SG Dieblich-Niederfell spielt auswärts gegen die TUS Immendorf II

SG Dieblich-Niederfell

bleibt mit viel Glück Tabellenzweiter in der Kreisklasse B

Am Sonntag dem 09/04/2017 war bereits um 11 Uhr Anpfiff beim Tabellenfünften der TUS Immendorf II auf dem Kunstrasenplatz.

Vielleicht lag es an der ungewohnt frühen Spielzeit, die SG Dieblich-Niederfell kam bei diesem Spiel mit einem blauen Auge davon. Endstand in dieser Partie 1:1. Den zweiten Tabellenplatz behält die SG Dieblich-Niederfell, da der direkte Verfolger SV Spay sich im Spiel gegen den FC Horchheim auch unentschieden mit 0:0 trennte.

Die SG Dieblich-Niederfell blickt jetzt positiv auf das nächste Spiel, welches bereits am 21/04/2017 um 19 Uhr auf dem Sportgelände Niederfell angepfiffen wird. Hier gilt es einen "Dreier" nach Hause zu holen.

Trainer Volker Schambach gab immer wieder positive Impulse vom Spielfeldrand.

www.fotoshooting-koblenz.de präsentiert ein paar Impressionen zum Spiel:

Steffen Pistono, der hier durch ein Foul zu Fall gebracht wird erzielte in der 71. Minute den Führungstreffer für die SG Dieblich-Niederfell.
Rückhalt seiner Mannschaft, Torwart Philip Jung. Er parierte alle Angriffe des Gegners mit sehr souveränen Aktionen und mußte sich nur durch einen in der 72. Spielminute platziert geschossenen Elfmeter geschlagen geben.

Das nächste Spiel in der Kreisklasse B

Das Team der SG Dieblich-Niederfell würde sich über zahlreiche Zuschauer bei diesem wichtigen Aufeinandertreffen freuen.

Created By
fotoshooting- koblenz.de
Appreciate

Credits:

www.fotoshooting-koblenz.de

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a Copyright Violation, please follow Section 17 in the Terms of Use.