AQUITANIEN III Die Heimkehr

Freitag, 17.7.2015

.........morgendliche Stärkung vor der letzten Etappe...........

......in göttlicher Umsicht und Weitsicht steuert der von Gott gesandte und von uns allen hochverehrte Enrico Mihelico, seines Zeichens Abt zu Kastilla, das Schiffchen und seine verirrten Schäfchen(besser: alte Hammeln) auf dem rechten Pfad der Tugend und der Kanäle in den sicheren Hafen von Agen.....

.......die Crew immer bemüht - nicht nur um innere Reinheit 😂 - nein auch äußere Sauberkeit ist oberstes Gebot 😇........

.........endlich ein Schiffchen........

...........eines der wenigen Boote, die uns entgegen kommen......

.......ein letztes Päuschen.........ein Zwischenjauschen, damit die Crew bei Laune bleibt.......

...........ein lauschiges Plätzchen, nicht nur für uns.......

.........hier gibts Ruhe pur........ist nur etwas für ältere Semester..........😅😂

........daher gehts wieder weiter.......

.........die Brücke über die Garonne.........kurz vor Agen........

..........Agen erreicht , alles ok, wir ziehen in die Stadt..........Hunger pur....

........Nachbesprechung...............wie immer..........

............nach dem Törn ist vor dem Törn........neue Ideen sprudeln.......unterliegen der Schweigepflicht 😎👼👍

Samstag, 18.7.2025

............

Created By
Dieter Werner
Appreciate

Made with Adobe Slate

Make your words and images move.

Get Slate

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a Copyright Violation, please follow Section 17 in the Terms of Use.