Loading

VWO 4 K 5 L 3

Das Germatikspiel

AUFGABE 1

Ergänze:

Charakterbild • Fehler • Wildnis • Kronendacht • Menschenaffen • Großteil • Klettern • Zeit • Bäumen • Menschen

Orang-Utans: Training für ein Leben in Freiheit

Orang-Utans sind 1. _____ . Sie leben in Regenwaldgebieten auf den südostasiatischen Inseln Sumatra und Borneo und verbringen einen 2. _____ ihres Lebens hoch oben in den 3. _____ . Im Bukit Tigapuluh Nationalpark auf Sumatra lernen Orang-Utans, die aus der Gefangenschaft befreit wurden, wie sie in der 4. _____ überleben können. Auch das richtige 5. _____ müssen die Tiere erst üben. Peter Pratje von der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt setzt sich für die Tiere ein.

PETER PRATJE: Es gibt die hyperaktiven Orang-Utans, die sich für alles interessieren. Es gibt die in sich gekehrten, die viel denken und wenig interagieren. Und von daher gibt es nicht die typische ... das typische 6. _____ , sondern Orang-Utans sind extrem individuell – genau wie wir 7. _____ . Klettern ist einfach drin. Das ist ... das wird ausprobiert, und am Anfang sind relativ viele 8. _____ dabei. Es dauert auch ’ne ganze 9. _____ , bis sie rauskriegen, dass die sicherste Verbindung zwischen Bäumen oben im 10. _____ ist.

AUFGABE 2

Männlich (der), weiblich (die) oder sächlich (das)?

1. … Gorilla

2. … Schwingdistanz

3. … Orang-Utan

4. … Einzelgänger

5. … Schutzgebiet

6. … Charakterbild

7. … Alternativstrategie

8. … Wildbahn

9. … Kronendach

10. … Schimpanse

AUFGABE 3

Ergänze im Präsens:

1. In der Wildbahn (sein) _____ das im Durchschnitt nur 30 bis 35 Jahre.

2. Aber das klappt eben oft nicht, weil der Baum nicht lang genug ist oder die Schwingdistanz nicht groß genug ist, dass man verbinden (können) _____ .

3. Es dauert auch ’ne ganze Zeit, bis sie rauskriegen, dass die sicherste Verbindung zwischen Bäumen oben im Kronendach (sein) _____ .

4. Klettern (sein) _____ einfach drin.

5. Orang-Utans (sein) _____ Menschenaffen.

6. Die Erhaltung der Art hängt davon ab, wie erfolgreich der Naturschutz in Zukunft sein (werden) _____ .

7. Im Zoo (werden) _____ Orang-Utans über 60 Jahre alt.

8. Die Alternativtaktik (sein) _____ , auf ’nen kleinen Baum hochzuklettern, sich festzuhalten und anfangen zu schwingen.

9. Das ist ... das (werden) _____ ausprobiert, und am Anfang sind relativ viele Fehler dabei.

10. Auch das richtige Klettern (müssen) _____ die Tiere erst üben.

AUFGABE 4

Ergänze:

aussterben • Jahrtausend • faszinierend • Schutzgebiet • unglaublich • Erhaltung • spezifisch • Intelligenz • angepasst • Einzelgänger

1. die Sicherung des weiteren Bestehens = _____

2. von einer ganz bestimmten oder besonderen Art = _____ 3. verschwinden; aufhören zu existieren (bei Tier- oder Pflanzenarten) = _____

4. spannend; sehr interessant; beeindruckend = _____

5. so verändert, dass es gut zu den Umständen oder der Situation passt = _____

6. 1000 Jahre lang; ein Zeitraum von 1000 Jahren = _____

7. hier: besonders; sehr = _____

8. Mensch oder Tier, der/das keinen oder wenig Kontakt zu anderen hat und häufig auch alleine lebt = _____

9. hier: ein Gebiet, in dem Tiere leben, die geschützt werden müssen = _____

10. die Fähigkeit, Dinge zu verstehen = _____

AUFGABE 5

Ergänze im Präsens:

1. Wie (kommen) _____ du denn da drauf?

2. Ich (vorschlagen) _____ vor, dass wir am Rand des Dorfes zelten gehen.

3. Du (fürchten) _____ dich, oder?

4. Du (bekommen) _____ auch eine Taschenlampe mit, denn wenn es Nebel gibt, kann die Sicht stark eingeschränkt sein.

5. (wissen) _____ du noch, was ich dir über den Klettergarten im Wald erzählt habe?

6. Ferien mit dir (sein) _____ einfach der Hammer!

7. Was (halten) _____ du davon?

8. Überdies (mögen) _____ ich klettern nicht.

9. (haben) _____ du keinen Bock mit mir was zu machen?

