Hamburg Julians 17. Geburtstag

Zu Julians Geburtstag hatten wir geplant nach Hamburg zu fahren. Die Oma Karin ist mit uns gekommen. Ohne Stress gemütlich mit dem ICE FRANKFURT - HAMBURG.

Selfie mit Oma im ICE.

In Hamburg angekommen, Suche nach dem rechten Weg ins Hotel Henri.

Bequemes Bett in Zimmer 4.03

Kaffeeküche

Julian darf noch Geschenke auspacken.

Danach geht's zur Elphi, so wird die Elbphilharmonie liebevoll genannt. Erst mit der U-Bahn U3 zu den Landungsbrücken, dann weiter auf dem Wasser mit der Fähre 72 direkt zur Station Elbphilharmonie. Dort kehrten wir im Bistro "Carls" ein.

Impressionen aus dem "Carls". Hier gabs leckeren Flammekuchen und guten Kaffee.

So gestärkt besuchen wir nun das neue Gebäude der Elbphilharmonie.

Die Fahrt mit der Rolltreppe in der Tube dauert 2 Min. 30 sec.

Frisch ist es im Foyer.

Die bittere Kälte zeichnet die Teilnehmer...

...unten links das "Carls"

... hinten der Hafen.

Die Fenster im Foyer sind drehbar, dafür aber nicht ganz geschlossen. Hier zieht's!

Mutter und Tochter.

Danach zurück ins Hotel. Nach kurzer Pause war Abendessen im "Apples" angesagt, einem modernen Restaurant mit Showküche im gegenüberliegenden Hotel Hyatt.

Das Essen hat uns gut gefallen, jetzt freuen wir uns auf unser Bett und das Frühstück in der Wohnküche am kommenden Morgen.

Oma Karin ist stolz auf ihr neues Smartphone Galaxy A3 und bekommt erste Einweisungen. Nach dem Frühstück geht's zu Fuß los zur Stadtbesichtigung mit Fotograf.
Created By
Reinhard Santen
Appreciate

Made with Adobe Slate

Make your words and images move.

Get Slate

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a Copyright Violation, please follow Section 17 in the Terms of Use.