Loading

Snowcamp 2020 Champagny/LA Plagne (Frankreich) - 4.-11.1.2020

Eine Zeit, in der du Gottes geniale Schöpfung in vollen Zügen erlebst, eine großartige Gemeinschaft auf und neben der Piste genießt.

Deine Unterkunft

Das komfortable Chalet Champagny (300 qm) liegt in einem kleinen Weiler auf 1450 m Höhe oberhalb von Champagny, am Rande des Vanoise-Nationalparks. Allein die unberührte Natur des Parks und der herrliche Blick auf den Gletscher La Grande Motte bei Tignes sind schon ein Erlebnis. Der Skibus hält in der Nähe des Chalets (ca. 60 m) und bringt die Gäste zu den Bergbahnen in Champagny (3,9 km), die an die riesige Skiregion ParadiSki La Plagne / Les Arcs angeschlossen sind. 2-4er-Zimmer, Sauna, Pizzaofen, Kamin, Bar.

Das Skigebiet: La Plagne/Paradiski

Ein paar Fakten: Überdurchschnittliche lange Piste. Schneereichste Region Frankreichs. Bis zu 2.000 Meter Höhenunterschied auf einer Abfahrt. Geschwindigkeitsweltrekord im Skifahren. Höchster 3.250 Meter. 174 km. bzw. 310 km Pisten. Snowpark. Tiefschneeareale. Zwei Gletscher. Über 70% der Pisten liegen über 2.000 Meter hoch. Eins der größten zusammenhängenden Skigebiete der Welt (Paradiski).

1. Skigebiet La Plagne: ca. 174 km, ca. 269 € für 6-Tages-Skipass (Gruppenpreis angefragt)

2. Skigebiet: Paradiski - 425 km, ca. 310 € für 6-Tages-Skipass (Gruppenpreis angefragt)

Infos

Datum: 4.-11.1.2020

Teilnehmer: Teens, Jugendliche&Junge Erwachsene

Haus: Chalet in Champagny bei La Plagne (Frankreich)

Freizeitpreis (Unterkunft, Fahrt, Verpflegung): bis 1.11.2019: 295 € - ab 2.11.2019: 310 €

Skipass:

  • La Plagne (ca. 174 km): 269 €
  • Paradiski (ca. 300 km): 310 €

Weitere Infos: Miriam Poppen, Anke Nemitz, Tina Nickel, Chantal Stüwe, Till Kööp

Anmeldung:

www.efg-darmstadt.de/snowcamp_anmeldung

Credits:

Erstellt mit einem Bild von Simon - "rough horn alpine tannheimer mountains"