontinuierliches Lernen zu ermöglichen.

6. Die Fähigkeit, Zusammenhänge zwischen Wissensfeldern, Ideen und Konzepten zu erkennen, ist eine Grundvoraussetzung.

7. Aktualität des Wissens ist das Ziel eines jeden konnektivistischen Lernens.

8. Entscheidungen zu treffen ist ein Lernprozess an sich. Die Auswahl, was zu lernen ist, und die Bedeutung der aufgenommenen Information muss aus der Sicht einer sich ständig verändernden Realität gesehen werden.

Quelle: http://www.itdl.org/Journal/Jan_05/article01.htm

Open Educational Resources

Teilen, kuratieren und netzwerken funktionieren am besten in einem offenen Format.

Hier findet man OER-Materialien:

https://www.zum.de/portal/

https://de.serlo.org/

https://segu-geschichte.de/

https://about.rpi-virtuell.de/

https://www.medien-in-die-schule.de/

https://www.tutory.de/

https://www.edutags.de/

Created By
Ines Bieler
Appreciate

Credits:

Created with images by geralt - "play stone network networked" • Evan Kirby - "untitled image" • rawpixel - "untitled image" • Alexas_Fotos - "teamwork together objectives" • methodshop - "tv wall vintage" • Todd Quackenbush - "untitled image" • rawpixel - "achievement agreement business" • PublicDomainPictures - "michelangelo abstract boy" • Finn Hackshaw - "untitled image"

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a copyright violation, please follow the DMCA section in the Terms of Use.