10. Nachts (klettern) _____ du hoch über der Erde.

AUFGABE 6

Ergänze:

1. Ich reserviere ein__ Zimmer in einem Hotel.

2. Danach übernachten wir in einem Hotel in d__ Stadt.

3. Ich schlage vor, dass wir zusammen ein Abenteuer in d__ Nähe von der Stadt erleben.

4. Nach dem Canyoning möchte ich gerne in d__ Umgebung in einem Zelt übernachten.

5. Ich habe in ein__ Flyer etwas Cooles gelesen!

6. Ich will kein__ Risiko eingehen.

7. Gut, dann suche ich im Internet mehr Informationen über d__ Abseilen.

8. Ich möchte mich von ein__ Felsen abseilen, zusammen mit einem Begleiter.

9. Man trainiert auch d__ Körper richtig gut.

10. Es gibt eine Canyoning-Tour durch ein__ Schlucht, durch Grotten und durch Wasser.

AUFGABE 7

Ergänze:

sind • besucht • miterleben • toben • kommt • lädt • geht • wird • kann • führt

Gruselkabinett

Das Dungeon 1. _____ seine Besucher auf eine Reise durch die furchterregenden Höhepunkte der Berliner Geschichte ein. Es 2. _____ im Dungeon um düstere Gestalten, wie den Serienmörder Großmann. Im Gruselkabinett 3. _____ man auch eine simulierte Floßfahrt auf einem Fluss machen, wobei die Besucher die Flucht vor der Pest-Epidemie hautnah 4. _____ .

Gletschertour

Der Weg 5. _____ über einen wunderschönen Gletschersee und man 6. _____ eine Gletschergrotte. Nach der Gletscheralp 7. _____ man zum letzten Aufstieg. Von da 8. _____ man wieder zum Dorf gebracht. Eine Attraktion 9. _____ die zahmen Murmeltiere. Die kleinen Nager 10. _____ fröhlich herum und lassen keine Gelegenheit aus, sich von den Wanderern füttern zu lassen.

AUFGABE 8

Übersetze N-D:

1. Bücher, Messgeräte und overig = _____ Gegenstände nahm er mit in den Dschungel.

2. Es ist nicht noodzakelijk = _____ , schon heute für die Prüfung zu lernen.

3. Draußen wird es schon donker = _____ . Lass uns nach Hause gehen.

4. Wann werden die neuen Schüler endlich aankomen = _____ ?

5. Ist es möglich, in Zukunft einen Planeten zu bevolken = _____ ?

6. Der Bürgermeister war mit dem plan = _____ einverstanden.

7. Das Brot wird bestimmt für vier Personen voldoende zijn = _____ .

8. Er konnte in der Schule uitstekend = _____ Leistungen vorweisen.

9. Heute möchten wir die Gegend näher verkennen = _____ .

10. Magda ist ambitieus = _____ . Sie hat Pläne, alleine eine Weltreise zu machen.

AUFGABE 9

Der, die oder das:

1. _____ Jahrhundert

2. _____ Felsen

3. _____ Meer

4. _____ Seil

5. _____ Gipfel

6. _____ Ablenkung

7. _____ Schicksal

8. _____ Reiz

9. _____ Ausrede

10. _____ Vorhaben

AUFGABE 10

Übersetze D-N:

1. Beim Spaziergang = _____ durch den Wald machte, sah ich einen Bären.

2. Findest du dieses Dorf auch langweilig = _____ ? Hier ist nichts los.

3. Inmitten der Alpen ist der Genfer See = _____ ein wahres Binnenmeer.

4. Vom Hügel = _____ haben wir einen wunderschönen Blick auf das Tal.

5. Man muss nicht weit fahren, um neue Sachen zu erleben = _____ .

6. Meine Freunde haben keinen Bock = _____ auf Klettern und Abseilen.

7. Diese Gegend = _____ in Italien soll unglaublich schön sein.

8. Der Nebel = _____ ist so dicht, dass wir kaum was sehen können.

9. Wollen wir diesen Sommer im Schwarzwald zelten = _____ ?

10. Es leben viele unterschiedliche Tiere in diesem Wald = _____ .

AUFGABE 11

Übersetze D-N:

1. außer = _____

2. gegenüber = _____

3. zu = _____

4. nach = _____

5. ab = _____

6. über = _____

7. entlang = _____

8. seit = _____

9. entgegen = _____

10. ohne = _____

AUFGABE 12

Ergänze:

Vogelbestand in Wäldern erholt sich

D_1_ Vogelbestand (m) in Wäldern und Siedlungen hat sich in d_2_ vergangenen Jahren (mv) deutlich erholt. Zwischen 2005 und 2016 sind laut Bundesamt für Naturschutz etwa 1,5 Millionen Waldvögel und ein_3_ halbe Million (v) Vögel in d_4_ Siedlungsbereichen (mv) dazugekommen. Auffällig sei d_5_deutliche Zunahme (v) d_6_ Bestände (mv) von Waldvogelarten seit 2010.

Dagegen ist d_7_ Bestand (m) an heimischen Vögeln auf Wiesen, Weiden und Äckern weiter zurückgegangen, hieß es. In d_8_ letzten 25 Jahren (mv) sank d_9_ Zahl (v) d_10_ Brutpaare (mv) in offenen Agrarlandschaften um etwa zwei Millionen.

willembunnik@gmail.com

© 2020 - W. Bunnik