Loading

Kinderkirche mal anders Chrüzpunkt Wettingen

Das Motto des Kindergottesdienstes unserer Gemeinde ist «Gemeinsam mit den Eltern begeistern wir Kinder für ein Leben mit Jesus». Als im Dezember klar wurde, dass das «Himmelwärts» – wie der Kindergottesdienst bei uns heisst – nicht mehr wie gewohnt möglich ist, mussten wir eine Lösung finden.

Seline Buri, Teilzeitangestellte Ressort Kinder, s.buri@chruezpunkt.ch

Wir suchten nach Ideen, wie wir in der aktuellen Zeit die Familien stärken konnten, den Glauben zu leben, und wie wir die Kinder für ein Leben mit Jesus begeistern konnten. Im Dezember entschieden wir uns, den Kindergottesdienst sicherheitshalber für einige Monate zu pausieren.

So begann das Projekt «Himmelwärts-online». Wir waren ein Dreierteam und zu Beginn waren die Produktion und die Umsetzung noch ganz einfach. Mit der Zeit stellten wir einen «greenscreen» auf, mit dem es möglich ist, alle möglichen Hintergründe einzufügen. Zu dritt trafen wir uns regelmässig virtuell, um Ideen zu finden und über die Umsetzung zu diskutieren. So produzierten wir zuerst eine Serie über die «Ich-bin-Worte» von Jesus, danach über das Buch der Sprüche und nun begleiten wir Mose auf seinem Lebensweg.

Unser Hauptanliegen war stets, ein ansprechendes, lustiges und spannendes Video zu produzieren, wodurch der Glaube der Kinder gestärkt wird. So waren feste Bestandteile der Videos Lobpreis, ein Input zu einem biblischen Thema, ein lustiges Theater und eine Bastelidee.

Durch das Projekt «Himmelwärts-online» durften wir viel lernen. Wir durften lernen, wie wichtig und gut es ist, sich weiterzuentwickeln und immer wieder neue Dinge auszuprobieren. Sehr berührend war für uns zu sehen, dass Kinder sowie Eltern die Videos geschätzt haben und als Familie den Glauben zuhause leben konnten. Seit Anfang März findet der Kindergottesdienst wieder in einem kleinen Format vor Ort statt und zeitgleich laufen die Online-Videos weiter. Es freut uns zu erleben, dass der Kontakt und die Beziehung zu den Kindern durch die Videos aufrechterhalten werden konnten.

Wir sind Gott dankbar über diese Erfahrung und darüber, dass es keine Distanz und Hürde gibt, durch die sein Wirken und sein Wort aufgehalten werden können.

Wer gerne mal reinschauen möchte, findet unsere Kidsvideos auf unserer Website:

www.chrüzpunkt.ch/chruezpunkt-online/himmelwaerts-online/